Absoluter Hammer2 x 2 Goldauszeichnungen von Lysop3669 und Kaymasterkay

Turngerät

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gehlf.jpg
WARNUNG!
LEBENSGEFAHR!

KEIN Turngerät! Vorsicht!

Ein Turngerät ist ein Gerät zum Rumturnen. Turngeräte finden sich in allen Haushalten und sind schon seit den Anfängen der Menschheit nicht mehr aus dem Alltagsleben wegzudenken.

Geschichte der Turngeräte

Die Zeit vor den Turngeräten

Früher, also so etwa 13822 v. Chr. war die Welt öde und leer. Es gab keine Seitensprünge, kein Fernsehen, keine Musik, keine Drogen, keine Wii und auch kein Internet. An Stupidedia dachte auch noch niemand. Und das wichtigste: Turngeräte gab es noch nicht. Kein einziges! Die Menschen wanderten, jagten und sammelten durch die Gegend oder bewohnten Einfamilienhöhlen mit schlechter Akustik. Den Menschen war durchgehend langweilig.

Die Erfindung des Turngeräts

Die Erfindung des Turngeräts: Paschulkes Hasso (nachgestellte Szene)

Das Turngerät wurde am 11.September 13821 v. Chr. erfunden. Etwa um 20 Uhr abends MESZ. Draußen wurde es in diesen Jahren wieder einmal Eiszeit und bitterlich kalt - und Heizungen waren damals auch noch nicht erfunden. So kam der Höhlenmensch Heinz-Georg Paschulke aus einer Kleingartenschreberhöhle unweit von Gelsenkirchen auf die fantastische Idee:
Er schaute wieder mal seinem kleinen Haustier, einem Säbelzahnopossum namens Hasso zu, wie es an einem Ast rumbaumelte und sportliche Übungen veranstaltete. Paschulke machte es seinem Hasso nach und bemerkte, was für einen schönen wärmenden Effekt Turnen auch auf den Menschen hat. Wieder in seiner Höhle angekommen platzierte der findige Eiszeitmensch eine Stange, die einem Ast ähnelte, in seinem Zuhause. Er erfand so das erste Turngerät!

Die Frühzeit der Turngeräte

Altägyptische Großturngeräte

Die Neuigkeit, dass man sich wärmen, sich fit halten und die Zeit mit Turnen und den neuartigen Geräten totschlagen kann, verbreitete sich rasch. Überall, wo es Menschen gab, boomte die Turngeräteindustrie. Versuche die Massenhysterie nach Turngeräten einzudämmen scheiterten schon im Ansatz. Das babylonische Tunrgeräteverbot hielt 1.355 v. Chr. nur ganze zwei Wochen! Die ägyptischen Pharaonen z.B. reagierten anders und förderten die Turnerei gezielt durch den Bau von pyramidenförmigen Großturngeräten.

Die Moderne: Vom Ast zum Abenteuerspielplatz

Mit einem stabilen Ast in einer Höhle fing alles an, jedoch die Möglichkeiten, sich an Turngeräten körperlich zu betätigen, wurden im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verfeinert. Die Turngeräte Reck, Bodenmatte, Seitpferd, Nilpferd, Schwebebalken, Barren, Stufenbarren, Ringe und Sprungkasten machten sogar olympische Karriere ...und das obwohl sie eigentlich eher zu den langweiligsten Turngeräten zu zählen sind!
Es kamen aber parallel mehr und mehr innovative Modelle auf den Markt. Kleine Dinge, die man hochheben kann und große Dinge, an denen man hochklettern kann. Ganze Abenteuerspielplätze mit skurril anmutenden Konstruktionen entstanden. Sogar die Evolution sorgte für einen weiteren Aufschwung, als in Australien die Tierkinder Mütter bekamen, die ihr beutelförmiges Turngerät schon fest im Körper eingebaut mit sich trugen.

Versuch einer Klassifizierung von Turngeräten

Turngerät für Alte und Schwache: Ein Infusionsständer

Nach vielen Jahrhunderten in denen sich niemand wissenschaftlich mit Turngeräten beschäftigte, stellte der allseits beliebte Sportwissenschaftler Prof. T.Jahn 1896 in seiner Dissertation "Encyclopedia Maxima Constructae Turnae" zur wesentlichen Unterscheidung folgende zwei Kategorien auf:

Bewegliche Modelle

Verschiedene Turngeräte sind tragbar oder bewegen sich sogar von alleine.
Zur Galerie HIER

Statische Modelle

Verschiedene Turngeräte sind nach dem Vorbild des ersten Turngeräts fest installiert.
Zur Galerie HIER

Das Abc der Turngeräte

Hier versteckt sich ein komplettes Alphabet! Bei jedem Zugriff erscheint dann ein neuer Begriff!
HEUTE:
  • I wie Infusionsständer; das Turngerät auch für die Senioren! Sehr einfach in der Bedienung!

Die Zukunft der Turngeräte

Die Produktion: Innovationen am laufenden Band

Sowohl für öffentliche Turnhallen als auch für den privaten Heimbedarf werden in kurzer Folge neue Produkte auf den Markt gebracht. Kaum sind Turngeräte auf dem Markt, sind sie schon von der Entwicklung überholt. Auf der berühmten Leipziger Frühjahrsturngerätemesse stellen die westlichen Produktionsfirmen ihre neusten Prototypen vor und nur wenige Stunden später kommen chinesische Produkte zu günstigen Preisen auf den europäischen Markt.

Die Verkäufer: Meister ihres Fachs!

