Wacken

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegweiser.jpg Dieser Artikel behandelt das Mekka des Metal. Für das Mekka der Muslime, siehe Mekka, für den Pudding, siehe Wackenpudding.

Wacken; Jährlich stattfindendes Headbang- und Mattenfestival. Das Valhalla des kleinen Mannes. Lieblingsausflugsziel für Betriebsfahrten des Headbangers Ballroom und heimliche Hauptstadt der Kornprovinz Holstein.

Watt is Wacken?[Bearbeiten]

Kreisstadt irgendwo in Metallien und gleichzeitig Synonym für ein Fest, bei dem sich alle schwarzen Männer von Mittelerde treffen und den Geburtstag von Bilbo Beutlin feiern, indem sie mal so richtig die Sau und all das rauslassen! Wacken zeichnet sich vor allem durch sehr gute, handgemachte und unvorstellbar laute Musik, sowie einen ausgeprägten Alkoholkonsum bishin zum Verlust der Muttersprache aus. Wacken ist das Zentrum der Metal-Religion, woher der bekannte Spruch "Our Mekka is called Wacken" stammt.
Auch als Verb zu gebrauchen. Bei diesem Fest werden gerne mal lebende Schweine auf der Bühne geschlachtet und ins Publikum geworfen!

So geht das[Bearbeiten]

Es ist allgemeine Tradition aller Metaller in Mittelerde, einmal im Jahr nach Wacken zu fahren, um sich dort gegenseitig die rektale Behaarung mit Pinzetten auszureißen. Dieser möglicherweise noch aus heidnischen Zeiten stammende Ritus hat große Schmerzen zur Folge, die sich in lautem Gekreische und Kopfschütteln äußern. Werden die Schmerzen zu groß, beginnen die Leute sich in großen Mengen gegeneinander zu werfen, um die angestauten Aggressionen abbauen zu können. Groß gefeiert werden jene Mettler, die es schaffen, einen nahezu nackten Hintern zu erreichen, da sie dadurch als am schmerzunempfindlichsten gelten und damit eine hohe soziale Stellung in der allgemeinen Rangfolge einnehmen. Diese werden nun von der eng stehenden Menge auf Händen getragen und weitergereicht, damit jeder die Möglichkeit bekommt, den völlig enthaarten Hintern aus der Nähe begreifen zu können. Was natürlich nicht fehlen darf is die Full Metal Ravioli die öfters auch mal zweck entfremdet wird oder die 30 sekunden maggi Bier Terine schmeckt besonders gut mit warmen Bier.

Soziologische Gutachten besagen, dass Wacken im Geheimen DIE Huldigungsstätte für Frauen der Randgruppengesellschaft ist. Besonders hübsche Exponate werden im eigens herausgegebenen Wacken-Jahreszeitenkalender ausgestellt. Diese haben dann hinter den Kulissen die Möglichkeit ihre Fremdsprachenkenntnisse aufzubessern und ersetzen so gekonnt ihr Auslandssemester. Aber auch Randgruppenfrauen vor den heiligen Brettern, egal wie sie ausgestattet sind, können mit nur einem Ticket bekleidet nach Wacken fahren - und sie werden sofort von samaritergleichen Metallern mit Bier, Zelt und Essen versorgt.

Wer und Warum[Bearbeiten]

Dieser Ritus darf allerdings nicht von jedem vollzogen werden. Dafür ist einige spezielle Ausbildung nötig, die die Vernichtung von Alkohol durch nicht nur orales Einflößen vorschreibt. Nur die besten unter allen Metallern haben diese Ausbildung je beenden können. Dabei wird zudem auch noch die richtige Technik gelehrt, über die selbst in Fachkreisen viel diskutiert wird. Bei der rektalen Epilation ist zu beachten, dass sich langsam ins Zentrum hervor gearbeitet wird und nicht wahllos Haare entfernt werden.

Aber[Bearbeiten]

Ansonsten war dies aber alles an durchaus lustvoller Hygiene, was ein Metaller in den drei Tagen, an denen das Wacken stattfindet (und auch sonst) braucht. Im Volksmund wird das durch den Satz "Duschen ist Krieg!!" ausgedrückt. Ebenfalls nicht unüblich ist der Satz "noch drei Mal duschen bis Wacken" (das Wacken findet immer am ersten Augustwochenende statt). Solche Sätze stammen aus den Anfängen des Metal und symbolisierten den Widerstand gegen die Badewannen- und Shampooindustrie.

