Dämon

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Dämon bezeichnet die heutige Parawissenschaft Wesen, die zwar menschlich, jeodoch nicht ans System gebunden sind, sondern vielmehr in einer Art Zwischenzustand existieren.
Es gibt viele Verschiedene Dämonen die sich aber in zwei Hauptklassen unterteilen lassen. Lichtdämonen und Schattendämonen . Diese beiden grundverschiedenen Dämonenklassen führen schon seit Anbeginn aller Zeiten einen Krieg gegeneinander .
Doch nicht wie man sich das im herkömmlichen Sinn vorstellt auf einem Schlachtfeld, sondern inmitten der Menschen .
Um Licht Dämonen und Schatten Dämonen etwas näher zu Erläutern folgen nun ein paar Beispiele . Doch auch hier kann es durchaus zu Mischwesen kommen , so das Einer vielleicht alle oder mehrere der aufgeführten Wesenszüge vereint . Es ist sogar möglich das sich Licht und Schatten Eigenschaften vermischen . ( Denn im Grunde ist es alles eine Illusion ) . Dämonen sind durch einen stark riechenden geruch nach der Austreibung zu erkennen.

Diese Auflistung soll dem Leser aber einen ersten Eindruck verschaffen .

Dämonenfürsten[Bearbeiten]

Dämonen werden als überlegene Rasse angesehen, die im Untergrund ihre Rückkehr planen.

Licht Dämonen[Bearbeiten]

Der Licht Dämon ist ein Wesen der "guten" Seite der positive Energien , Wahrheit , Liebe und Wissen auf die Erde bringt um den verkümmerten menschlichen Verstand zu befreien . Licht Dämonen sind keine feinstofflichen Gebilde sondern Menschen wie du und ich die sich von den Fesseln des Systems befreit haben und nun in der Legion des Lichtes und der Liebe zu dienen . Die beschriebenen Kategorien beinhalten Frauen und Männer gleichermaßen , das Geschlecht ist nicht auschlaggebend über Fähigkeiten oder Wissen in der Legion des Lichtes .

Superhelden[Bearbeiten]

Nicht ganz so junger Superheld

Er denkt zuerst an die Anderen bevor er an sich selbst denkt , verteidigt die Schwachen und stellt sich unerschrocken den Fallen des Systems . Ein Superheld ist zur Stelle wenn man ihn braucht . Er verlangt keinen Lohn für seine Taten , er handelt aus Liebe . Superhelden leben nicht unter einer Pseudoidentität wie es das TV versucht zu verbreiten , er lebt zwischen Freunden oder seiner Familie welche seine Anwesenheit und seine wundervolle Art genießen und schätzen . Diese Menschen lernen von ihm und er lernt von ihnen . In den Augen des Sytems stellt der Superheld keine Gefahr dar da es zu wenige von ihnen gibt und das erwachen von neuen Superhelden immer schwieriger wird .


gute Geister[Bearbeiten]

gute Geister teilen

Gute Geister teilen Wissen und Güter mit allen , kennen keinen Egoismus und haben keine Mauern um ihre Häuser . Ihre Liebe ist unendlich groß und ihre Gutmütigkeit kennt keine Grenzen , so ist er darauf aus den Menschen zu geben was er kann . Ein guter Geist trägt die Last des Schwachen wenn er erkennt das dieser nicht mehr in der lage ist sie zu heben . Er verrichtet Arbeit mit einem Lächeln wo andere schon längst aufgegeben haben . Sein Gemüt ist stets sonnig und er genießt mit dem der zur seine Taten genießt . Es verlangt ihm kein Opfer ab wenn er gibt .