Von allen Sorten Verkäufer sind die Turngeräteverkäufer die besten und die klügsten. Obwohl es Turngeräte nun schon seit tausenden von Jahren gibt, schaffen sie es wieder und wieder durch Turngerätepartys für Hausfrauen, durch gezielte Werbekampagnen und Preisausschreiben und vor allem durch immer neue, zeitgemäßere witzige Werbeslogans die Kaufbereitschaft ihrer Kundschaft zu wecken.

Liste: Werbeslogans für Turngeräte im Wandel der Zeit

Junger Mann mit kräftigen Schultern: Mit der richtigen Technik kann ihn jede Frau besteigen.
Ein Seil als Turngerät: Die berühmte gayländische Fruchtbarkeitsübung "LIMBO"
Das Waschbecken - ein feuchtes Turngerät für den Heimbedarf; Übungsgerät für Turmspringen und Synchronschwimmen
Ein australischer Eukalyptusbaum - Freiluftturngerät für jedermann und jederbär
...gefährliche Begegnung, was als Turnübung geplant war, endet in einer Entführung
Slogan
(leserfreundlich übersetzt ins Neuhochdeutsche)
Ursprungszeit
(in chronologischer Folge)
Wenn wüster Nordwind Kälte weht,
kauf Dir doch ein Turngerät!
Slogan aus der Eiszeit
Wenn die Kälte in die Knochen geht,
kauf Dir doch ein Turngerät!
Slogan aus der Eiszeit
Wenn Ihr den Sommer nie mehr seht,
kauft Euch doch ein Turngerät!
Slogan aus der Eiszeit
Der Ägypter malt das Alphabet
und kauft sich dann ein Turngerät!
Slogan aus dem Altertum
Es kauft in Rom sich der Prolet
ein wunderbares Turngerät!
Slogan aus dem Altertum
Wenn Jesus übers Wasser geht,
kauft Petrus sich ein Turngerät!
Slogan der Zeitenwende
Auf dem Fels sitzt ein Asketh
und träumt von einem Turngerät!
Indischer Slogan aus dem 3. Jhd.
Wenn der Sämann sonntags sät,
kauft montags er ein Turngerät!
Slogan aus dem Mittelalter
Wer schweißnass seine Wiese mäht,
kauft sich gern ein Turngerät!
Slogan aus dem Mittelalter
Wenn Ihr Ritter Euren Gral nicht seht,
kauft Euch doch ein Turngerät!
Slogan aus dem Mittelalter
Der Wikinger, der trinkt das Met,
und möchte doch ein Turngerät!
Slogan aus dem Mittelalter
Als Kolumbus Indien erspäht,
wünscht er sich ein Turngerät!
Slogan aus dem späten 15. Jhd.
Dem Papst schreibt Luther ein Pamphlet,
und dann kauft er ein Turngerät!
Slogan aus der frühen Neuzeit
Der Rembrandt malt ein Blumenbeet
und kauft sich vom Geld ein Turngerät!
Slogan aus der frühen Neuzeit
Wenn die Geisha nicht mehr geht,
brauch sie bald ein Turngerät!
Japanischer Slogan aus dem 15.Jhd.
Lily Marleen vor der Kaserne steht,
sie kauft sich dort ein Turngerät!
Slogan aus den 20ern
Steigt die Kriminalität,
kaufe Dir ein Turngerät!
Chicago 1931
Wenn der Landser schon vor Moskau steht,
kauft er sich ein Turngerät!
Slogan aus der Nazizeit
Ist es Roswitha schon zu spät,
kauf Dir doch ein Turngerät!
Slogan aus den 50ern
Schließ Jimi Hendrix ins Gebet
und kauf Dir dann ein Turngerät!
Slogan aus den 60ern
Wenn LSD den Kopf verdreht,
kauf Dir ein lila Turngerät!
Slogan aus den 60ern
Gibt's zu kaufen mal ein Turngerät,
man gerne in der Schlange steht!
Slogan aus der DDR
Wenn Dir Dein Dödel nicht mehr steht,
kauf Dir doch ein Turngerät!
Slogan aus den 70ern
Wer an den Grachten Tüten dreht,
braucht ein cooles Turngerät!
Holländischer Slogan aus den 70ern
Wenn der Darm zu lange bläht,
stell auch ins Bad ein Turngerät!
(ZENSUR!)
Fäkaler Slogan aus den 80ern
Wer Aerobicvideos dreht,
kauft sich auch ein Turngerät!
Slogan aus den 80ern
Ist Dir nicht mehr nach der Diät,
dann kauf doch ein Turngerät!
US-amerikanischer Slogan aus den 90ern
Wenn schon die Mauer nicht mehr steht,
kauf Dir ein tolles Turngerät!
Bundesdeutscher Slogan aus den 90ern
It is never much to late
to buy a brandnew Turngerät!
Slogan von heute

Das Turngerät in der Literatur


ANZEIGE

Wenn der Artikel hier zuende geht:
Kaufe Dir ein Turngerät!


KAUFT TURNGERÄTE!
NEUE INFUSIONSSTÄNDER EINGETROFFEN!
KAUFT INFUSIONSSTÄNDER JETZT! NUR DIESEN MONAT!

Eigenproduktion! Qualität aus der EU!


KSTF2.JPG
Kongelige Svenske
Turngeräten Farbikken

Billigmansgatan 5

S-4553 Twix, Sverige


Der absolute Hammer
Dieser Artikel ist der absolute Hammer!

Der Artikel Turngerät wurde von der Mehrheit der ehrenwerten Leser der Stupidedia nach einer erfolgreichen Abstimmung als absoluter Hammer ausgezeichnet.

In unserer Hall of Fame findest du weitere ausgezeichnete Artikel.
Der absolute Hammer