2 x 2 Silberauszeichnungen von Burschenmann I. und Cadianer1 x 1 Bronzeauszeichnung von Busdriver Joe

Quelle & Lizenz

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ihr Markenzeichen, schön groß, damit es ja nicht übersehen wird.

Quelle & Lizenz ist ein bekanntes Superschurken-Duo, das bisher noch nicht aufgegriffen wurde und in den meisten Ländern der Welt legal aktiv werden darf. Das Ziel der beiden Kriminellen ist das Vernichten von Freiheit und jeglicher Freude sowie jeden Spaß in der Informationsübertragung, insbesondere des Internets.

Konzept[Bearbeiten]

Quelle & Lizenz befallen bevorzugt online verfügbare Dateien. Ähnlich wie ein Hund mit einer Marke im Ohr markieren (im Fachjargon „lizenzieren“) sie die Dateien mit Daten, die angeben, wie, wann und wo sie verwendet werden darf. Meist darf sie dann gar nicht mehr kopiert werden (markiert mit einem großen ©, genannt „Copyright“), Werke, die erst nach Bearbeitung nützlich sein würden, dürfen zwar verbreitet, aber nicht verändert werden. Wird so ein lizenzierter Inhalt dann heruntergeladen, wird das System virenartig von Quelle & Lizenz angegriffen. Sobald eine Datei von einem lizenzierten System im Internet veröffentlicht wird, jedoch der Name von Quelle & Lizenz gar nicht oder nicht korrekt angegeben wurde, erfolgt ein gerichtliches Verfahren gegen den Veröffentlicher, was dann meist mit einer harten Geldstrafe endet. Die hohe Geldstrafe kann vom Verurteilten nicht bezahlt werden und schlussendlich wird der Internetzugang sowie das Gerät, mit dem auf das Internet zugegriffen wurde, gepfändet. Diese Masche von Quelle & Lizenz wird sogar noch staatlich unterstützt, da die Kosten des Verfahrens dem Angeklagten zur Last fallen und er dies natürlich an die Staatskasse zu zahlen hat.

Quelle & Lizenz legen grundsätzlich großen Wert darauf, dass sie selbst nie öffentlich in Erscheinung treten. Offiziell lassen sie je nach Fall Organisationen wie die GEMA an ihrer Stelle sprechen.

Geschichte[Bearbeiten]

Quelle betrieb ein Versandhaus, das jedoch 2009 wegen Insolvenz an einen Otto Normalverbraucher verkauft werden musste. Quelle war danach ein arbeitsloser Straßenbettler, dessen Geldquelle das Arbeitsamt war. Nach mehreren Monaten traf er in einer Kneipe auf Lizenz, einen besoffenen Dämon, der schon immer „gegen alles, was Spaß macht“ war, wie er es einmal in einem Interview bestätigte.

Sie entschlossen sich, einen kriminellen Bund zu gründen, der jedem die Freude am Benutzen freier Werke nehmen würde. Der Markenname Quelle & Lizenz war geboren. Es ist die erste, verbrecherische Vereinigung, die staatlich gefördert wird.

Quelle & Lizenz GmbH[Bearbeiten]

Die Quelle & Lizenz GmbH ist eine von Quelle & Lizenz betriebene Firma zum Eintreiben von Steuern bei Tierhaltung. Das Unternehmen fordert beispielsweise spezielle Bedingungen bei der Haltung eines Gnus als Haustier, die in der Gnu-Lizenz für freie Demutation festgelegt sind. Auch Feuerfüchse sollen – warum auch immer – mit einer Gnu-Lizenz versehen werden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Vermutungen gehen davon aus, dass Quelle & Lizenz mit Das Bœse®© kooperiert.
  • Quelle & Lizenz arbeiten mit einigen Internetanbietern zusammen und gefährden so gezielt die Netzneutralität.
  • Quelle & Lizenz ist ein Markenname und darf nicht kopiert oder anderweitig verwendet werden!

