Jetzt neu für Blinde und Lesefaule: Vertonte Stupidedia!

Zurück zu Stupidedia:Hilft!

2 x 2 Silberauszeichnungen von Senfkönig und IQBonze

Ich

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Crossroads.svg Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dem gleichen Wort bezeichneter Begriffe.

Die Einträge sollten sich auf eine stichwortartige Definition beschränken und pro Bedeutung sollte nur ein Artikel mit einem eindeutigen Namen verlinkt sein... oder auch nicht... ihr macht doch eh wieder, was ihr wollt. Also guckt nicht so betroffen!

Ich, das

  • stinkt nicht sondern du
  • Bist nicht Du
  • Ist die Weltmacht mit drei Buchstaben
  • Laut Sigmund Freut sich dreigeteilter Träger menschlicher Eigenschaften. Die drei Partitionen heißen Über-Ich, Ich und Es (auch genannt C:\, D:\, und E:\).
  • Entwicklungsstufe des Menschen, der sich traditionell vom Ach über das Auch zum Ich entwickelt
  • Interner Cognitiver Halbleiter (Abkürzung). In diesem Zusammenhang versteht man unter dem Ich einen Bauteil des Wir
  • Das Ziel jeder Selbstfindung
  • Das Zentrum der bekannten Welt
  • Du! Ja, genau du! Für dich bist du "Ich" und ich bin "Du"
  • Wichtigster Teil des Lebens eines menschlichen Individuums
  • Bestandteil vieler Worte, beispielsweise "lächerlich", "wichsen" oder auch "Eigenständichkeit"
  • Nicht Bestandteil von Worten wie "Gruppe", "Team", Mustertext oder "Hitlauch"
  • Der Laut "ich" stammte von dem ersten Menschen der Geschichte, der damit sein erstes Wort herausbrachte und sich gegenüber einem Mammut behaupten wollte. (Was ihm nur leider nicht gelungen ist, denn er wurde zu Menschenmus.)
  • Oftmals ein Sackgesicht
  • Eine sinnlose Zusammensetzung der Buchstaben I, C und H
  • hat mit seiner Frau und einem Kamelion einen Film gedreht.
  • Der eine Teil von Ich und Ich

Zitate[Bearbeiten]

  • "Das habe nicht ich geschrieben!" Nicht-Ich
  • Früher war ich schizophren, nun geht es uns besser.
  • Alle denken nur an sich, nur nicht ich, ich denk an mich.
  • Ich bin ich, denn wer anders bin ich nich. (Genialer Physiker)
  • Ich denke also sei ich (Türkischer Philosoph)
  • Ich denke, ich bin der Ergo! (aus dem lateinischen: Cogito Ergo Sum)
  • Ich denke, also sing ich (genialer Musiker)
  • Ich bin ich, dass weiß ich ganz genau! (Ich)
  • Ich bin ich, aber du bist auch ich.... von dir aus meine ich...das kapier ich nich (ganz bestimmt nich ich)
  • Ja, ich will.(Lebensmüder Idiot)
  • Mama, ich bin schwul! (Irgendein Schwuler eben)
  • Ich bin schwul und das ist auch gut so meine Damen und Herren (s.o.)
  • Wenn ich du wär, wär ich lieber ich!
  • Ich bin ich, oder nich?
  • Ich und du, Müllers Kuh, Müllers Esel der bist du (Müller zu seinem Esel)
  • Ich bin wir (kranker Philosoph)
  • Ich bin alt, ich bin bald tot. Aus grün wird rot! (Fresh Dumbledore)
  • Ich bin nicht Ich wenn du nicht bei mir bist (Tokio Hotel)
  • Ich liebe mich, mich liebe Ich, für immer Ich, in Liebe, Ich. (Briefschluss)
  • Ich bin cool. (Ich!)
  • Ich bin ein Berliner!!(Rundes überpudertes Gebäck)
  • Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein (Mensch)
  • ich bin ich und du bist du, wenn ich rede hörst du zu!
  • Ich liebe dir, weil ohne du, kann ich nicht bin. (J.B.O.)
  • Ich bin ein BZÖler, ähh.. bin ich hier richtig?
  • Ich esse gerne Brot. (Junge der gern Brot isst)
  • Ich bin nicht ich, wenn ich hungrig bin. (Typ, der zu wenig Snickers isst)
  • Ich bin ich, wenn ich hungrig bin. (Typ, der die Snickerswerbung nicht verstanden hat)
  • Ich ist ich, wenn mir hungrig bin. (Türkischer Typ, der die Snickerswerbung nicht verstanden hat)