Holzwurm

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!
Holzwurm
Hitlerwurm.PNG
ultragemeiner Nagelkäfer
lat. Name
Anobium Hagebaumarktum
Vorkommen
Hier und da, auch dort!
Grösse und Gewicht
Fluktuierend, je nach Sonneneinstrahlung
Klangbeispiel
Datei:Holzwurm.mp3

Holzwurm, der, ultragemeiner und äußerst gewöhnlicher Nagelkäfer (Anobium Hagebaumarktum), umgangssprachlich geiler Dachlatten-Holzwurm genannt, ist eine Art der seltenen hypertranssolarischen Nackt-Holzfresser im Schlafmantel. Einige seiner Unterarten dienen einem besonderen Menschenschlag als Hauptnahrungsmittel, den "Ich bin kein Star, gebt mir ein aus" Schnorrern von RTL. Die Würmchen werden in Olivenöl geschwenkt und in einer Gorgonzolasosse zu einem feinen Glas "Pfefferminztee in Aspik" serviert.

Allgemein[Bearbeiten]

Die ausgewachsenen Käfer werden etwa 2 bis 500 Millimeter lang und ernähren sich fast ausschließlich von Pizza, seltener auch von Döner ohne Knoblauch + Käse. Warum sie trotzdem Holzwurm heissen weiß keine Sau, leider.
Unanerkannte neueste Theorien der wissenschaftlich-ukrainischen Moortrompeter aus Oslo besagen, dass der Wurm einst aus der DNS eines Holzspalters der Firma Würth entstand und im Zuge der Diffusion, in einem physikalischen Prozess der thermischen inneren Aufrichtung, mittels Genmanipulation zur heutigen Ausführung mutierte.
In der freien Natur findet man sie leider sehr selten, da sie meist auf einem feuchten Dachboden an den Dielen nageln.

Larve[Bearbeiten]

Die Larven des Holzwürmchens werden meist von zwei bis drei Muttertieren in einem alten Gummibaum gepflanzt und bis zum Verlassen des Nestes mit Gummibärchen gefüttert, selten mit denen von Haribo da diese keinen weiteren Preisvorteil innehaben. Sie befallen danach gewöhnlich keine Neubausiedlungen, häufig aber die Gehirne frisch zugezogener Russlanddeutscher, dieses Phänomen wird dann mit einem ordentlichen Schuss Wodka bekämpft.
Sollte dies nicht funktionieren empfiehlt der Bund der deutschen Steuerzahler einfaches Gekreisch nach Manier der Don-Kosaken oder dem des Mark Medlock,welcher in eingefleischten Fan-Blocks auch Clubber-Lang die Mini-Wurst genannt wird. Nähere Infos diesbezüglich finden sie beim Dr. Sommer-Team oder auf Videotext Tafel Seite 812.

Fortpflanzung[Bearbeiten]

Nach mehreren Wachstumszyklen verkleidet sich sich die ausgewachsene Larve im Style der 70'er und wird häufig mit einem polnischen Hortkind verglichen, welches nur einen Nackenmuskel am Bein hat.
Nach dieser Wandlung schlüpft ein geschlechtsreifer Holzwurm der gern im Internet einen Vögel-Partner sucht und häufig die transsibirische Eisenbahn illegal befährt. Der Nagelkäfer ist grundsätzlich vögelfähig und kann sich fliegend in die 69'er begeben.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Mittelalter wurden Holzwürmer oftmals zu nicht-artgerechten Zwecken gezüchtet, zum Beispiel in langgezogener Form als Wäscheleine oder Bogensehne.
Erst in den 80er Jahren wurden die letzten "unfair behandelten" Holzwürmer durch Gitarrensaiten ersetzt.
Durch archäologische Funde konnte nachgewiesen werden, dass in der Frühzeit der Menschheitsentwicklung Holzwürmer zum Feuer anzünden zweckentfremdet wurden. Leider ist diese spezielle Technik im Lauf der Jahrtausende vergessen worden und wir müssen uns heutzutage mit einem einfachen Feuerzeug oder der universellen Hintergrundstrahlung begnügen.

Optik[Bearbeiten]

Das eher plump wirkende aber stets lustige LSD-verwöhnte Tierchen hat meist eine leicht bläuliche Färbung und ist am charakteristischen Rosenduft zu erkennen, weshalb es auch häufig Ursache eines Atomroflbomben-Alarms ist.
Sollte der Wurm optisch nicht wahrgenommen werden liegt es vielleicht daran das er gar nicht da ist oder in einem anderen Zustand vielleicht hätte anwesend sein können, oder er macht gerade Urlaub auf Nippon für 23,- Teuro all inclusive.

Missbrauch[Bearbeiten]

So knallt der Wurm!

Es wird dringend davon abgeraten, missbräuchlich an einem Holzwurm zu lutschen, da die optische schnell mal die akkustische Wirkung anwesender Don-Kosaken entgegen allgemeiner Theorien überwerfen kann.
Dies bedeutet auf gut deutsch : Es knallt nicht wie die Knallfrösche aus Amerika eher wie der Fliegenpilz ungetrocknet, light mit Rum drin .
Zitat Uwe Ochsenfrosch:" Des knallt wie oa Düsendübel!"

Sonstiges[Bearbeiten]

Weitere Fakten sind dem heterosexuellen Publikum der Nordhalbkugel bisher nicht bekannt, was nicht heissen soll das jemand von der YMCA-Bande nicht geheime Fakten vorenthält.
Sollte Ihnen weiteres Informationsmaterial diesbezüglich zukommen, graben sie ein Loch in der Mitte des ALDI-Parkplatzes, legen sie sich hinein und behaupten sie der Messias sei gekommen und werde es Holzwürmer regnen lassen wenn ihnen nicht umgehend ein Stück Schafskäse kostenlos zur Verfügung gestellt , oder eine Patenschaft für ihr rostiges Fahrrad übernommen wird. Den anschließenden Besuch einer Nervenheilanstalt können sie unter Umständen durch ihre Krankenkasse finanzieren.

Die Stupidedia-Gesundheitsminister warnen:
Holzwürmer können ihre geistige Potenz beeinflussen