Martina Cargo

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martina zeigt durch versteckte Handzeichen: "Ich hab die Ware"

Schon in der Antike bediente man sich männ- bzw. menschlicher Beine, um wichtige Informationen und Güter von A nach B zu transportieren. Bereits im alten Griechenland bediente man sicher der menschlichen Schaffenskraft immer dann, wenn andere, motorisierte Transportmöglichkeiten nicht in Usus genommen werden konnten, weil es diese lange Zeit schlicht nicht gab oder – in der Gegenwart – diese im tiefsten Winter bei extremem Schneechaos einfach nicht anspringen wollen. Da akzeptiert man sogar einen weiteren Mitwisser – oder politisch korrekter – eine zusätzliche Mitwisserin.

Und was hat das jetzt mit Martina Cargo zu tun?[Bearbeiten]

Ebenso verhält es sich bei Martina Cargo, hierbei handelt es sich möglicherweise um einen zweckgebunden Tarnnamen (vom Englischen cargo=Ware). Martina Cargo schmuggelt nämlich geheimnisvolle Materie, worauf sich auch ihr Name begründet. Diese muss einfach illegal sein, sonst würde man nicht so viel aufwand betreiben.

Ihr Haupteinsatzgebiet liegt dabei zwischen Deutschland, Österreich, Schweden, Italien und Slowenien, sie wurde aber auch schon in Chicargo erblickt. Was sie transportiert, ist natürlich vollkommen unbekannt, logisch, die gesamte Geheimhaltung wäre ja auch irgendwie etwas sinnlos, wenn das Transportgut in voller Schönheit in der seriösesten Enzyklopädie des Internets beschrieben wäre.

Diese transportiert ihre heiße Ware natürlich auch längst nicht immer, sondern nur, wenn es wirklich nicht anders geht, also meistens im tiefsten winterlichen Schneechaos. Dort springen Autos meistens nicht an, und das Fliegen kann man auch vergessen. Erstens rutschen die Flugzeuge ständig über die Landebahn, außerdem sind die Sicherheitsmaßnahmen um Neujahr herum immer so drakonisch, weil irgendwelche Islamisten wieder zu früh das Silvesterfeuerwerk abfackeln wollen.

Martinas Job[Bearbeiten]

Das ruft Martina Cargo auf den Plan, diese nutzt ihre guten Kenntnisse im Skifahren und transportiert die Ware auf zwei Brettern. Dabei muss sie höllisch aufpassen, da sie ständig von zig Fernsehkameras observiert und – wenn es oder sie schlecht laufen sollte – auch abserviert wird.

Ebenfalls trägt sie immer dezent ein Gewehr auf dem Rücken, mit dem sie in zyklischen Abständen ihre Konkurrentinnen ausschalten kann – ohne Extraprämie übrigens. Dennoch liegt ein weiter Weg vor ihr, über Berge, Täler und so manche gefährliche Wolfsschlucht. Teilweise schaffen diesen die Frauen alleine gar nicht, weswegen sie sich die Strecke teilen.

Die Ware wird dann durch sanftes Antippen der Mitschmugglerin weitergeben. Die bekannteste davon dürfte die Rothaarige sein, die sich aus Angst vor fremden Einschüssen immer mit einer Kopfbedeckung zu schützen versucht und daher den Tarnnamen „Will-Helm“ trägt. Dieses gemeinsame Schmuggeln nennt man übrigens auch Weg-von-der-Polizeistaffel-Lauf.

Martina Heute[Bearbeiten]

Martina Cargo bekam irgendwann Angst, das sie ihr Name sie verraten könnte. Andere Kollegen mit solch sprechenden Namen wurden ebenfalls bei ihren illegalen Machenschaften erwischt, man frage nach bei Klau's zum Winkel. Daher beschloss sie, durch geschicktes Heiraten (auch das war in der Antike schon sehr beliebt) ihren Namen in „Martina Beck“ umzuwandeln, davon gibt es in Deutschland allein schon über 700, da wird die Polizei schon die falsche heraussuchen.

