Krebsmensch

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krebsmensch vor seiner Höhle

Die Krebsmenschen (lat. cancer humanus - der menschliche Krebs) sind eine noch weitgehend unerforschte Tierart, die unter der Erde in riesigen Höhlen wohnt. Allerdings sind Krebsmenschen keine gewöhnlichen Tiere, wie Penisaffen oder die Mangu Schangu-Urwald-Ratten, sonder eine hochentwickelte Spezies.

Erscheinungsbild[Bearbeiten]

Krebsmenschen werden etwa 1,40m groß, die Weibchen sind etwas kleiner und haben eine rote bis dunkelrote Schale. Auf ihrem Kopf befinden sich auffällige Fühler mit denen sie ihre Umgebung abtasten. Sie haben insgesamt acht Beine und zwei Scheren.

Lebensweise[Bearbeiten]

Die Krebsmenschen haben eine dem Menschen sehr änliche Lebensweise. Sie leben zwar in kalten, dreckigen, moosbewachsenen und mit Fäkalien verseuchten Höhlen, und nicht wie weitgehend zivilisierte Menschen in warmen Häusern, dennoch haben sie eine hoch entwickelte Kultur. Bei ihnen herrschen die Männer und die Frauen stehen nur am Herd und bereiten leckere Moosspeisen für die Männer zu. Diese Trennung der Geschlechter führt dazu, dass sie eine wesentlich besser funktionierende Gesellschaft haben. Die Kinder werden schon früh Weltherrschaftspläne eingeweiht und müssen daran mitarbeiten.

Der Staat der Krebsmenschen ist nach einem kommunalistischen System aufgebaut, alle gehören dort der VAK an (Vereinigte Arbeiter Krebse). Die VAK bestimmt die finsteren Pläne der Art und das alltägliche Leben.

Als Lebensmotto schreiben sich die Krebsmenschen selbst "Nach Krebs schmecken, wie Mensch reden!" auf ihre Fahnen, was mit der gleichnamigen Hymne der Krebsmenschen zu besonderen Anlässen auch bekräftigt wird.

Der Plan der Krebsmenschen[Bearbeiten]

Das größte Evolutionsproblem, das den Krebsmenschen daran hindert, nach der Macht zu greifen, sind die Menschen (in der krebshumanen Wissenschaft als Parasiten oder Rosettenlarven bezeichnet), die sie in die Höhlen verdrängen. Die Krebsmenschen sind einfach zu schwach, um dem Menschen den Arsch aufzureißen. Deswegen haben sie in Jahrtausenden von Jahren eine besondere Strategie entwickelt: Sie versuchen, unseren Staat durch ihre Medien zu unterwandern.

Bisher haben die Krebsmenschen es noch nicht geschafft, ihre Pläne in die Tat umzusetzten. In einigen Berichten im Fernsehen wurde aber bereits gezeigt, wie weit sie schon damit gekommen sind.

Schon früher hatten die Krebsmenschen einmal versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Dafür verkleideten sie einen von ihnen als kleinwüchsigen Österreicher mit viel zu kleinem Bart. Da man in Höhlen keine wirklich gute Orientierung hat, kam er nicht, wie geplant, in Österreich, sondern in Deutschland an die Oberfläche, wo die Leute ihn aus unerfindlichen Gründen verehrten und mit die Vernichtung der Menschheit begannen (Endlösung im Fachjargon). Aber da Krebsmenschen, wie bereits erwähnt, einfach zu schwach sind, wurden sie zurückgeschlagen und der als Österreicher verkleidete Krebsmensch brachte sich in seiner Höhle in Berlin um.

Orangeeye left.png

Mysteriöse Kreaturen in der Stupidedia:

Algor   ·   Auahahn   ·   Bratze   ·   Bunchie   ·   Butterfliege  ·   Eierlegende Wollmilchsau  ·   Fisematente  ·   Flederu  ·   Fliegende Untertasse  ·   Friesisches Mähnenrind  ·   Gnoll  -   Granufink  ·   Gröfaz   ·   Hexe Baba Jaga  ·   Hochtonhorn  ·   Holländische Bergsau  ·   Honigdachs  ·   Hirschferkel  ·   Hundefant  ·   Huhnd  ·   Hutding  ·   Innerer Schweinehund   ·   Kabine  ·   Kernelpanic  ·   Killerwespe  ·   Knotenzwerg  ·   Klo Zyklop  ·   Krabzilla  ·   Kreuzbutter  ·   Klappergestell   ·   Koalaschweinchen   ·   Kobold  ·   Kuchen mit einem Zettel am Bein   ·   Menschenfressende Riesenhornisse   ·   Menschenfressende Schweine   ·   Monster unter dem Bett   ·   Mothra  ·   Neuntöter  ·   Ninjakuh  ·   Nistschlampe  ·   Nyan Cat   ·   Obelisk   ·   Opferlamm   ·   Pseudo-Einhorn  ·   Queen Mum   ·   Raupe Nimmersatt   ·   Roter Mauertroll  ·   Rülpszwerg  ·   Säugetier   ·   Schlachtabfalltier   ·   Schluchtensauser  ·   Schnapsdrossel   ·   Schrankgespenst  ·   Siebenäugige Rüsselameise   ·   Spritschlucker   ·   Stümpfe   ·   Tentakelhühner  ·   Trumpeltier  ·   Waffenfliege   ·   Weißwurstwal   ·   Gemeine Waldgiraffe  ·   Zwerg
Bearbeiten!

Orangeeye right.png

Na, neugierig und Lust auf mehr mysteriöse Wesen?

Arschlochschwein   ·   Balkontrolle   ·   Bettstatter   ·   Blaue Kakaofee   ·   Bottervogel   ·   Eishörnchen   ·   Eleq  ·   Elfe   ·   Engel   ·   Ensch   ·   Fee   ·   Filly   ·   Fluchhörnchen   ·   Gaahl  ·   Gartenkotzwerg   ·   Gartenrotzwerg   ·   Gartenzwerg   ·   Geist   ·   Gespenster   ·   Gnom   ·   Greif   ·   Grummliger Troll  ·   Gurkomit   ·   Hans-Günther, der gewaltsüchtige Dinosaurier   ·   Heinzelmännchen   ·   Hmpfe  ·   Hobgoblin   ·   Imaginärer Freund   ·   Kampfschnecke   ·   Killerschwammel   ·   Korngreis   ·   Kraube  ·   Krebsmensch   ·   Lolsbergvogel   ·   Lope  ·   Milchkrokodil   ·   Mofaspinne   ·   Mondross   ·   (Diverses) Monster unterm Bett   ·   Ork   ·   Pharmazeutiger   ·   Pompom   ·   Pudelschopfgeier  ·   Puschlers  ·   Riese   ·   Rübezahl   ·   Schakk!  ·   Schneeelephant  ·   Schneemann   ·   Stubentiger   ·   Spaßvogel   ·   Sphinx   ·   Spuckgeist   ·   Taschenkobold   ·   Troll   ·   Tropisches Barrakudahuhn   ·   Ungeheuer von Loch Ness   ·   Unterhosen-Wichtel   ·   Unikater  ·   Werhamsterfischvogel  ·   Willkür  ·   Widerstand   ·   Wildschwummel   ·   Wochs   ·   Wolpertinger  ·   Wombat  ·   Wutvogel  ·   Zaster   ·   Zombie