1 x 1 Goldauszeichnung von Kaymasterkay1 x 1 Silberauszeichnung von Slay555pt1 x 1 Bronzeauszeichnung von Touareg

Neuer Ordner

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuer Ordner in seiner natürlichen Lebensumgebung

Bei Neuer Ordner (lat. Novis Ordnionis) handelt es sich um eine spezielle Form von normal aussehenden Unterordnern des Betriebssystems Microsoft Windows, die sich durch prinzipielle Überflüssigkeit auszeichnen. Sie entstehen spontan.

Öffnet man einen Vertreter der Gattung Neuer Ordner, so findet man meistens keinen Inhalt vor, außer bei Hardcore-Websurfern, die ihre auf dem Desktop angesammelten Downloads schnell übergangsweise in einen Neuen Ordner verschieben müssen, um wieder Platz zu schaffen und so gleichzeitig die heruntergeladenen Pornos vor ihrer Freundin, die ganz plötzlich durch die Zimmertür hereinbrechen könnte, zu verstecken.

Sinn[Bearbeiten]

Der einzige Sinn von Neuer Ordner scheint darin zu liegen, uns mitteilen zu wollen, dass er ein neuer Ordner ist. Eine wirklich nützliche Information.

Duplikationen[Bearbeiten]

Sie erzeugen Duplikationen von sich und nummerieren diese fleißig; der Sinn dahinter ist der, dass zwischen Neuer Ordner 1 und Neuer Ordner 2 unterschieden werden muss. Denn es handelt sich um verschiedene Formen von neuen Ordnern, die alle für sich ihre Daseinsberechtigung haben.

Durchsucht man das System nach "Neuer Ordner", so ergeben sich auf einem durchschnittlichen Computer etwa 32 Treffer:

Neuerordnerlistbf1.png

Der Infektionsgrad ist hoch. Doch was steckt hinter dem Ganzen, und wie kann man die Neuen Ordner loswerden?

Methode 1: Umbenennen und (irgendwann) Verwenden[Bearbeiten]

Hier zu belässt man die frechen Zeitgenossen an ihrem Platz und befüllt sie mit nützlichen Daten, für die man sonst keinen Ordner hat (vom desktop, etc.). Will man sie verwenden, kann man sie allerdings oft nichtmal umbenennen. Man bekommt eine Fehlermeldung wie:

Fehler beim Umbenennen der Datei oder des Ordners[Bearbeiten]

Neuer Ordner kann nicht umbenannt werden: Der Zugriff wurde verweigert.
Stellen sie sicher, dass der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt
ist und die Datei gerade nicht verwendet wird.

Methode 2: Dann löschen wir eben den Mist,[Bearbeiten]

... könnte man denken. Doch haben sie auch dagegen eine Maßnahme getroffen: unlöschbar zu sein.

Unloeschbar.png

Methode 3: Format C[Bearbeiten]

"Format C" klappt immer, könnte man denken. Und Versuche zeigen: Es funktioniert tatsächlich!

Neuer Ordner im Internet[Bearbeiten]

Zur Zeit treibt eine ganz merkwürdige Angewohnheit der kleinen ahnungslosen Internet-User viele Computeradministratoren größerer ftp-Server in den Lösch-Wahnsinn, nähmlich verschieben die User immer wieder die auf dem eigenen Computer gefundenen Neuer Ordner auf den teuren online Speicherplatz, anstatt sie zu löschen, und müllen ihn damit völlig zu. Scheinbar so nach dem Motto:"Befoa in lesch kaun in jo a do aufe schiam, vieleicht kauna jo wea aundara braucha?!". Es ist allgemein bekannt, dass es oft dutzende leere Neuer Ordner auf einem online Speicherplatz gibt, aber oft nur ein bis zwei nützliche Ordner die Daten enthalten. Man vermutet, dass dieses Verhalten daher kommt, dass manche Leute nicht wissen wie man selbst einen Neuer Ordner erstellt und sie daher der Meinung sind, dass auch andere dieses Problem haben und die sich darüber freuen wenn sie einen Neuer Ordner im Internet finden und nicht lange überlegen müssen, wie man im Bedarfsfall einen Neuer Ordner erstellt.

Der Geist des neuen Ordners[Bearbeiten]

Gelöscht, oder doch nur "angelöscht"?

Wenn man manche Dateien in den Papierkorb legt, und dann auch noch dauerhaft löscht, kann es vorkommen, dass man am ursprünglichen Ort einen transparenten Geist des Neuen Ordners findet. Meistens sind auch die Kinder, die Dateien des ursprünglichen Ordners, davon betroffen.

Warum Bill Gates reich ist
Fehlermeldung2.JPG
Any.jpg

BetriebssystemeProgramme und AnwendungenWeiterer Unsinn