1 x 1 Silberauszeichnung von Misses Kennedy

Raubkopie

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn geldgierige Plattenbosse oder Chefs der Filmindustrie nicht mehr genügend Kohle haben, um ihren Drogenkonsum zu finanzieren oder die von ihnen erniedrigten Nutten zu bezahlen, dann beschwören sie diesen Geist mit dem unpassenden Namen Raubkopie.

Er ist nur schlecht sichtbar und von daher nicht wirklich empirisch zu belegen. Diese abgefuckten Kapitalisten haben sich daher eine keineswegs plausible Geschichte ausgedacht, wie dieser Geist ihrer blödsinnigen Meinung nach wohl entstanden sei:
Wenn ein „Künstler“ wie Britney Spears z.B. mal wieder eine total beschissene CD mit schlechter Musik herausbringt, dann will dafür natürlich keiner Geld ausgeben. Da viele Leute aber schlechte Musik brauchen, um kleine Kinder aus ihrem Haus zu verscheuchen, wollen sie sich die Musik trotzdem beschaffen und kopieren sie mit ihren CD-Brennern, einer tollen Erfindung. Das ist aber illegal und nennt sich Raubkopie und ist ein bösartiges Gespenst, das mit einem Magnet das ganze viele Geld aus den dicken Brieftaschen der Plattenbosse raus zieht.

Weitere Tatsachen[Bearbeiten]

  • Über 63% aller Stars müssen wegen ihnen in Pappschachteln wohnen und nebenher bei McDonald's arbeiten.
  • Allein wegen Raubkopien brachen der 1. und 2. Weltkrieg aus.
  • Raubkopien sind für 56% aller Fehlgeburten verantwortlich.
  • Raubkopien vernachlässigen ihre Kinder und arbeiten schwarz, während sie gleichzeitig Hartz4 kassieren.
  • Raubkopien verkaufen Drogen an kleine Kinder.
  • Raubkopien zünden Asylantenheime an.
  • Raubkopien geben freche Antworten.
  • John F. Kennedy wurde von einer Raubkopie ermordet.
  • Der KGB war von Raubkopien unterwandert, ebenso der CIA.
  • Wegen Raubkopien haben Katzen Durchfall.
  • Raubkopien sind für die leeren Rentenkassen verantwortlich.
  • Raubkopien stellen das schlechte Fernsehprogramm zusammen.
  • Eine Raubkopie fuhr das Auto, in dem Prinzessin Diana starb.
  • Raubkopien haben Atomraketen auf Kuba stationiert.
  • Die Bildzeitung wird von Raubkopien herausgegeben.
  • Raubkopien verüben Selbstmordanschläge auf Kindergärten.
  • Raubkopien spielen Killerspiele.
  • Raubkopien haben die Lizenz zum Töten.
  • 78% aller Computerviren wurden von Raubkopien programmiert.
  • Eine Studie hat ergeben, dass vier von fünf Leuten Raubkopien hassen, aber dennoch fünf von vier Leuten Raubkopien besitzen.
  • Raubkopien haben kein schönes CD-Cover.
  • Raubkopien haben das World Trade Center zerstört.
  • Raubkopien sind frauenfeindlich.
  • Wegen Raubkopien flog der Reaktor von Tschernobyl in die Luft.
  • Dieser Vorfall wurde später in Fukushima nochmal raubkopiert.
  • Raubkopien haben 1937 den Brand der Hindenburg verursacht.
  • Raubkopien sind für den Hunger in Afrika verantwortlich.
  • 69% aller Geschlechtskrankheiten werden von Raubkopien übertragen
  • Jeder 5. Mord geht auf Raubkopien zurück.
  • Der schlechte Musikgeschmack vieler Eltern rührt von Raubkopien her.
  • Raubkopien drängeln sich im Supermarkt an der Kasse vor.
  • Raubkopien bezahlen keine GEZ-Gebühren.
  • Raubkopien entführen kleine Kinder und trinken ihr Blut.
  • Raubkopien haben Tokio Hotel groß herausgebracht.
  • Saddam Hussein mochte Raubkopien.
  • Wegen Raubkopien findet man bei Google nie das, was man sucht.
  • Raubkopien lassen anderen die Luft aus dem Fahrradreifen.
  • Raubkopien verwässern Bier.
  • Raubkopien verschicken Spam-Mails.
  • Das Römische Reich ging allein wegen Raubkopien unter.
  • Jede Sekunde sterben tausend Wale wegen Raubkopien.
  • Schirinowski ist eine Raubkopie.
  • Raupkopien sind daran schuld das es keine neuen Folgen von Walker, Texas Ranger gibt
  • Raubkopien sind Schuld an Augenkrebs, denn sie halten alte Klassiker in SDTV am Leben.
  • NUR wegen der unendlichen Raubkopien im P2P-Netz geht uns bald das Öl aus und die Amerikaner müssen leider wieder jemanden zerbomben, um das Internet am Leben zu halten.
  • Jede Sekunde sterben mehr als tausend, von der Polizei beschlagnahmte, Raubkopien.

Herkunft des Wortes[Bearbeiten]

Das Wort "Raubkopie" leitet sich ab von "Raub", da Körperverletzung dabei eine sehr große Rolle spielt, und von "Kopie", weil eine Kopie ist etwas und noch etwas. Die beiden etwas müssen dabei identisch sein. Meist stammt das zweite etwas vom ersten etwas direkt ab.

