Bierhelm

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Standard-Ausbildungshelm der freibierigen Feuerwehr für große Durstlöschungen.

Der Bierhelm ( dem mittelhochdeutschen Bieringsch Helmat = großer, schützender Hut des Wohlergehens) ist eine meist aus Plastik bestehende Kopfbedeckung in Form eines Bauarbeiterhelmes, versehen mit einer Halterung für eine 0,33L Bierdose pro Seite. In diese Dose wird ein Schlauch eingeführt, dessen anderes Ende man nun bequem zu Munde führen kann.

Aufgrund dieser ausgereiften und innovativen Technologie ist es ein fataler Trugschluss, den Bierhelm mit einem normalen Helm zu verwechseln, bietet der Bierhelm doch nebst Bierkonsum noch mannigfaltige Möglichkeiten der Nutzung; beispielsweise als Löscheimer, als Aquarium, als Schatztruhe oder als spritzwassergeschützte Seniorenwindel.