2 x 2 Goldauszeichnungen von Ali-kr und So halt MAL

Hinweis

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wichtig: Ein Hinweis weist auf etwas hin, während ein Wegweis von etwas weg weist. Wer jedoch jemanden den Weg weist, gibt diesem einen Hinweis.

Die Stupidedia-Gesundheitsminister warnen:
Hinweis!
Wem das zu kompliziert ist, der sei darauf hingewiesen, dass der Artikel Hinweis Hinweise über den Gebrauch von Hinweisen für ein besseres Verständnis liefert. Über Hinweise darf auch nicht hinweggewiesen werden, da sie ansonsten hinfällig werden.

Nutzung im Alltag[Bearbeiten]

Die besten Hinweisschilder weisen gerade auf das nicht Offensichtliche hin.

Zum Anbeginn der Zeit brauchte kein Mensch Hinweise. Da aber die Menschen dafür bekannt sind, dass sie unnötige Dinge erfanden, (siehe: das Rad, Doppel-x-chromosom-träger) kam irgendwann die Zeit der Revolution.

Die ersten Hinweise wurden entwickelt, als zum besseren Verständnis von schwer verständlicher Materie eine Erklärung von Nöten war. Deshalb sind Hinweise auch immer in einer klaren, einfachen und unmissverständlichen Sprache verfasst. Manchmal verzichtet man ganz auf Worte und stellt den Hinweis durch ein Piktogramm dar.

Daneben gibt es eine große Anzahl von Hinweisen, die eher verwirren als nützlich sind (Stupidedia-Bildlizenzen). Hier ist es wichtig für den Betrachter, diejenigen Informationen auszufiltern, die zum besseren Verständnis beitragen.

Hinweisen ist, so sie denn verstanden werden, unbedingt Folge zu leisten. Bei Missachtung droht Verfahren, Gelbe Karte, Explosion, Gefängnis oder noch schlimmer, Führerscheinentzug.

Hinweis-Arten[Bearbeiten]

Spanisches Hinweisschild, das den Autofahrer über eckige Straßenlöcher informiert. Leider ist der Text holländisch, sodass kein Spanier mit diesem Schild etwas anfangen kann.
Fehlende Hinweise führten in der Vergangenheit häufig zu peinlichen Fehlern:
Links (außer 3+4): Trinkwasser
Links 3 + 4: Heizöl
Mitte: Kampfgas
Rechts (außer 2): Benzin
Rechts 2: Pressluft.
So sollten Verkehrszeichen aussehen. Ein Tempo-Limit von 260 km/h mindert zwar den Fahrspaß, sorgt aber für deutlich mehr Sicherheit.
Ortsausfahrtsschilder machen nicht einmal vor dem Ende der Welt halt!
Diese Piktogramm versteht jeder: ein Mann sucht sein Auto. Wer hilft?
Gefahren-Hinweise sollen schon von Weitem als solche erkannt werden.
Norddeusche können gut mit Fisch und Kohl umgehen. Im Autobahnbau wirken sie jedoch noch unbeholfen.

Hinweis-Schilder[Bearbeiten]

Verkehrs-Zeichen, Ortsschilder, Gehwegmarkierungen und Warnschilder sind Hinweise, die Autofahrer plakativ und in großen Lettern von irgendwas zu überzeugen versuchen. Diese Zeichen sind in aller Regel wenig nützlich, weshalb mündige Autofahrer sie meist übersehen.


Formeller Hinweis[Bearbeiten]

Formelle Hinweise sind normalerweise in Schriftform gehüllt. Sie werden mit einem Ausrufungszeichen beendet. Das Ausrufungszeichen ist ein Hinweis darauf, dass der eben gelesene Satz wichtig ist:

  1. Ab hier nicht weiterlesen! – Stupidedia-Edithilfen
  2. Gemüse und Butter besorgen! – Hängt bei Lidl von der Decke.
  3. Betteln und Pausieren verboten! – Vor dem Lohnbüro.
  4. Keine heiße Tasche einfüllen! – In einer Bäckerei
  5. Vor Öffnen des Gerätes Stecker] ziehen! – Auf der Pampers-Packung.
  6. Vor Trinken dieser Flasche Deckel drehen! Notwendiger Jägermeister-Öffnungshinweis.
  7. Tauchen fügt Ihnen und Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu! – Am Elbe-Ufer.

Usw.

Diese Hinweise sind nützlich und gelten als Hilfestellung für Menschen unsicheren Charakters.


Rechtlicher Hinweis[Bearbeiten]

Hiermit kündige ich Dir die Freundschaft außerordentlich fristlos, hilfsweise ordentlich unter Einhaltung der ordentlichen Kündigungsfrist zum nächst möglichen Zeitpunkt. Insoweit stelle ich Dich rein vorsorglich bis nächsten Mittwoch von der Verpflichtung zur Erbringung Deines Freundschaftsdienstes, hilfsweise Beischlaf, frei, wobei die Freistellung zunächst unwiderruflich unter Anrechnung aller von mir gezahlten Kleider, Schmuck und teurem Essen und danach widerruflich erfolgt.

Hier der rechtliche Hinweis einer gerichtsverwertbaren Trennung eines seit drei Monaten liierten Paares.


Informeller Hinweis[Bearbeiten]

Gedenktafeln und Grabsteine, aber auch Werbeschilder und Kaufhaus-Wegweiser gehören zur Gruppe der informellen Hinweise. Sie deuten etwas an und erhellen die Kenntnis über dies und das. Auch die informellen Hinweise gehören der Oberordnung nützlicher Hinweise an.

Beispiel: Hier geht es zum Mac Drive. Deutung: Hier auf gar keinen Fall weiterfahren sonst droht eine schwere Lebensmittelvergiftung.

Formloser Hinweis[Bearbeiten]

Formlose Hinweise stammen häufig aus dem Sprachgebrauch. Diese können Verbote, Belehrungen sowie Forderungen beinhalten. Genau wie die formellen Hinweise werden formlose durch ein Ausrufungszeichen ( ! ) beendet.

Hau ab!
Fass das nicht an!
Sperma ist gut für den Zahnschmelz!
Nein, heute will ich nicht. Erst morgen!
Lass die Finger von meiner Frau!
Usw.


Fehlender Hinweis[Bearbeiten]

Der Mensch ist durch Jahrhunderte mit Hinweisen groß geworden. Er findet sich ohne diese Helferlein im Alltagsleben nicht mehr zurecht. Fehlende Hinweise verwirren ihn nur und es kommt zu Verletzungen, Verbrennungen und Schwangerschaft. In Amerika ist der Tatbestand eines fehlenden Hinweises sehr oft Anlass für Klagen in Millionenhöhe. Kein Wunder, dass auf BigMac-Verpackungen überflüssigerweise der Hinweis Don’t eat this box! aufgedruckt ist. Den Geschmacks-Unterschied würde sowieso niemand bemerken.