Calcium

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Calcium ist das 20. Element im Perry Rhodan System der Elemente.

Calcium

Knochenquark!

Symbol Ca
Ordnungszahl 20
Aussehen bunt
Geschmack fruchtig synthetisch
Schmelzpunkt ca. 131° C
Magnetismus auf Kinder anziehend
Isotope

83Ca (stabil)

Aggregatszustand glibber
Wärmeleitfähigkeit keine

Vorkommen

Reines Calcium wurde erstmals 1965 vom Höhlenmenschen Reinhold Messner entdeckt. Er fand es in den Knochen eines Mammuts, das er während einer Zeitreise-Expedition mit bloßen Händen erlegte. Nach dem Verzehr der Knochen spürte Messner einen gewaltigen Energieschub. Er kletterte noch am gleichen Tag auf den Mount Everest. Beim Abstieg stolperte er über einen Wanderrucksack und fiel einige hundert Meter in die Tiefe, wobei er an sechs verschiedenen Felsvorsprüngen aufschlug. Durch das Calcium brach er sich keinen einzigen Knochen. Außer in Mammutknochen findet man Calcium auch in den Knochen von bengalischen Brüllaffen. Durch Calcium-Wilderei ist diese Affenart mittlerweile vom Aussterben bedroht.

Herstellung

Die natürlichen Calcium Vorkommen sind sehr begrenzt, daher musste ein Weg gefunden werden, um sich Calcium irgendwie selbst zusammen zu rühren. Im Jahre 1843 gelang es Amon Niak erstmals, Calcium synthetisch herzustellen. Er zerrieb handelsüblichen Kalkstein und löste ihn in 98%-igem Ammoniakwasser auf. Da es knallte, dampfte und wie Scheiße roch, musste das Experiment geglückt sein. Das Verfahren zur Calcium-Herstellung hat sich bis heute nicht geändert. Die industrielle Herstellung ist außerdem viel günstiger, als bengalische Brüllaffen im Dschungel zu schlachten um Calcium aus ihren Knochen zu gewinnen.

Verwendung

Calcium wird vorallem zur Herstellung von Fruchtzwergen benötigt, die allgemein auch als Knochenquark bekannt sind. Die Werbung verspricht, dass Fruchtzwerge die Knochen der Kinder stärken. Einige Kinder haben das schon wörtlich genommen, und sprangen nach dem Verzehr einiger Fruchtzwerge auf die nächste Hauptverkehrsstraße. Die Wirkung des Calciums war verheerend und verursachte bei den Fahrzeugen einen Blechschaden von mehreren tausend Euro. Die Hersteller der Fruchtzwerge wurden mehrfach verklagt. Eine weitere wichtige Verwendung findet Calcium in der Herstellung der Kalaschnikow, welche ihren Namen vom Hauptbestandteil Calcium hat.


Skull and crossbones.svg
Chemikalien.svg

Perry-Rhodan-System der Elemente
Alles, was der Stupidedia-Chemiefachhandel im Elementesortiment zu bieten hat...


Gruppe: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18  
Periode Schale
1 1
H
2
He
Eier
2 3
Lie
4
Be
5
B
6
C
7
N
8
O
9
F
10
Ne
Kartoffel
3 11
Na
12
Mg
13
Al
14
Si
15
P
16
S
17
Cl
18
Ar
Zitronen
4 19
K
20
Ca
21
Sc
22
Ti
23
V
24
Cr
25
Mn
26
Fe
27
Co
27¾
Os
28
Ni
29
Cu
30
Zn
31
Ga

32
Ge
33
As

34
Se
35
Br
36
Kr
Bananen
5 37
Rb
38
Sr
39
Y
40
Zr
41
Nb
42
Mo
43
Tc
44
Ru
45
Rh
45¾
Mj
46
Pd
47
Ag
48
Cd
49
In
50
Sn

51
Sb
52
Te
53
I
54
Xe
Austern
6 55
Cs
56
Ba
* 72
Hf
73
Ta
74
W
75
Re
76
Ml
77
Ir
77¾
J
78
Pt
79
Au
80
Hg
81
Tl
82
Pb
83
Bi

84
Po

85
At
86
Rn
Petri
7 87
Fr
88
Ra
** 104
Rf
105
Db
106
Sg
107
Bh
108
Hs
109
Mt
109¾
Ko
110
Ds
111
Rg
112
Cn
113
Bu
114
Sh
115
116
Pn
117
Ts
118
Sp
Müsli
8 666
Sa
Drölf
Dr
121
Pe
122
Ös
* Lanthanoide 57
La
58
Ce
59
Pr
60
Nd
61
Pm
62
Sm
63
Eu
64
Gd
65
Tb
66
Dy
67
Ho
68
Er
69
Tm
70
Yb
71
Lu
** Actinoide 89
Ac
90
Th
91
Pa
92
U
93
Np
94
Pu
95
Am
96
Cm
97
Bk
98
Cf
99
Es
100
Fm
101
Md
102
No
103
Lr