Geschlecht

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über das Geschlecht (lat. Genus(s)) werden Dinge, Lebewesen und Politiker charakteristisch unterschieden. Lebewesen nutzen ihr Geschlecht in erster Linie zur aktiven Interaktion. Entgegen anderweitigen Behauptungen ist es in der jüngsten Vergangenheit schon zu Artuntypischen Geschlechtsinteraktionen zwischen Politikern und Dingen und oder Lebewesen und oder so gekommen.

Allgemeine Geschlechtstypen[Bearbeiten]

In der Genderforschung unterscheidet man drei grundlegende Geschlechter:

  1. DER - Männlich
  2. DIE - Weiblich
  3. DAS - Sächlich
  4. DUE - Ich

Geschlechtsevolution[Bearbeiten]

Zwischen den führenden Geschlechtstheoretikern Prof. Dr. med. Hanz Eichel und Rosa Schlüpfer tobt ein nicht enden wollender Streit. Behaupten die einen den Geschlechtsursprung in DER Amöbe gefunden haben und leiten sie hieraus den Mann als ersten Genotyp ab so behaupten die anderen das alles wichtige weiblichen Ursprungs ist. Bei Ausgrabungen in Sonstwo (zwischen Nirgendwo und Irgendwo) sind Buchstabenfragmente eines I's gefunden worden welche weit vor das erstmalige Vorkommen der Amöbe datiert werden konnte. Jedoch gilt allgemein, alles hat ein Geschlecht, nur die Wurst hat zwei.

Geschlechterkampf[Bearbeiten]

Bei den großen Geschlechterkämpfen im 19. Jahrhundert kam es zur Verwaisung vieler Geschlechter. Viel DERs und DIEs haben DAS verloren. DERs und DIEs schatzten Brand und töteten DAS, DERs und DIEs. Vereinzelte Berichte lassen nur erahnen DAS es DERs und DIEs gab, welche DAS und DIEs taten. Bis heute werden vereinzelte Kämpfe zwischen DERs und DIEs beobachtet ohne DAS.

Der Geschlechterkampf geht allerdings noch weiter! So streiten sich die gelehrten bis heute über das Wort Nutella. Bis heute ist immer noch ungeklärt ob es sich bei dieser Nussnugatcreme um DAS Nutella, DER Nutella oder, wie vereinzelnd auch vorkommen, DIE Nutella handelt.

Interaktion[Bearbeiten]

Bei der Interaktion vermischen sich Geschlechtstypen

Aktiv[Bearbeiten]

Bei der aktiven Vermischung (vornehmlich unter Lebewesen) vereinen sich DERs und DIEs zur Zeugung eines DAS (siehe. DAS Kind).

Passiv[Bearbeiten]

Man spricht von einer passiven Interaktion wenn DERs und DIEs zu einem DAS verschmelzen. DER Mensch + DIE Suche = DAS Googeln.

Zitate[Bearbeiten]

  • Die Frau erwartet alles vom Mann, der Mann von der Frau fast immer nur eines. - Klaus Freiherr von Hüpfdrauf
  • Wie sähe die Welt ohne Männer aus? Keine Kriege und lauter dicke, glückliche Frauen. - Sabine Untenzu