Neokonservatismus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kampfbanner der Bewegung und kommende US-Flagge.

Der Neokonservatismus (auch Neokonservativismus oder Das letzte Reich) ist eine radikale politische Ideologie mit sektenähnlichen Zügen und Prinzipien, mit der zur Zeit die Eroberung der Weltherrschaft am erfolgreichsten die praktiziert wird. Sie bildet den absolut überlegenen Gegenpol der UNO und des Menschenrechtsgerichtshofs. Der Begriff wird von der Linken und der Lechtrinkradikalen nicht (wirklich nie) zu Propagandazwecken genutzt und es gab keine ähnlichen Begriffbildungen in der Vergangenheit. (siehe nicht: Raubtierkapitalismus, Zinsjudentum)

Grundprinzipien der NK[Bearbeiten]

Als absolute Übersteigerung der Philodoofie findet das gedankliche Grundgerüst der Neokonservativen seine Grundlagen im tiefsten Mittelalter. An dieser Zeit schätzen sie nämlich besonders die uneingeschränkte Macht der Auserwählten über das dumme Volk und die damit schier unbegrenzten Möglichkeiten, durch dessen Arbeit (oder Tod in willkürlich angezettelten Kriegen) Geld zu verdienen.
Nicht zuletzt aus diesen Gründen haben es sich die Neokonservativen zum erklärten Ziel gemacht, Dinge wie Aufklärung, Humanismus und jegliche Form des Liberalismus in einem unglaublich aufwändigen revisionistischen und inquisitorischen Akt rückgängig zu machen und bestenfalls als totale Fehlentwicklungen der Geschichte im Raum stehen zu lassen.
Entsprechend lesen sich die Titel der Kampfschriften ihrer Chefideologen: unnötig dümmlich-totalitäre Unrealismen wie beispielsweise "Der Kampf der Kulturen", "Neue Weltordnung" oder "Das Ende der Geschichte" sind Programm und zeigen die Sehnsucht dieser Wahnsinnigen nach dem Jüngsten Gericht.
In Deutschland, wie auch in Resteuropa, sind diese Kreise in Länder- und Nationalparlamenten vertreten und bauen zur Zeit ihre Macht aus.

Die wichtigsten NK-Gebote[Bearbeiten]

Religiöse Grundsätze[Bearbeiten]

  • Gebrauche Gott um die Massen zu verarschen und der Erfolg wird dir gewiss sein.
  • Gott (das sind eigentlich wir) verzeiht nichts (uns natürlich alles).
  • Alles unreligiöse ist böse. Verbrennen!
  • Erkenne Jesus als Lammspiess.

Moralische Grundsätze[Bearbeiten]

  • Schwule und Lesben sind böse... Moment mal, die gibts noch?! Verbrennen!
  • Sex vor der Ehe ist Satanswerk! Verbrennen!
  • Wenn es länger nichts zu verbrennen gab, verbrenne irgendjemanden um die Volksfurcht aufrecht zu erhalten.
  • Moral und Toleranz ist was für die Schwachen! Überlasse es denen (oder verbrenn sie!)
  • Wer nicht für uns ist ist gegen uns! Verbrennen!
  • Wenn es um das gerechte Ziel geht (Weltherrschaft), lüge fromm und sei froh! Gott liebt dich!
  • Wir fahren alle Mercedes! Und wer uns auf der Autobahn nicht Platz macht, wird platt gemacht und/oder verbrannt!!

Wirtschaftliche Grundsätze[Bearbeiten]

  • Senke die UnternehmensSteuern auf dass die Wirtschaft angekurbelt werde und mehr Geld ins Ausland schaffen kann!
  • Erhöhe die Mehrwertsteuer auf dass Otto Normalverbraucher vollends geschröpft wird!
  • Mineralölvernichtung ist gut, besonders für Verbrennungen.
  • Globale Erwärmung? Ist doch ein Hirngespinnst von irgendwelchen Ökos, genauso wie Evolution (die man im Zweifelsfall beide verbrennen kann!) (Böse Zungen behaupten die ständigen Verbrennungen würden die Jahresdurchschnittstemperatur um 100°C (!) weltweit anheben)
  • Wenn das Öl alle wird, überfalle einfach irgendein Land, das welches hat. Vorher muss man sich natürlich noch irgendeinen Grund ausdenken, z. B. angebliche Massenvernichtungswaffen.
  • Hol dir das dadurch fehlende Geld aus den Sozialkassen und privatisiere sie. Nur die Härtesten sollen überleben, auf dass der Volkskörper gesunde! Vorsichtshalber jemanden verbrennen!
  • Die Wirtschaft stellt Die Regierung, wer da gegen ist, ist Anhänger des Kommunismus, und muss verbrannt werden!

Wie kann ich die NK-Machergreifung verhindern?[Bearbeiten]

Einfach jemand anderes wählen. Wenn das nicht geht (oder überall Feuer lodern), ist die Diktatur bereits errichtet. Zu spät.

International namhafte NK-Führer[Bearbeiten]

Ismus.jpg
Ismus.jpg