Gefahr

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gefahr Zeichen.png

Gefahr kommt von gehen und fahren und beschreibt eine Mischung aus Gehen und Autofahren, bei der die Beine seitlich aus der Autotür gehängt werden und so über den Boden "gehen". Staatlich vorgeschriebene Warnzeichen innerhalb der Autotüren, zeichnen diesen Sport als besonders gefährlich aus, was ihn umso attraktiver macht.

Dieser Kult wird vor allem von den südnord-australischen Langhaarkängerus angewandt, weil sie dadurch ihren Penis zu verlängern hoffen. Es wird allerdings auch von den europäischen US-Amerikanern ausgeübt um den großen Geh-Fahter zu ehren.

Ferner ist es eine beliebte Methode von psychisch geschädigten Chirurgen zur Beinverlängerung. Hierzu wird der Darm des Opfers (auch Patient genannt) mit einer betonhaltigen Substanz gefüllt und mit einer Rohrzange am entsprechenden Bein befestigt. Diese Methode ist allerdings für Leprakranke nicht zu empfehlen, da es hierbei zum Abriss von gewissen Körperteilen kommen kann. Falls dies doch passiert sollte man das Bein sofort behandeln (Wie beim Katzen zerhacken, die zerhackte Hand.)