Urzeit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Urzeit ist eine Erfindung von Heinrich von Kopp. Sie begann irgendwann nach dem Urknall und endete im Mittelalter. Während der Urzeit lebten viel heute ausgestorbene Tier- und Pflanzenarten. Unter anderem der Stimpysaurus, die dümmste Kreatur, die je gelebt hat. In der Urzeit entstanden viele Fossilien, die wir heute in Museen bewundern können. Dabei handelt es sich hauptsächlich um antike Uhrzeiger, den Witz mit Fritzchen und der Oma und ein Paar nutzlose Knochen.

Große Ereignisse der Urzeit[Bearbeiten]

In der Urzeit geschahen viele Dinge, die auch heute noch das Weltgeschehen beeinflussen:

Berühmte Personen der Urzeit[Bearbeiten]