-ismus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

ismus ist ein häufig benutztes, selten gebrauchtes, oft missverstandenes, selten erfolgreiches und noch nie erforschtes Suffix. Ähnlich wie der Blinddarm, ist es ein unnützer Appendix um neue Wortgebilde zu erzeugen.

ismus als Einzeller[Bearbeiten]

Das Einzelwort ismus wird zu meist von Enschen aus verschiedenen Ländern dieser Erde verwendet. Berühmteste ismus-Verwendung liegt bei der prallmöpsigen Talkshow-Stripperin Verna Mae Bentley-Krause (bekanntester Song: Ich liebe deutsche Land).
Bei Ihrem neuerlichen Auftritt in der Mobbiismus-Talkshow Gemobbt oder nicht - mit Dr. Wisch Mob erlaubte sich die in den USA geborene Enschin den spontanen Einwurf:
ismus ma!! um ihren amerikanischen Urtrieb zum Gang einer europäschen Toilette kund zu tun.

Weitere ismus-Einzeller

  • ismus (gesprochen: is-muuus) - Verwendet nach dem Zertreten einer gregorianischen Nacktschnecke mit Efeu-Haus
  • ismus (gesprochen: iii-smu-ss) - Künstlername des Hip-Hop-Rappers Alf
  • ismus (gesprochen: i-schmüs) - österreichische Antwort eines Afro-Inders auf die Frage seiner Mutter, was er denn gerade mit dem Kamelhintern im Gesicht tue.
  • ismus (gesprochen: isss-muuuuhhs) - Drohung einer Mutter, wenn ihr Kind sich weigert, das Gift zu essen, das ihm seine Mutter vorgesetzt hat

ismus als Mittel zur Wortbildung[Bearbeiten]

Beispiele zur Wortbildung

  • Mobbiismus - allgemein hin bekannt.
  • Pflümlismus - Mus (Brei) aus schwäbischen Pflaumen
  • Liberalismus - Gibt es zwar nicht, wird aber oft von der radikalen Untergrundbewegung FDP verwendet
  • Stalinismus - Affenartige Bewegung von Enschenähnlichen Bananenwesen zur Zeit Joseph Stalins
  • Satanismus - Das mit dem Teufel erklärt sich von selbst.
  • Narzismus - Die Gabe der Entschen das eigenhändig Getane als Kunst der Eigenliebe zu verkaufen

Konkurenzbegriffe[Bearbeiten]

Härteste Konkurrenten auf den Suffix-Markt stellen folgende langustische Affixe dar:

  • erl, wie Schmankerl, Zuckerl oder Kerl
  • bar, wie wunderbar, mobbbar oder Cocktailbar
  • ung, wie Handlung, Schwung oder Kuhdung
Ismus.jpg
Ismus.jpg