Siehe auch[Bearbeiten]

Ferien, für immer Schlagendes Argument

Mehr zum Thema Verbrechen, Gangster und Kriminalität?

Arschiestaenk.jpg  Verbrecher und Verbrecherorganisationen
Adelheid und ihre Mörder  ·   Al Capone  ·   Ausbrecher  ·   Bill Posters  ·   Bob der Klaumeister  ·   Der Schafsmörder von Pesch  ·   Einarmiger Bandit  ·   Einbrecher  ·   Ersprießungskommando  ·   Gang  ·   Gummibärenbande  ·   Hausbesorger  ·   Heidi und Peter  ·   Ivar, der Schreckliche  ·   Jack the Ripper  ·   Jack the Snail   ·   Käse-Kalle  ·   Killer  ·   Knut-Klux Klan  ·   Klaus Zumwinkel  ·   Nigeria-Connection  ·   Mafia  ·   Mafiatum  ·   NTA Isny  ·   Pate  ·   Panzerknacker  ·   P-Unit  ·   Quelle & Lizenz  ·   Räuber Hotzenplotz  ·   Russische Mafia  ·   Taschenlampenmafia  ·   Verbrecher

Ultimatum.jpg  Verbrechen
Banküberfall  ·   Brenovierung  ·   Digamma  ·   Diverses:Liste diverser Verbrechen  ·   Gesetzeswidrigkeit  ·   Gewaltverbrechen  ·   Kavaliersdelikt  ·   Langfinger-Rabatt  ·   Mord  ·   Mundraub  ·   Kidnapping  ·   Kleinkrimineller  ·   Raubkopie  ·   Telefonterror  ·   Terrorismus  ·   Wegelagerei  ·   Wischi-Waschi-Erziehung  ·   Verbrechen  ·   Vergewaltigung

Gottfriedstaenk.jpg  Detektive
Der Adler – Die Spur des Verbrechens  ·   Detektiv Conan  ·   Die drei $$$  ·   Dr. Watson   ·   Hercule Poirot   ·   Horatio Caine   ·   Inspector Columbo   ·   James Bond   ·   Kommissar Zufall  ·   Mike Hammer   ·   Miss Marple   ·   Sherlock Holmes  ·   Tatort (Serie)

Lupe.png  Aufklärung, Strafen & Co
Abführmittel  ·   Berlin Spandau  ·   Bestrafung  ·   Celler Loch  ·   CIA  ·   Dritthaftung  ·   Folter  ·   Funkenmariechen  ·   Gefängnis  ·   Gerichtsmedizin  ·   GrimmLeaks  ·   Haft  ·   Hanse  ·   Hinrichtung durch Bewerfen mit Erdnüssen   ·   Kriminalgeschichte  ·   Methoden der Verbrechensaufklärung  ·   Polizist  ·   Polizei  ·   Profiler  ·   Prometheus  ·   Richter  ·   San Quentin State Prison  ·   Sing Sing  ·   Taubenknast  ·   Wenn die Kripo bei dir läutet  ·   Zeuge

Drohung.jpg  Andere Sachen
Asservatenkammer  ·   Das Attentat auf Jahonnes Saulus I.  ·   Deliktsfähigkeit  ·   Der Verbrecher aus verlorener Ehre  ·   Forensik  ·   Fluchtfahrzeug  ·   Hier muss die volle Härte des Gesetzes zuschlagen: Das ist kein Kavaliersdelikt!  ·   Kopfpauschale  ·   Liste von erlaubten Wünschen vor der Ermordung durch die Mafia  ·   Leiche  ·   Mors certa, Hora incerta  ·   Pumpgun  ·   Russisches Roulette  ·   Sherlock (Fernsehserie) .   The Day The Hip-Hop Died  ·   Unterwelt  ·   Warum man sich unter die Bettdecke verkriecht, wenn ein Mörder im Zimmer steht  ·   Wie beklaut man einen Dieb