Fluchtfahrzeug

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein modernes Fluchtfahrzeug, Inhaber:Bobby, Rennstall: Car

Fluchtfahrzeug, (franz.: voiture de rennweg), bezeichnet ein grosses Spektrum an einsetzbaren Fahrzeugen, welche allesamt den Zweck eines schnellen Entfernens mit Hilfe eines Gefährtes erfüllen sollten. Die Voraussetztungen, damit etwas Fluchtfahrzeug genannt werden kann, sind nicht allzu groß. Der zu flüchtende Proband muss sich darin nur fortbewegen können und es muss irgendwie einer Flucht dienen.

Anwendungsgebiete[Bearbeiten]

Unterschiedliche Aspekte der Flucht stecken das Anwendungsgebiet eines modernen Fluchtfahrzeugs ab. So kann es seinen treuen Dienst nach einem Banküberfall, bei der Demontage oder dem Werfen einer Wasserbombe ebenso verrichten wie auch der rasanten Flucht nach dem Betreten des Garten eines bösen, bösen Nachbarn. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eröffnen dem erfahrenen Nutzer diverse Möglichkeiten und lassen das Fluchtfahrzeug zu einem immens wichtigen Teil so manchen fein ausgeklügelten Planes werden.

Vorraussetzungen[Bearbeiten]

Ein Fluchtfahrzeug sollte vor allem---

  1. schnelle Beschleunigung aufweisen
  2. ein schnelles Losfahren ermöglichen
  3. leicht überallhin mitzunehmen sein
  4. möglichst unauffällig sein
  5. umweltfreundlich sein, wie alles heutzutage

Außerdem sollte man sich stets mit seinem Fluchtfahrzeug gut vertraut machen, damit man im Falle eines Falles sofort flüchten kann. Das Schlimmste wäre, wenn eine unvorhergesehene Panne auftaucht, also: man kann nie genug Zeit dafür aufwenden sich mit seinem Fluchtfahrzeug genug gut im Detail bekannt zu machen. Durchschnittlich reichen 5 Jahre intensives Studium mit dem Fuchtfahrzeug.

Das verwendet man am besten als Fluchtfahrzeug, wenn...[Bearbeiten]

...man sich einen Scherz erlaubt hat: Fahrrad. ...man etwas gesetzeswidriges tut: Auto. ...wenn man auf der Flucht einer Lawine ist: Schlitten, Ski oder Snowdoard. ...wenn man einem nachtragenden Nachbarn das Blumenbeet versaut: Zügelwagen. ...wenn man das schlimmst mögliche auf der Welt tut: Rakete mit dem Kurs Pluto.