Ferien, für immer Schlagendes Argument

Mehr zum Thema Verbrechen, Gangster und Kriminalität?

Arschiestaenk.jpg  Verbrecher und Verbrecherorganisationen
Adelheid und ihre Mörder  ·   Al Capone  ·   Ausbrecher  ·   Bill Posters  ·   Bob der Klaumeister  ·   Der Schafsmörder von Pesch  ·   Einarmiger Bandit  ·   Einbrecher  ·   Ersprießungskommando  ·   Gang  ·   Gummibärenbande  ·   Hausbesorger  ·   Heidi und Peter  ·   Ivar, der Schreckliche  ·   Jack the Ripper  ·   Jack the Snail   ·   Käse-Kalle  ·   Killer  ·   Knut-Klux Klan  ·   Klaus Zumwinkel  ·   Nigeria-Connection  ·   Mafia  ·   Mafiatum  ·   Martina Cargo  ·   Pate  ·   Panzerknacker  ·   P-Unit  ·   Quelle & Lizenz  ·   Räuber Hotzenplotz  ·   Russische Mafia  ·   Taschenlampenmafia  ·   Verbrecher

Ultimatum.jpg  Verbrechen
Banküberfall  ·   Brenovierung  ·   Digamma  ·   Diverses:Liste diverser Verbrechen  ·   Gesetzeswidrigkeit  ·   Gewaltverbrechen  ·   Kavaliersdelikt  ·   Langfinger-Rabatt  ·   Mord  ·   Mundraub  ·   Kidnapping  ·   Kleinkrimineller  ·   Raubkopie  ·   Telefonterror  ·   Terrorismus  ·   Wegelagerei  ·   Wischi-Waschi-Erziehung  ·   Verbrechen  ·   Vergewaltigung

Gottfriedstaenk.jpg  Detektive
Der Adler – Die Spur des Verbrechens  ·   Detektiv Conan  ·   Die drei $$$  ·   Dr. Watson   ·   Hercule Poirot   ·   Horatio Caine   ·   Inspector Columbo   ·   James Bond   ·   Kommissar Zufall  ·   Mike Hammer   ·   Miss Marple   ·   Sherlock Holmes  ·   Tatort (Serie)

Lupe.png  Aufklärung, Strafen & Co
Abführmittel  ·   Berlin Spandau  ·   Bestrafung  ·   Celler Loch  ·   CIA  ·   Dritthaftung  ·   Folter  ·   Funkenmariechen  ·   Gefängnis  ·   Gerichtsmedizin  ·   GrimmLeaks  ·   Haft  ·   Hanse  ·   Hinrichtung durch Bewerfen mit Erdnüssen   ·   Kriminalgeschichte  ·   Methoden der Verbrechensaufklärung  ·   Polizist  ·   Polizei  ·   Profiler  ·   Prometheus  ·   Richter  ·   San Quentin State Prison  ·   Sing Sing  ·   Taubenknast  ·   Wenn die Kripo bei dir läutet  ·   Zeuge

Drohung.jpg  Andere Sachen
Asservatenkammer  ·   Das Attentat auf Jahonnes Saulus I.  ·   Deliktsfähigkeit  ·   Der Verbrecher aus verlorener Ehre  ·   Forensik  ·   Fluchtfahrzeug  ·   Hier muss die volle Härte des Gesetzes zuschlagen: Das ist kein Kavaliersdelikt!  ·   Kopfpauschale  ·   Liste von erlaubten Wünschen vor der Ermordung durch die Mafia  ·   Leiche  ·   Mors certa, Hora incerta  ·   Pumpgun  ·   Russisches Roulette  ·   Sherlock (Fernsehserie) .   The Day The Hip-Hop Died  ·   Unterwelt  ·   Warum man sich unter die Bettdecke verkriecht, wenn ein Mörder im Zimmer steht  ·   Wie beklaut man einen Dieb