Portal:Hall of Fame

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Stupidedia:Hall of Fame)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gold.svg
Die
Hall of Fame
der Stupidedia
Gold.svg


Inzwischen hat Stupidedia 23.945 Artikel zu den unterschiedlichsten Themen. In der Hall of Fame sind die ausgezeichneten unter ihnen aufgelistet. Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten für einen Artikel, sich als besonders toll und lobenswert auszuzeichnen:

Hier werden die Artikel der ersten zwei Kategorien alphabetisch vorgestellt. Von der dritten Kategorie werden nur die Artikel mit Goldsternen aufgelistet. Natürlich kann es auch sein, dass ein Goldpokal-, Hammer- oder Gelungener Artikel Goldsterne hat, aber um doppelte Aufzählungen zu vermeiden, werden diese dann nicht in die Goldstern-Kategorie eingeordnet. Für Wettbewerbsgewinner gibt es eigene Abschnitte im Walk of Fame, ausgezeichnete Bilder findet man ebenfalls dort und in der Wall of Fame.
Du willst auch deinen Artikel hier sehen? Hier ist eine Anleitung, um gute Artikel zu schreiben. Versuche auch Du es!

Neue ausgezeichnete Artikel:


Stupidedia Stern.svg

Stupidedia (Englisch von „Stupid deed i.a. = Unterdessen dumme Handlungen“, von nahezu allen Gelegenheitslesern „Stupedia“ bzw. „Stupipedia“ genannt) ist ein deutsch- (nach anderen Angaben boarisch-)sprachiges Wiki mit dem Zweck, Fehlinformationen der Wikipedia aufzudecken, zu korrigieren und sich selbst dafür zu feiern. Die unter der kaum auffindbaren Domain „stupidedia.org(asmus)“ aufrufbare Seite gehörte laut Forbes-Liste zu „den 100.000 nennenswertesten Internetseiten Österreichs der Jahre 2008 und 2009“

Die Stupidedia wurde Ende 2004 von einem österreichischen Langzeitstudenten mit eindeutig zu viel Freizeit gegründet. Die Gründung fand nach offizieller Version der zuständigen Chronisten im Beisein dreier Weiser aus dem Alpenvorland, einem leuchtenden Stern am Firmament und einiger Schafhirten der Wiener Vordörfer in einem geheiligten Stall statt. Anderen Angaben zur Folge handelte es sich dagegen um eine leicht angeranzte Studentenbude im Beisein einiger Flaschen gegorenen Apfelsafts in Ermangelung richtigen Alkohols. Die Wahrheit wird jedoch nie herauszufinden sein, da der verehrte Gründer bereits einen Tag später inoffiziell inaktiv wurde und heutzutage sein Projekt nur noch unfreiwillig gegen Barzahlung aufsucht und es vermeidet, mit „dem Pöbel, der sich dort herumtreibt“ zu reden. Wenig später setzten sich andere gelangweilte Menschen aus der intellektuellen Szene geschlossener Abteilungen überall verstreut in Deutschland mit dem Projekt auseinander, indem sie massenweise Zweizeiler mit meist niveaufreiem Inhalt über einen Zeitraum von Wochen und Monaten produzierten.

Hier weiterlesen!

Weitere ausgezeichnete Artikel   •   Rss-icon.png RSS-Feed
Weitere Leseproben:
Stupi-pokal.png

Stupidedia-Goldpokal-Artikel

Diese Artikel wurden erst von der Mehrheit der Leser zum Hammer erklärt und anschließend durch die Diktatoren mit dem Goldpokal ausgezeichnet. Sie tragen damit die höchste Auszeichnung, die es in der Stupidedia überhaupt gibt.

5stars-plus-3.png

Somit gehören diese Artikel zur absoluten Elite und sind daher außergewöhnlich lesenswert!
Stupi-pokal.png
Der absolute Hammer
Diese Artikel sind der absolute Hammer !

Diese Artikel wurden von der Mehrheit der ehrenwerten Leser der Stupidedia als absoluter Hammer befunden.

Um an Abstimmungen teilzunehmen und/oder Artikel als Hammer vorzuschlagen, hier klicken.
Der absolute Hammer
Gelungen!
Gelungen!

Diese Artikel sind überdurchschnittlich gut geschrieben und deswegen nach einer erfolgreichen Abstimmung mit dem Prädikat Gelungen ausgezeichnet worden.

Gelungen!
Awardstern Gold.svg