Tradition

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Traditionen sind die stärksten, die mächtigsten Kräfte, welche unser Denken wie auch das Handeln leiten und stellen die Gesamtheit aller erlernten, irrationalen Tendenzen und Gewohnheiten dar. Wer an Traditionen geschickt genug appelliert, der öffnet die Büchse der Pandora und löst eine Welle von fanatischen Impulsen aus. Traditionen sind keine Optionen, welche man sich als individuelle Person aussucht. Im Gegenteil. Traditionen werden im Unterbewusstsein auf Basis von Ängsten und Aberglauben von den Massen ersonnen und weitergesponnen. Zwangsläufig werden sie bereits den Kleinkindern anerzogen und bleiben ihnen ihr ganzes Leben lang, wie ein Klotz am Bein hängen, ohne, dass sie es bemerken. Traditionen suchen keine Erklärungen und brauchen nicht hinterfragt zu werden. Sie sind eine Basis für kritikloses Handeln.

Wirkung[Bearbeiten]

Fazit[Bearbeiten]

Der mit Abstand größte Anteil am Verhalten eines Menschen wird von Traditionen reguliert. Wirst du mit traditionellen Mitteln gedemütigt, geehrt, verspottet - so wird auch deine emotionale Reaktion auf Basis der Tradition erfolgen.

Traditionen sind folglich auch unweigerlich mit den brutalsten Exzessen der Menschheit verbunden - mit allen Kriegen und Mordaktionen. Sie mindern laufend die Leistungsfähigkeit einer jeden Gesellschaft und doch werden sie von den meisten politischen Systemen als Krücken verwendet.

Zitate[Bearbeiten]

  • "Traditionen? Noch nie davon gehört!" - Ein Kannibale beim Totentanz.
  • "Alles für Tradition. Alles für Ehre." - Ein Araber beim Abstechen seiner Schwester.
  • "Es ist mir scheißegal, wie leicht es für die feindlichen Scharfschützen ist, eure Köpfe an den Pickelhauben zu erkennen. Wer den Pickel nicht trägt, dem nähe und nagel ich ihn an den Schädel! Tradition ist Tradition!" - Ein preußischer Offizier 1914.
  • "Frauen können in unserer Religion nicht heilig werden. So sagt es die Tradition" - Ein Lama.
  • "Viva la Tradition!" - der Monarch Godoy beim Massaker an Parlamentabgeordneten.
  • "Heiden, Heiden, nichts als Heiden! Im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes: Feuer!" - Timothy Planckert bei der Erschießung von 4000 Indianern.
  • "Es gibt keine Symbiose zwischen Tradition und Moderne. Vernichten wir also die Traditionen, bevor sie uns vernichten." - Titanin, westerreichischer Modernisierungsdiktator.