1 x 1 Goldauszeichnung von Furchtsaft

Panzer.de

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
panzer.de "Einfach besser töten!"

panzer.de (خزان.sa) ist ein Online-Bestell Lieferservice der ganz besonderen Art. Dort kann man für einen kleinen Euro und ohne irgendwelche doofen Einschränkungen der internationalen Gemeinschaft Panzer bestellen. Man kann dabei zwischen zahlreichen verschiedenen Varianten und Anbietern wählen. Vom Schützenpanzer bis zum Räumungspanzer ist alles dabei. Auf Wunsch können die Panzer auch nach den individuellen Vorstellungen des Kunden zusammengebaut werden! Täglich wird panzer.de von tausenden Nutzern aus der ganzen Welt aufgerufen. Die schnellen Lieferzeiten und unkomplizierten Bestellverfahren machen sie zur Nummer Eins im Netz. Hauptbetreiber dieser Seite ist die BRD GmbH.


Unternehmen[Bearbeiten]

Unternehmensethik[Bearbeiten]

Panzer.de setzt mit dem uneingeschränkten Verkauf von Panzern in die ganze Welt ein Zeichen gegen Handelsembargos und Diskriminierung von sogenannten "Schurkenstaaten". Man will so den freien Handel und das Recht darauf aktiv fördern. Denn ein Panzer ist ja schließlich auch nur ein einfaches Produkt wie z.B. eine Pizza oder ein Rollstuhl. Zudem leistet panzer.de damit einen wertvollen Beitrag für den globalen Zusammenhalt. Irgendwelche Moralapostel werfen der Seite jedoch vor, so würden Konflikte noch verschärft und die einfache Bevölkerung würde noch mehr leiden müssen. Das stimmt allerdings absolut nicht, denn auch Einzelpersonen können ganz bequem per Knopfdruck einen Panzer bestellen und sich so gegen Tyrannei und Willkür wehren. So gesehen fördert panzer.de nicht nur den freien Handel, sondern auch noch die Verbreitung von Demokratie.

Der Knüllertroll Tommi mit dem selbsternannten König von Amerika. (Ihre Majestät bestellt regelmäßig bei panzer.de!)

Sortiment[Bearbeiten]

Weitere Informationen zum Angebot von panzer.de finden sie hier...

Der Monatsknüller[Bearbeiten]

Der "Monatsknüller" auf panzer.de ist ein echter Kracher. Jeden Monat wird der meistverkaufte Panzertyp noch einmal zusätzlich drastisch reduziert! So kann auch der altbekannte Sparfuchs aus dem Osten nochmal kräftig zuschlagen. Wenn man Glück hat, wird einem die Bestellung sogar noch persönlich von der berühmtberüchtigten Knüllerfee vorbeigebracht. Nicht nur das es dann jedes Mal ein großes Buhai gibt, nein, dann bekommt man seinen Einkauf von panzer.de nämlich auch noch geschenkt und einen Gutschein für Munition gleich oben mit drauf!

Werbung[Bearbeiten]

Die Werbung von panzer.de ist kreativ und die von einem 300 Mann starken Marketing-Team stammenden Sprüche haben einen hohen Wiedererkennungswert. Zudem überzeugen sie mit ihrer hohen Wortkompetenz. Hier eine kleine Auswahl:

  • „Die sind zuverlässig und richtig schnell!“
  • „Ob Leopard II oder M1 Abrams, panzer.de ist für mich einfach am besten!“
  • „Das Leben ist schon kurz genug, da Lob ich mir panzer.de, die es noch kürzer machen!“
  • „Hey noch nicht gecheckt?! Nach dem Bürgerkrieg brauch ich nen` richtigen Panzer! Deswegen panzer.de!“
  • „Als Student muss ich die Kohle zusammenhalten. Da machen die panzer.de Monatsknüller echt Sinn!“

Hilfreiche Kundenrezensionen[Bearbeiten]

  • “أخيرا، أنا المحتجين يذهب„ - unbekannter arabischer Scheich
  • „다시 행복 주셔서 감사합니다“ - Kim Jong Un
  • „Voll geil, ey! Endlich mal was fettes zum crusen!“ - Kevin
  • „Jetzt fährt meine Oma endlich nicht mehr mit dem Motorrad durch den Hühnerstall, sondern kann zurück in ihr geliebtes Sudetenland.“ - Omas Lieblingsenkel
  • „Brrrruuuuuuuuummmm.....Brrrrrrruuuuuuuummm!“ - Ein Verrückter (auch in der Klapse kennt man panzer.de)
  • „Mich düngt es knallt.“ - Der König von Amerika bei seinem Einmarsch in Mexiko


C&A
€ 1.09