Konzentration

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konzentration ist eine Krankheit, die Lehrern vorgaukelt, dass manche Schüler ihrem Unterricht folgen würden.

Sie verläuft in drei Stufen.

  1. Stufe beginnt mit dem Verlust der Fähigkeit abzuwägen was gerecht und was ungerecht ist. Durch zunehmend ungerechtes Verhalten wird diese Stufe schon früh diagnostiziert.Da es kein bekanntes Heilmittel außer der Suspendierung (Rausschmiss) gibt wird dem oft keine Beachtung geschenkt.
  2. Stufe ist schwerer zu erkennen da diese die fürs Sehen zuständigen Zäpfchen und Stäbchen anfällt. So wird für den Lehrer ein Teil der Klasse als konzentriert dargestellt wogegen der andere Teil der Realität entspricht. Da immer nur ein Teil befallen wird sind einzelne Schüler so unaufmerksam wie eh und je, da der Teil der Zapfen und Stäbchen die diesen Schüler wahrnehmen nicht befallen ist.
  3. Stufe schließlich befällt das Gehirn und gaukelt dem Lehrer vor das die aufmerksam aussehenden Schüler sich melden würden und auch noch richtige Antworten geben würden. Stufe drei ist pure Halluzination.