1 x 1 Silberauszeichnung von Zwörg

Autobahn

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Experten vermuten, dass eine Autobahn eigentlich nur ein Auto der Deutschen Bahn ist. Verspätungen vorprogrammiert...


Eine Autobahn ist eine von Menschen erbaute Fernverkehrsstraße, die ausschließlich der Mineralölvernichtung durch Kraftfahrzeuge dient und solllte nicht mit der Auto-Bahn verwechselt werden. Sie besteht aus zwei Richtungsfahrbahnen mit möglichst vielen Fahrstreifen. Beide Fahrbahnen sind durch einen Grünstreifen und Leitplanken voneinander getrennt, um unangenehme Abkürzungsmanöver seitens der Energiesparer zu verhindern. Schmarotzende Nutzer dieses Konzepts der Fortbewegung sind sog. Pendler und Fernfahrer bzw. Trucker. Die beliebtesten Schmarotzerstrecken sind die A5 und die A43, wohingegen die A2 lediglich von polnischen Autoteilehändlern frequentiert wird.

In manchen Ländern wie England, Japan und der Kolonie Südafrika wurden die Autobahnen aufgrund schlecht kopierter Baupläne falschherum angelegt und müssen daher auch in der falschen Richtung befahren werden.

Die Autobahn ernährt sich hauptsächlich von kleinen Dörfern und unbebauter Naturlandschaft, welche sie langsam auffrisst. Der Versuch, eine Autobahn zu überqueren, endet meist mit der Vorverdauung durch Enzyme (PKW, LKW). Autobahnen leben oft in Symbiose mit anderen räuberischen Wesen, wie z.B. dem gemeinen Autobahnrüssler.

Um pünktlich zur Urlaubszeit eine ausreichende Bestückung der Autobahn mit Baustellen sicherstellen zu können, wird in besonders armen Ländern ein Wegzoll für die Benutzung von Autobahnen erhoben.

Die Autofahrerpartei ADAC setzt sich für weltweite, kreuzungsfreie Autobahnzubringer ein.

Auf deutschen Autobahnen gilt eine Mindestgeschwindigkeit von 120 km/h. Wer langsamer fährt, gilt als "Autobahnschleicher" und wird von seinen Freund als Lusche bezeichnet, von überholenden PKW- (oder auch LKW-)Fahrern angegafft und ausgehupt, oder er wird schlicht und einfach auf dem Seitenstreifen überholt. Ein etwas grimmigerer BMW- oder Mercedes-Fahrer zückt auch schonmal den Mittelfinger oder macht mit aktivierter Lichthupe darauf aufmerksam. Im schlimmsten Fall, kann es passieren, dass einem die Front eines plötzlich von hinten auftauchenden Porsches als Startrampe für das eigene Fahrzeug dient. Auch an Baustellen, an denen meist ein Tempolimit von 80 km/h, selten auch von 60 km/h gilt, ist es gegenüber seinen Mitmenschen ein netter Zug, die vorgeschriebene Mindestgeschwindigkeit nicht zu unterschreiten. Außerdem ist schnelles Fahren umweltfreundlich, denn je schneller man z.B. an einem Waldstreifen vorbeifährt, desto weniger Zeit bleibt einem, diesen mit Schadstoffen zu verpesten.

Unbekannte Funktionen[Bearbeiten]

Viele Funktionen der Autobahn sind heute noch unbekannt, z. B.:

Frauen (grün) und Männer (rot) beim umkehren auf der Autobahn

Zusammenführungen[Bearbeiten]

Wenn sich 2 oder mehr Autobahnen verbinden, kreuzen oder sonstwas, nennt man das:

Prognose[Bearbeiten]

Im Jahr 2017 wird jede Ortschaft in Europa über 4-spurige Anschlussstellen an Autobahnen verfügen. Dies wird den Standortfaktor weiter verbessern, weitere Ausbaumaßnahmen sind angekündigt. Der Bundesminster für Forschung gibt bekannt, dass an dem Konzept der fahrenden Fabrik bereits gearbeitet werde.

Jedoch müssen sich die Mitglieder dieses Projektes seit dem Jahre 2008 in Zeichensprache unterhalten, da ein deutscher Fernsehmoderator, welcher sein Geld hauptsächlich mit Werbung für Wurst und Müsliriegel verdient, mit dem Wort "Autobahn" gemeingefährliches, terroristisches Gedankengut verbindet, wodurch es vom Verfassungsschutz für unaussprechlich erklärt wurde.

Neues von der Autobahn[Bearbeiten]

Am 01.01.2016 wird die PKW-Maut für Autobahnen eingeführt. Der Stupidedia wurde bereits dieser Entwurf der dazugehörigen Vignette vom Ministerium zugespielt...
  • Radiomeldung: Achtung! Auf der A 3 kommt Ihnen ein Falschfahrer entgegen!. Daraufhin der Autofahrer: Einer? Hunderte!
  • Was macht ein Trabbi auf der linken Spur? Abheben!
  • Was haben Autobahnen und Altersheime gemeinsam? Zutritt erst ab 60!
  • Die A 69 wurde nach 6 Monaten wieder umbenannt. Grund: sie wurde mit einem Edel-Puff verwechselt!
  • In Niedersachsen gehen Autobahndiebe um. Es wurden Teile der A 1, A 27 und A 28 gestohlen. Die Autofahrer werden gebeten, sich geländegängie Fahrzeuge zu kaufen, um die fehlenden Streckenabschnitte zu überwinden.
  • Rekord im Mittelspurfahren gebrochen - Rentner schafft Berlin-München in einem Stück!
  • Das Mysterium Autobahn! Jetzt auch als interaktive Ballade!

Weitere bekannte Autobahnen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]