Uncyclopedia

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heimstatt allen bäuerlichen Humors

Als Uncyclopedia (lat. das unrunde Wörterbuch) bezeichnet sich eine Enzyklopädie in der bodenständigen Provinz Hesse, die nach dem Vorbild einer anderen Enzyklopädie angelegt wurde. Eigentlich nach dem Vorbild von mehr als nur einer anderen Enzyklopädie. Sie wurde sogar nach den Vorbildern sehr vieler anderer Enzyklopädien angelegt, um genau zu sein.


Unlustiges Zitat

~ David Hasselhoff

Ein weiteres unlustiges Zitat

~ Oscar Wilde

Inhaltsverzeichnis

Bearbeiten Kopiervorlagen der Uncyclopedia

Da ist zunächst die Wikipedia, die gestrenge Urmutter aller Enzyklopädien im Internetz, unerbittliche Schmäherin allen Witzes. Ausgleichender Gegenpol zu besagter Wikipedia ist bekanntermaßen die Stupidedia, die sich mit ihrem sprühenden Elan, ihrem vortrefflichen Witz und nicht zuletzt ihrem legendären laissez-faire-Stil einen festen Platz im Herzen des deutschen Internetzes erobert hat.

Das Ganze gibt es dann auch noch mal in Englisch, dort heißt die Wikipedia auch Wikipedia, und die englische Stupidedia heißt Uncyclopedia.org. In diese Lücke versucht nun die deutsche Uncyclopedia zu springen, indem sie nämlich mit dem überaus lustigen Spielplatz der Wikipedia-Admins, der Kamelopedia konkurriert. Nur eben ohne den ganzen Kamelfetisch. Und eigentlich gibt es da ja auch gar keine Lücke ... Hm. Ach so ... und jetzt? Was zum -

Na ja. Jedenfalls hat die Uncyclopedia mit der Stupidedia recht wenig zu tun, denn die Uncyclopedia ist viel ernsthafter als die Stupidedia. Sie hat - abgesehen von den endlosen Diskussionen über nichts - eigentlich auch nichts mit der Wikipedia zu tun und auch nichts mit der Kamelopedia. Und auch nichts mit der richtigen Uncyclopedia - außer dem Namen natürlich. Ergo hat sie mit - ja, es soll an dieser Stelle mutig genannt werden - sie hat mit nichts zu tun.

Bearbeiten Eigener Stil

Die ganze Welt der Uncyclopedia...

Der gesammelte unrunde Humor gruppiert sich um den beliebten Baywatch-Bademeister David Hasselhoff, ohne dessen fragwürdige Zitate freilich kein Artikel in der Uncyclopedia auskommt. Darauf, dass den Schöpfern der Uncyclopedia der angesehene Schriftsteller Oscar Wilde ihres amerikanischen Uncyclopedia-Vorbilds nicht bekannt ist, soll an dieser Stelle vorerst nicht näher eingegangen werden.

Bearbeiten Der Untergang

Aus berechtigtem Interesse haben am 11. Mai 2006 die verdienten Putin-Duzfreunde Schröder, Kohl und Merkel mit dem süßen Hündchen Müntefranzerl in gemeinsamer Anstrengung die Uncyclopedia durch den Bundesnachrichtendienst, das BKA und die Mehrwertsteuererhöhung schließen lassen. Ja, genau so ist es gewesen.

Bearbeiten Restauration

Dann ist sie aber doch wieder auferstanden. Die Uncyclopedia, nicht die Bundeskanzlerin Merkel. Im Exil bei ihren amerikanischen Freunden führt die deutsche Uncyclopedia mit ihrem erdigem Humor heute ein berechtigtes Schattendasein zwischen karierthemdigen Ihresgleichen, wo zwischen den spannenden Fachsimpeleien über Maispreise, Traktoren und Mähdrescher auch hin und wieder ein sog. "Joke" seinen Weg in dieses halbvergessene Wiki findet.

Heute bildet die Uncyclopedia zusammen mit Kamelopedia und Stupidedia das große Dreiergestirn im Kampf gegen die Humorlosigkeit der Wikipedia. Selbige wird seitdem jährlich von den Dreien angegriffen, konnte dank der zahlreichen Spenden aber immer wieder genug Artikel retten, um sich nach den Attacken wieder ausbreiten zu können.

Bearbeiten Was die Uncyclopedia von der Stupidedia denkt

Die Uncyclopedia und ihre Bearbeiter glauben, dass die Stupidedia eine religiöse Sekte ist. Das hat damit zu tun, dass die Uncyclopedia warscheinlich (neben Oscar Wilde und David Hasselhoff) vor allem an die Religion glaubt und denkt, dass Gott persönlich die Uncyclopedia erschaffen hat. Und da die Uncyclopedia denkt, dass die Stupidedia eine Parodie von ihnen wäre, was aber umgekehrt der Fall ist, bezeichnen sie die Stupidedia als eine religiöse Sekte. Ihre eigene Dummheit ist übrigens auch nicht ganz unbeteiligt daran.

Bearbeiten Weblinks

Bearbeiten Siehe auch

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Stupi-Auszeichnungsicon.svgSymbol-contest - gold.svgSymbol-artcontest.svgSymbol-stub.svg

Navigation
Mitmachen
Werkzeuge
In anderen Sprachen