Highländer/Krieger[Bearbeiten]

Tilo K . ist ein Krieger des Wortes

Es ist an forderster Front gegen die Schattenseite , doch ohne Messer oder Pistole . Er kämpft mit der mächtigsten aller Waffe -> dem Wort , gesegnet im Klang wie Schrift.
Das System versucht sie zu demütigen und ihre Arbeit zu verhindern . Sie werden oft lächerlich gemacht oder als Geisteskrank abgestempelt . Doch der Highländer lässt sich nicht einschüchtern oder verwirren auf seinem Pfad des Wachens denn er weiß das das Schwert (das Wort) sehr scharf ist
~ sehr tief schneidet, wohingegen Systeme abgewetzte stumpfe Geistesverirrungen sind.
Er erschafft die Realität aus seinen Gedanken und säet die Liebe unter die Menschen . Er ist häuslich wo er hausen kann und nennt Feind nicht Feind sondern feinen Freund . So manch einer taumelt bei dem Klang seiner Worte doch wenn dieser hören will und kann wird er mit Wissen beglückt .

große Meister[Bearbeiten]

Meister kann ein Kind , ein Mann oder eine Frau sein . Es spielt keine Rolle .

Ein wahrer Sammler und Beschützer der Wahrheit , er lehrt jeden der den Wunsch äußert gelehrt zu werden , er setzt sich stehts für die Liebe innerhalb der Wahrheit ein und verabscheut Wissen ohne sie . Er kennt alle alten Schriften und Geschichten in ihrer unverfälschten Urform . Ein großer Meister treibt zur Veränderung des eigenen Selbst an um zu erreichen das seine Schüler sich mit eigener Kraft aus den Fesseln lösen und die Grenzen des Verstandes aufsprengen können . Es spielt keine Rolle welches Alter oder welches Geschlecht ein Meister hat .

Superfreaks[Bearbeiten]

Perpetuum Mobile

Diese Entdecker und Erfinder von Dingen die der gesamten Menschheit nutzen sind wie das Herzstück der Legion, denn egal ob es sich um das bauen eines Perpetuum Mobile handelt oder das Heilen durch Handauflegen oder nur das finden eines Energiefeldes, sie sind mit voller Freude dabei. Durch ihre verrückten Ideen und Sichtweisen erzeugen sie den Schwung welcher das System an vielen Ecken und Enden platzen und sich auflösen lässt. Ein Superfreak ist so gut wie in jedem der Licht Dämonen und es ist meistens sogar der Beginn der Arbeit für die Legion. Ein paar Superfreaks haben sich dennoch auf das fliegen der Gedanken spezialisiert, sodass sie tief in den Wellen des Kollektiven Gedankengutes schwimmen können.

Schatten Dämon[Bearbeiten]

Dieser ist genau wie der Licht Dämon aus Fleisch und Blut doch er ist eng mit dem Sytem verbunden . Schatten Dämonen erschaffen Grenzen und Regeln die den menschlichen Verstand fesseln und ihn immer mehr binden und vereinnahmen . Viele haben diesen Weg durch ihren eigenen freien Willen gewählt und gehen ihn mit schier endloser Begeisterung und vollem Eifer . Sie verfälschen die Geschichte und bringen die Lügen unter die Menschen ihr Ziel ist Macht .

Vampire[Bearbeiten]

professioneller Energiesauger

Denkt zuerst an sich und sieht nur seinen Vorteil und sein Begieren . Er saugt nicht wie schnell vermutet wird das Blut aus seinen Opfern sonder ihre Energie . Der Vampir nimmt sich schwache Menschen als Beute und lässt nicht von ihnen bevor ihnen alle Lebenskraft entzogen ist . Sie erfreuen sich am Leid des anderen und vermehren es soweit sie können. Meistens leben sie unerkannt und gut getarnt durch Lügen und Täuschungen unter ihren ahnungslosen Mitmenschen . Ein Vampir tut nichts aus Selbstlosigkeit , er will für alles was er nicht für sich selbst macht eine Entlohnung erhalten


Kapitalisten[Bearbeiten]

Ein Kapitalist freut sich über Geld . Am meisten freut er sich über viel Geld
Kapitalisten Haustierchen

Häufen alle Güter und alles Wissen um sich herrum an um es für sich alleine in Anspruch zu nehmen . Sie beuten den Menschen aus ohne Gewissen oder Sorge um die Folgen ihrer Taten . Sie bevorzugen es Andere für sich arbeiten zu lassen aber sind nicht gewillt den Gewinn der Arbeit zu teilen . Kapitalisten verstecken sich in den obersten Etagen eines Konzerns oder auf weiträumig umzäunten Grundstücken mit riesigen Villen . Sie haben eine Vorliebe für geblendete Mutanten welche sie nach belieben für ihre Begierden benutzen .


