Windows ME

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Windows ME, das. Abkürzung für Windows 'More Errors', 'Many Errors', 'Mist Edition', "MüllEimium" oder 'Müll Edition'. Betriebssystem aus dem Hause Microschrott.

Entstehung[Bearbeiten]

Microsoft behauptet weiterhin standhaft, dass es an der Entwicklung dieses Betriebssystems nicht beteiligt war. Aber dagegen sprechen folgende Tatsachen:

  • Es sieht so aus und ist so wie Windoof 98, das einzige neue am ME ist eben diese unzälige BSOD innerhalb von 15 Minuten.
  • Nur MS-Produkte sind so fehlerhaft
  • Windows ME Systemwiederherstellung Programm ist da, um noch mehr mögliche Fehler im System auszulösen.
  • Ein Programm ist immer mit einem M$-Servern im internet verbunden, und läd Informationen über den Nutzer und PC hoch (eine frühe form des PRISM-Projekts).
  • Der Internet Explodierer ist darin integriert (kein anderer OS-Hersteller würde dies tun)

Damit wäre belegt, dass dieser Schrott aus dem Hause Microloft kommt, und nicht wie behauptet ein Virus ist.

Die Entwicklung des Nachfolgers von Windows ME wurde schon nach kurzer Zeit eingestellt, weil wütende Windowsuser das Entwicklungszentrum gesprengt haben.

Merkmale[Bearbeiten]

Außer den vielen Abstürzen sind leider kaum Merkmale bekannt, da es niemand richtig zum Laufen brachte.
Deshalb hat dieses Betriebssystem auch nur einen sehr geringen Marktanteil von ca. 0,057 % (Im Jahr 2000) erreicht.

Was tun wenn ich Windows ME auf meinen PC habe?[Bearbeiten]

  1. Ruhe bewahren!
  2. Vorsichtig seine Daten sichern!
  3. Wichtigster Punkt: Festplatte GRÜNDLICH löschen!
  4. Eins der folgenden Betriebssysteme installieren:
  • Linux (entweder Linux Mint, Open Suse oder Ubuntu)
  • Mac OS
  • Alternativ: (aber nur, wenn's wirklich sein muss) nur Windows XP und Windows XP x64 für hohe Leistung die alle anderen Windows nicht hinbekommen
Warum Bill Gates reich ist
Fehlermeldung2.JPG
Any.jpg

BetriebssystemeProgramme und AnwendungenWeiterer Unsinn