Stupidedia:Begriffsklärung

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Begriffsklärung (Achtung: Auf keinen Fall „Begriffserklärung“) ist erforderlich, wenn ein Wort zwei, drei, siebenunddreißig oder mehr Bedeutungen hat (Teekesselchen).
Hierbei ist es selbstverständlich erforderlich, dass diese einzelnen Begriffe getrennt voneinander behandelt werden sollten, damit nicht mehr Verwirrung entsteht wie notwendig ist.
Um dies in eine Form zu bringen, gibt es verschiedene Maßnahmen, wie diese Begriffsklärungen umgesetzt werden sollen.

Begriff mit 2 Bedeutungen

Wenn mit einem Begriff 2 Bedeutungen bekannt sind, dann sollten diese beiden Begriffe in getrennten Artikeln behandelt werden. Hierbei ist es nützlich, wenn dabei der eine Artikel auf den anderen verweist.
Dazu wird die Vorlage:DA benutzt, mit der man in beiden Artikeln ganz oben auf den jeweils anderen Artikel verweist.
Es sollte dabei SO angelegt werden, dass man durch die Eingabe des Begriffes in der Suchleiste zuerst auf der geläufigeren (also bekannteren) Bezeichnung landet.
Ein Beispiel hierzu wäre der Begriff: "Queen".
Hier versteht man unter dem Begriff sowohl die Königin von England, als auch die gleichnamige Band.
Da mit dem Begriff "Queen" zumeist die Königin von England gemeint ist, sollte man auch bei der Eingabe dieses Begriffs in der Suchleiste auf dem Artikel "Queen" landen, der die Königin von England behandelt. Dieser Artikel verweist dann wiederum ganz oben mit der Vorlage:DA auf die gleichnamige Band. Zur besseren Unterscheidung empfiehlt es sich, dass der andere (ungeläufigere Artikel) mit einem Zusatz erweitert wird, in diesem Falle also als Queen (Band) bezeichnet wird.

Begriff mit mehr als 2 Bedeutungen

Für Begriffe mit mehr als 2 Bedeutungen empfiehlt es sich, eine Begriffsklärungsseite anzulegen. Jedoch empfiehlt es sich auch hierbei, dass man durch die Eingabe dieses Begriffes zuerst in der geläufigsten Bezeichnung landet.
Ein Beispiel hierzu wäre der Begriff: "Stern". Darunter wird in erster Linie der "Stern" verstanden, also bleibt diese Bezeichnung auch als eigenständiger Begriff (ohne Zusatzhinweis in einer Klammer) bestehen.
Unter dem Begriff: "Stern" sind weiterhin auch sonstige Einrichtungen gemeint, also sollte dies voneinander abgegrenzt werden.
Dazu wird in dem Artikel "Stern" ein Verweis mittels der Vorlage:DA auf die Begriffsklärungsseite Stern (Begriffsklärung) gemacht, von der man dann zu den weiteren Bedeutungen dieses Begriffes navigieren kann.

Sonstige Begriffsklärungen

Es gibt auch Fälle, in denen man die verschiedenen Bedeutungen eines Begriffes auf einer einzigen Seite allesamt behandeln kann. Dazu sollte zuerst eine Auflistung der verschiedenen Bedeutungen gemacht werden, und diese werden dann danach in einzelnen Abschnitten behandelt.
Dies empfiehlt sich jedoch nur, wenn dadurch die gesamte Seite nicht viel zu lange wird, denn da würde sich eine der obigen Varianten besser eignen (also getrennte Artikel machen).

Begriffsklärungsseiten & Kategorien

Begriffsklärungsseiten sollten kurz und bündig angeben, was genau mit dem Begriff alles definiert wird und es sollte dort nur auf die jeweiligen Bedeutungen verlinkt werden.
Diese Seiten werden auf keinen Fall in irgendeine Kategorie einsortiert, sondern einfach mit der Vorlage:Begriffsklärung versehen.
Würde eine Begriffsklärungsseite in eine Kategorie einsortiert werden, so würde man dort nicht die eigentliche (gewünschte) Bedeutung vorfinden, sondern eben nur die Begriffsklärung dazu.
Durch verwenden der Vorlage:Begriffsklärung wird die jeweilige Seite autotmatisch der Kategorie:Begriffsklärung hinzugefügt. In dieser Kategorie werden ausschließlich Begriffsklärungen angesammelt, was also heißt, dass diese Kategorie keinesfalls einfach so in einen Artikel aufgenommen werden darf, sondern nur mit dieser Vorlage genutzt wird.

Nichts verstanden?

Wer nicht allzu viel davon verstanden hat, der kann entweder

  1. Die Kategorie:Begriffsklärung durchstöbern um den "Sinn" näher zu verstehen, oder
  2. Nachsehen, was die Wikipedia zu Begriffsklärungen schreibt, damit man gar nichts mehr versteht ;-)

Wichtigster Hinweis!

Ach, macht doch was ihr wollt!