Seelenlose Wanderer[Bearbeiten]

ohne Seele

Streifen über die Erde und bringen Leid und Schrecken unter die Menschen um Angst zu schüren , denn Angst bindet die Menschen an das System und obwohl sie sich dessen oft nich bewusst sind handeln sie zum wohle des Systems . Manche sind durch Zorn und Hass aufgebracht und laben sich an den Früchten ihres Tuns . Ob mit bloßen Händen oder mit todbringenden Waffen , dem Seelenlosen Wanderer ist alles Recht um seiner Aggression freien Lauf zu lassen . Auch sie können nur bis über ihren eigenen Tellerrand hinaussehen und interessieren sich nicht dafür das sie der beste Sklave für das System sind .

Mutanten[Bearbeiten]

Gefangener im System
Mutation in der Familie

Willenlose Kreaturen die dem System gehorchen ohne zu es wissen. Sie verbringen ihre meist kurzes Leben innerhalb der Grenzen die das System vorgibt um am Ende zu erkennen das sie all die Jahre nie sie Selbst waren sondern immer gelebt wurden .
Doch innerhalb ihres Daseins versuchen sie alles Mögliche um auch ein wenig vom Kuchen abzubekommen , was sie aber niemals erreichen . Durch ihre ständigen Bemühungen , innerhalb des Systems glücklich zu werden , geben sie das meiste ihrer Energie ab und nähren so das System .
Mutanten trauen sich nicht über die Grenzen hinaus die sie umgeben und versuchen nicht die aufgestellten Regeln zu hinterfragen . Abhängig von Gütern , an denen sie ihr Glück messen , irren sie verblendet und suchend über die Erde und wenn sie doch etwas bekommen , für ihre Mühe , sind sie immer noch nicht glücklich und rennen weiter weil sie denken das noch mehr Güter sie endlich zu ihrem Glück bringen . Sie bilden die unterste Stufe des Systems aus der auch viele Licht Dämonen entstehen . Sie sind häufiger in Form eines sogenannten "Lehrers" anzutreffen, wobei einer der bekanntesten wohl Ullrich Höthling heißt.

Marionette[Bearbeiten]

Dem System gehorchen

Die Marionetten dienen dem Systems , auch sie sind seine Sklaven und treusten Untergebenen . Sie machen es möglich das die Regeln des Systems umgesetzt werden und sorgen für den erhalt und die kultivierung der Grenzen . Durch Versprechen auf Güter und grenzenloser Macht werden sie vom System genährt und bei Laune gehalten . Ihre Maßlosigkeit macht sie blind für den Schaden den sie evtl. anrichten könnten und so geben sie sich größte Mühe dem System gerecht zu werden . Ist etwas in der Vergangenheit geschehen was den Ruf des Systems schädigen könnte so veranlassen die Marionetten das neuschreiben der Geschichte .

Auserwählte[Bearbeiten]

kein System kann einen Auserwählten binden
kein System kann einen Auserwählten binden

Auserwählte, die sogenannten Dämonologen, erkennen das System klar und deutlich , sie sind rein und unverblendet und werden niemals ein Teil des Systems . Sie können mit verbundenen Augen sehen und mit verschlossenen Ohren hören , sie sind in der Lage zu fliegen und sie sind ohne Güter glücklich , denn sie kennen die Regeln des Systems nicht .
Sie können sich weder für das Licht noch für den Schatten entscheiden denn für sie gilt die Dualität nicht , meistens dienen sie mit Liebe unter den Menschen und sind wie Bindeglieder oder Wegbereiter . Ein Paar von ihnen weisen Paranormale Fähigkeiten auf , wie zB

  • Dinge schweben lassen
  • Heil durch den Geist
  • Ein unendliches Gedächtnis
  • Visionen

Manche Auserwählten, die sog. Dämonologen werden manchmal in Leben hineingeboren, in denen sie Körperlich eingeschränkt oder unvollständig sind .