Hirnlosigkeit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Hirnlos)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bei durchsichtigem Kopf besonders deutlich zu erkennen: kein Hirn vorhanden.

Hirnlosigkeit beschreibt das akute oder chronische Nicht-Vorhandensein eines denkenden Organs. Bei höheren Säugern entspricht dies dem Gehirn, bei Männern hingegen ist es der Penis. Die Hirnlosigkeit ist jedoch nicht zu verwechseln mit dem Hirntod, bei dem der Körper zwar noch lebt, das Gehirn dann aber wirklich abgenippelt ist.

Merkmale[Bearbeiten]

Hirnlosigkeit zeichnet sich durch folgende, besondere Merkmale aus:

  • Der/die/das hirnlose Wesen neigt zu stupiden Aussagen und Handlungen
  • Selbst einfachste Sachverhalte werden nicht verstanden und in Folge dessen:
    • Verdreht dargestellt, oder
    • Als absolute Wahrheit angenommen
  • Der/die/das Hirnlose neigt zu extremen Handlungen, häufig zu unbegründeter Gewalt oder Fremdenhass (wobei "fremd" alles das ist, was er nicht versteht, was bei Hirnlosigkeit eben fast alles ist)
  • Der/die/das hirnlose Wesen besucht diese Website.
  • Der Blonde hat Entzug auf WoW

Hirnlosigkeit beim Mann[Bearbeiten]

Die Hirnlosigkeit beim Mann ist etwas sehr besonderes. Anders als bei der normalen ist es hier etwas nützliches, denn nur so kann das männliche Wesen einen klaren Gedanken fassen und geht nicht nur der Eichel nach.

Übertragung[Bearbeiten]

Hirnlosigkeit ist, wie oft angenommen, nicht nur genetisch bedingt, sondern kann auch in fortgeschrittenerem Alter ein Individuum angreifen. Überträger sind bereits Hirnlose, die ihre Krankheit durch Propaganda o.Ä. verbreiten.
Häufig sind auch Drogen die Ursache für beginnende oder fortschreitende Hirnlosigkeit.

Typische Gedanken eines Hirnlosen[Bearbeiten]

Der Router versucht eine sexuelle Verbindung mit dem Käse in der Tiefgarage aufzubauen, doch wird von der leeren Selterflasche mit einem Headset bedroht, welches durch rhythmische Bewegung der Bierflasche in einen Subwoofer verwandelt wurde, welcher sich nach einem Centstück sehnte und nun nach diesem suchte. Wer Hinweise zum Verbleib des Centstückes hat, sollte sich bitte beim Papierfetzen melden , welcher sie dann an die Fritzbox weiterleitet. Um Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir Sie den Fernseher in Form einer Kamera nicht in den Router zu stecken, denn er hat Angst im Dunkeln! Danke für Aufmerksamkeit an alle CD-Ständer mit Chipstüten auf dem Kopf.

Behandlungsmöglichkeiten[Bearbeiten]

Bisher sind nur wenige Behandlungsmöglichkeiten bekannt. Eine - jedoch bisher nicht genau untersuchte - ist die gewaltsame Ausgliederung aus der Gesellschaft. Dies löst in den zu Behandelnden eine Reihe von hormonbedingten Vorgängen aus, die entweder eine totale Isolierung, oder aber den Nachwuchs des Gehirns bewirken. Allerdings befindet sich dieses in einem Zustand äußerster Instabilität und muss mit Vorsicht behandelt werden.
Ist dieser Zustand überwunden, beginnt zumindest für menschliche Entinitäten ein langer Lernprozess, da der Zustand des neuen Gehirns dem eines Neugeborenen entspricht.

Berühmte Vertreter[Bearbeiten]