Eigentlich wäre "Blackkopie" eine geeignetere Bezeichnung, doch "Raubkopie" ist viel mehr böse und macht kleinen Kindern viel mehr Angst, weshalb auch überwiegend nur HartzIV-Empfänger "raubkopieren", weil die sowieso keine Angst mehr davor haben müssen, Strafe zu zahlen, da das alles das Amt für sie übernimmt.

Kritik[Bearbeiten]

Es gibt auch die Ansicht, dass Raubkopien für wirtschaftlichen Gewinn sorgen können. So gab es in grauer Vorzeit viele, die Microsoft Office kopierten. Es gab auch viel günstigere Alternativen, z. B. Softmaker Office. Wäre Kopieren unmöglich gewesen, hätten die Leute eher die günstigeren Pakete gekauft. So hätte sich Microsoft nie durchsetzen können und die Unternehmen müssten heute nicht das teure Office kaufen.

Des Weiteren ist anzumerken, dass eine Raubkopie zu Unrecht als schlecht angesehen wird. Denn jeder Mensch hat das Recht, einen Protest zuführen, dass die Preise z. B. für eine blöden Film für 25 zahlt und sie nur eine Woche lang gut findet. Mit Gesetzen verbieten sie also Raubkopien, was Demonstration von vornherein unmöglich werden lässt.

Und somit verstoßen Antiraubkopiegesetze gegen das Prinzip der Demokratie.

Ferien, für immer Schlagendes Argument

Mehr zum Thema Verbrechen, Gangster und Kriminalität?

Arschiestaenk.jpg  Verbrecher und Verbrecherorganisationen
Adelheid und ihre Mörder  ·   Al Capone  ·   Ausbrecher  ·   Bill Posters  ·   Bob der Klaumeister  ·   Der Schafsmörder von Pesch  ·   Einarmiger Bandit  ·   Einbrecher  ·   Ersprießungskommando  ·   Gang  ·   Gummibärenbande  ·   Hausbesorger  ·   Heidi und Peter  ·   Ivar, der Schreckliche  ·   Jack the Ripper  ·   Jack the Snail   ·   Käse-Kalle  ·   Killer  ·   Knut-Klux Klan  ·   Klaus Zumwinkel  ·   Nigeria-Connection  ·   Mafia  ·   Mafiatum  ·   NTA Isny  ·   Pate  ·   Panzerknacker  ·   P-Unit  ·   Quelle & Lizenz  ·   Räuber Hotzenplotz  ·   Russische Mafia  ·   Taschenlampenmafia  ·   Verbrecher

Ultimatum.jpg  Verbrechen
Brenovierung  ·   Digamma  ·   Diverses:Liste diverser Verbrechen  ·   Gesetzeswidrigkeit  ·   Gewaltverbrechen  ·   Kavaliersdelikt  ·   Langfinger-Rabatt  ·   Mord  ·   Mundraub  ·   Kidnapping  ·   Kleinkrimineller  ·   Raubkopie  ·   Telefonterror  ·   Terrorismus  ·   Wegelagerei  ·   Wischi-Waschi-Erziehung  ·   Verbrechen  ·   Vergewaltigung

Gottfriedstaenk.jpg  Detektive
Der Adler – Die Spur des Verbrechens  ·   Detektiv Conan  ·   Die drei $$$  ·   Dr. Watson   ·   Hercule Poirot   ·   Horatio Caine   ·   Inspector Columbo   ·   James Bond   ·   Kommissar Zufall  ·   Mike Hammer   ·   Miss Marple   ·   Sherlock Holmes  ·   Tatort (Serie)

Lupe.png  Aufklärung, Strafen & Co
Abführmittel  ·   Berlin Spandau  ·   Bestrafung  ·   Celler Loch  ·   CIA  ·   Dritthaftung  ·   Folter  ·   Funkenmariechen  ·   Gefängnis  ·   Gerichtsmedizin  ·   GrimmLeaks  ·   Haft  ·   Hanse  ·   Hinrichtung durch Bewerfen mit Erdnüssen   ·   Kriminalgeschichte  ·   Methoden der Verbrechensaufklärung  ·   Polizist  ·   Polizei  ·   Profiler  ·   Prometheus  ·   Richter  ·   San Quentin State Prison  ·   Sing Sing  ·   Taubenknast  ·   Wenn die Kripo bei dir läutet  ·   Zeuge

Drohung.jpg  Andere Sachen
Asservatenkammer  ·   Das Attentat auf Jahonnes Saulus I.  ·   Der Verbrecher aus verlorener Ehre  ·   Forensik  ·   Fluchtfahrzeug  ·   Hier muss die volle Härte des Gesetzes zuschlagen: Das ist kein Kavaliersdelikt!  ·   Kopfpauschale  ·   Liste von erlaubten Wünschen vor der Ermordung durch die Mafia  ·   Leiche  ·   Mors certa, Hora incerta  ·   Pumpgun  ·   Russisches Roulette  ·   Sherlock (Fernsehserie) .   The Day The Hip-Hop Died  ·   Unterwelt  ·   Warum man sich unter die Bettdecke verkriecht, wenn ein Mörder im Zimmer steht  ·   Wie beklaut man einen Dieb