Ismusismus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!
Angewander Sadismus am Beispiel von Sardinismus is mustergültig im Kapitalismus!“- Beispielismus des Ismusismus im Parteiprogramm des SDS...

Als Ismusismus bezeichnet man eine Geisteshaltung, die durch Koppelismus mit dem Terminismus Terminusismus“ zum Konstruktionismus von manch Neologismus und dem Imperialismus des Wörtchens "Ismus" beiträgt. Unter dem Motto „Ismus is Muss“ werden Wörter mit Suffix „Ismus“ nahe dem Exhibitionismus in der Öffentlichkeit vorgeführt. Dies geschieht zu Ungunsten des Lesers als Reflexismus, lässt sich als Determinismus im Gehirn des Autoren aber nicht mehr entfernen (was dieser Artikel beweist), ein Immunismus war bislang nicht aufzufinden.

Solch Ismunisimus führt natürlich zu einem Relativismus im Journalismus, wenn es z.B. zu einem fluchtismusartigem Gefängnisausbruchismus einiger Glatzköpfe aus pychischen Anstalten kommen sollte; da hier sofort von aufkeimendem Rechtsradikalismus gesprochen wird, dem nur mit einem Fremdenhassisschlussismus geantwortet werden kann.

Dann führt dieser Verhaltenismus zwar nicht unbedingt zum Informationsgewinnismus (nicht zu verwechseln mit Kevinismus) des Zuhörers, lässt ihn aber das hohe Bildungsniveau des Korrespondenten erkennen, wodurch sich durch Verständinismus auch sein eigener IQ erhöht und er – einfach gesprochen – unheimlich intelligent wirken ismus und er sich durch Snobismus im wirtschaftlichen Sozialdarwinismus des Kapitalismus einen Bonismus oder sogar multiplen Pluralismus verschaffen kann. Das Vorstellungsgespräch wird durch so viel Ismusismus also schnell regelrecht zum Euphemismus.

Kontaminismus im Maximalismus der Wikipedia durch einen Ismusismusmutismus!

Auch kann man den Ismusismus für einen bestimmten Codismus, durch ihn getränkter Texte, zum Übermittelismus geheimer Nachrichten als Utilitarismus verwenden, da sich die Motivation des Normalbürgers zum Studismus solch angewandten Ismusismus mangels Masochismus auf niedrigem Niveau hält.

Durch guten Kryptologismus kann man die Botschaft aber dennoch aus dem Text, seinem übertriebenen Expressionismus, seinem Xenologismusismus und den ganzen Schachtelsatzismus extrahieren (Dechiffrierismus) und gelangt so als einziger in den Besitzismus der Information, auch wenn einem danach vor lauter Ismusilitis der Kopf brummt und man seine Aversionen gegen den Ismusismus sofort im Antiismusismusismus zum Ausdruck bringt (Ismusismusaversionsexpressionismus).

Trivia[Bearbeiten]

  • Wenn man ein Organ durch Observismus feststellen kann, muss noch lange kein Organismus vorhanden sein, auch wenn man das in hochgestochenen Fachzeitschriften immer wieder lesen kann.
  • Selbst dem Pöbel zugewandte Blätter wie die Bildzeitung bedienen sich des Ismusismusses, wenn sie den Islam mal wieder mit Islamismus verwechseln.
  • Ismusismus hat mit einem Musimus gar nichts zu tun, das leugnet der Autor mit Fanatismus, da man solch einen Text unmöglich singen oder mit einer Melodie versehen kann.
  • Ismusisus breitet sich epidemieartig aus (Katastrophismus), was der Kasten unten im Artikel belegt.
  • Der Umstand, dass alle Termini mit Suffix "Ismus" männlich sind, brachte dem Ismusismus erhebliche Probleme mit dem Feminismus ein.
  • Der Autor dieses Artikel betreibt Distanzismus von jeglichem Snobismus.
  • Wer es schafft, diesen Artikel ohne Auskugeln der Zunge vorzulesen, ist spätestens danach ein gefundenes Fressen für den Logopädismus.


Ismus.jpg
Ismus.jpg