Multiple Persönlichkeit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doppelkopf.png

Eine multiple Persönlichkeit liegt vor, wenn sich in einer Persönlichkeit mehrere zu befinden scheinen. Manchmal wird es als Krankheit anerkannt, manchmal auch als überaus praktisch angesehen, zum Beispiel bei Richtern, die mit dieser psychischen Besonderheit besonders weise, objektive Urteile fällen können. Oder auch nicht. Oder auch doch.

Grundsätzliches[Bearbeiten]

1. Erklärungsversuch[Bearbeiten]

Das Problem der multiplen Persönlichkeit kann jeden treffen, denn es ist im allgemeinen eine Krankheit, in der das menschliche Gehirn auf 2 oder mehrere Partitionen geteilt ist, und mit unterschiedlichen Betriebssystemen betrieben wird, was oft zu Problemen führt. Am häufigsten werden bei Erkrankten die beiden Betriebssysteme "Windows" und "Linux" vorgefunden, wobei Linux den positiven, und Windows den negativen Teil des Menschen darstellt.
Solange Linux läuft ist alles in Ordnung, doch sobald Windows die Oberhand gewinnt, verliert der kranke Mensch die Kontrolle über seiner selbst und verursacht ungewollt Schäden an sich selbst und seinen Mitmenschen wodurch es immer öfters zu Aufenthalten in so genannten "Psychiatrien" kommen wird.

2. Erklärungsversuch[Bearbeiten]

Manche sehen die Ursache durch exzessive Genüsse zweifelhafter Bands, wie Tokio Hotel, zweifelhafter Einzelinterpreten, wie DJ Bobo oder aber beim Konsum starker Halluzinogene, wie etwa die Kastelruther Spatzen und anderer Vertreter der Volksmusik, die einem pausenlos suggestiv eine heile Welt vorgaukeln. Durch die Spaltung der Persönlichkeit wird der Patient vor traumatischen Eindrücken geschüzt.

Symptome[Bearbeiten]

1. Symptome[Bearbeiten]

Viele der Betroffenen behaupten, über eine Partnerschaft hinaus fremdbestimmt zu werden; häufig tritt diese Krankheit aus irgendeinem Grund bei Menschen auf, die ein Headset besitzen - diese ist aber keine Erfordernis für das Bestehen dieser Krankheit.

2. Symptome[Bearbeiten]

Der Erkrankte kann schnell an heftigem Kopfschütteln, ohne dass ein äußerer Gesprächspartner in Sicht wäre und/oder an Selbstgesprächen bei inneren Diskussionen oder durch eine Vielzahl höchst unterschiedlicher Berufe erkannt werden, für die jeweils eine spezielle Ausbildung nötig ist, die der Erkrankte aber gar nicht absolviert hat.

Das Auftreten dieser Störung finden bei manchen Menschen im geheimen statt, da man sich der anderen Persönlichkeit schämt, aber doch bei manchen Erkrankten in der Öffentlichkeit, ja sogar vor der Kamera, wie z.B. bei Politikern vor und nach Wahlen stattfindet.

Heilung[Bearbeiten]

1. Heilung[Bearbeiten]

Hier spaltet sich die Meinung der Fachwelt, einige fordern, man müsse einfach nur ganz freundlich die anderen Persönlichkeit bitten zu verschwinden. Dasselbe gilt natürlich auch für die anderen Persönlichkeiten - daher gilt hier das Motto, der Stärkste und/oder Ausdauerndste gewinnt und bleibt! Wenn zwei Persönlichkeiten gleich stark sind, wird Besagter zum Shizophränen

2. Heilung[Bearbeiten]

Die andere Hälfte sieht im Angriff die richtige Verteidigung und propagiert, die andere Persönlichkeit durch pausenloses Reden erst gar nicht zur Entfaltung kommen zu lassen, so dass sie langsam abstirbt; schwierig ist hier die Abgrenzung dieser Behandlung von der des Ehekrüppels.

Der Doppelagent[Bearbeiten]

Shi Zo Phren (aus dem Wort "Pizzabäcker") - asiatischer Doppelagent aus Litauen Shi Zo Phren war ein berühmter Doppelagent aus Litauen in Asien, dessen Persönlichkeit von den Burgen durch Kernspaltung aufgespalten wurde.
In leicht veränderter Schreibweise fand das Wort Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch und wird heutzutage synonym gebraucht für Doppelagenten, die aus Holland stammen und in Wohnwagen leben.