Altbier

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Altbier ist ein seltsames Rasierwasser aus Düsseldorf, welches bis auf den Namen nichts mit Bier zu tun hat.

Herstellung[Bearbeiten]

Das Alt ist traditionell ein elendes Gesöff aus Schweiß von Ringkämpfern (bevorzugt: Japan-Import "Sumo"), Regenwasser und dem Abwasser der Düsseldorfer Innenstadt gemischt mit Pils indirekt aus dem Ruhrpott. Eindeutiger Nachteil dieser Brauweise ist allerdings, dass akut Brechreize, Bierschiss, Hämorrhoiden und Sackratten auftreten können/werden. Verteidigenderweise muss man aber zusätzlich sagen, dass der Brechreiz und der Bierschiss nur bei extrem hohen Konzentrationen von mehr als 2l/l Blut auftreten, da es sich lediglich um eine elende Verdünnung von Pils handelt, wodurch der Alkoholgehalt enorm herabgesetzt ist.

Die Theorie der Kölner besagt, dass die Düsseldorfer das Alt aus dem von den Kölnern in den Rhein geschüttete Kölsch herstellen. Diese Theorie ist allerdings nicht belegt.

Beschaffung[Bearbeiten]

Wenn man es nicht gerade von irgendwem umsonst hinterhergeschmissen bekommt, kann man es auch zu einem Spottpreis beim Beerdealer seines Vertrauens erwerben. Dies dürfte die Geschäftsbeziehungen allerdings nicht unbedingt verbessern.

Anstelle dessen kann man auch einfach die Alt-Taste auf der Tastatur betätigen. Wenn man aber verhindern möchte, dass beim allabendlichen E-Mails-Lesen plötzlich ein ungepflegter Düsseldorfer auftaucht und einem ein Glas Abführmittel kredenzt, ist es neuerdings möglich, die Alt-Taste durch die revolutionäre Kölsch-Taste und die Alt-GR-Taste durch die Kölsch-0,4-Taste zu ersetzen.

Zielgruppe[Bearbeiten]

Sonstige Verwendung[Bearbeiten]

Da nur Menschen ohne Geschmackssinn (siehe oben) in der Lage sind, Altbier zu trinken, gilt der Altbiertest als anerkanntes Verfahren, um den noch vorhandenen Geschmachs- und Geruchssinn eines Menschen festzustellen: Sollte die Testperson nicht nach spätestens 0,1 % des vierten Teils eines halben Schlucks zehnfach verdünnten Altbiers einen Brechreiz bekommen, so gilt diese Person als klinisch absolut geschmacksfrei und wird automatisch dem Arbeitsamt als Kanalarbeiter vorgeschlagen.

Verkauf/Verpackungen[Bearbeiten]

Da sich eine Tradition aus dem Saufen aus Glasflaschen entwickelt hat, ist es schwierig, die Verbraucher auf den passenderen Werkstoff Alufolie umzustellen. Erste Feldversuche laufen jedoch bereits.

Zu viel davon
Wenn´s zu viel wird...