Zitate[Bearbeiten]

Berühmte Zitate, die in oder über Wacken entstanden sind:

  • "Wenn du dich mit Wacken einlässt, verändert sich nicht Wacken, Wacken verändert Dich!"
  • "Auf Nach Wacken, Kopp In Nacken"
  • "Watt is Wacken"
  • "Wacken? Nix für Spacken"
  • "Wacken ist vorbei, du Spast"
  • "Wacken ist nie vorbei, du Spast"
  • "Duschen ist Krieg"
  • "Krieg ist Krieg!"
  • "Heeeeeeeeeeeeeeelgaaaaaaa!"
  • "Helga ist tot!"
  • "Slayer!!!! (Gesprochen: Slääääaaahh! mit der passenden Antwort "Mach wieder voll!")"
  • "Wacken ist kein Kindergeburtstag!"
  • "Wacköööönnnn!"
  • "Halt die Fresse"
  • "SPIDERSCHWEIN!!!"
  • "SLAYERSCHWEIN!!!"
  • "SPIDERSCHWEIN IST TOOOOT!!!"
  • "SPIDERHELGA!!!"
  • "Spiderschwein ist Krieeeeeg!"
  • "I eat the Spiderpig!"
  • "Nicht lange schnacken, auf nach Wacken"
  • "Nach Wacken ist vor Wacken"
  • "Egal....Wacken!"
  • "Scheiße man ich hab keine Klamotten mehr, egal es ist Wacken!"
  • "Kacken in Wacken"
  • "Oh fuck! 'N Full Metal Stau!" (mit staunenden Blick auf den achtstuendigen Stau vor Wacken '07)
  • "Eh da hat jemand Gulasch ins Dixiklo gekippt!" "Ne Mann des is Spritzgeschissenes!"
  • "Wacken - ein Zelt brennt!"
  • "Nur Luschen gehn Duschen"
  • "Noch einmal Duschen - dann is Wacken" (Wurde im Winter gesagt)
  • "Noch 2 mal Wacken bis Duschen"
  • "Akustik-Porno"
  • "Scheiße!"
  • "Bukakkeeeeee!!"
  • "Mais mit Scheiße!!!!!!!!!!"
  • "Wacken Wacken Feuerwehr Wacken Wacken Feuerwehr"
  • "Pullemann Fotze, Pullemann Fotze, Pulleman Fotze Arsch!"
  • "Prost ihr Säcke!!!! (Antwort: Prost du Sack)"
  • "Ich war nicht betrunken, das Auto war betrunken und is gegen mich gelaufen!"
  • "Oh Wackenbaum, oh Wackenbaum! Wie grün sind deine Dosen? Du grünst nicht nur zur Wackenzeit, nein auch immer Winter wenn es schneit ... "
  • "Ihr Metaler oh kommet oh kommet doch all nach Wacken oh kommet in schwarzer Gestalt!"
  • "Humppaaaa!!! (Auch als Paarungsruf verwendet)
  • "Nächstes Wacken wird alles anders!"
  • "Grün Metal ist Baum!"
  • "Ich hab grad ne grüne Fee gefickt!" (nach etwas zu viel Absinth)
  • "Wia brauchen mehä Bier!!!!
  • "Wacken, JUNGE !"
  • "HEAVY METAAALLLLL!!!!..."
  • "He is knocked out! (total breit)"
  • "Guude Launeeeeeeeee!!" (Verwendung als Morgenschrei)
  • "Gut gesprüht ist halb geduscht!" (hinsichtlich des Körpergeruches und Einsatz von Deo)
  • "Wacköööööön!" - "Schlaumeier!"
  • "Denk an Wacken, kannst du kacken!"
  • "Wall of Death! Wall of Death! Wall of Death!"
  • "SCHOKOLAAAAAAAAADEEEEEEEEE!!"
  • "WACKOLAAAAAAAAAAADEEEEEEEEE!!"
  • "AUSGEBOMBT!!!!!"

Links[Bearbeiten]

Vorher Nachher