Betriebssystem

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wo gehts'n jetzt lang? Dieser Artikel behandelt den Virus, für das lustige System, das wo fast genauso heißt, klicke man aus Betrübsystem

Bei einem Betriebssystem handelt es sich um ein Virus, das den Computer befällt, um ihn dann für Dummies benutzbar zu machen.

Funktion[Bearbeiten]

Ein Betriebssystem soll einen Computer auch für Vollidioten benutzbar machen, damit diese dieses dumme Ding nicht ganz in den Arsch ficken (also kaputt machen). Aber es hat auch viele Arbeitsplätze in Redmond geschaffen, da die Service-Hotline bei Microsoft rund um die Uhr besetzt sein muss.

Computer kaputt machen[Bearbeiten]

Je nach Betriebssystem ist es unterschiedlich leicht, den Computer vollständig platt zu machen:

  1. MAC: Einfach auspacken und man hat einen kaputten Computer!
  2. Windows: Einfach starten und schon ist der Computer kaputt!
  3. DOS: Einfach installieren und der Computer ist kaputt!
  4. Linux: Starten, als "root" anmelden, und schon ist der Computer kaputt!
Die Funktion jedes Betriebssytems: Fehler anzuzeigen und den Nutzer durch Wartezeit zu demütigen.

Unterscheidungen[Bearbeiten]

Man unterscheidet zwischen 16-, 32- und 64-Bit-Betriebssystemen. 32-Bit-Systeme (Windows 95) denken wegen ihren 32-Bit, dass sie alles können. Wenn ich 32 Bit getrunken habe, denk' ich auch, dass ich alles kann! Die Bitanzahl gibt an, wie viel die Chiphersteller getrunken hatten, als sie auf die völlig unsinnige Idee kamen, neue CPU-Spezifikationen zu entwerfen.

Windows[Bearbeiten]

Wurde vor allem durch seine formvollendeten Bluescreens bekannt. Die Nutzer von Windows lieben die Bluescreens, denn sie werden auch durch etliche weiter Fehlermeldungen ergänzt. Die kreativen aus Redmond haben das Kundenbedürfnis nach Fehlermeldungen erkannt und in ihrer neusten Version Windoof 7 noch mehr phantasievolle Bluescreens eingearbeitet. Außerdem wurden verschiedene Versionen mit unterschiedlich hohen Bluscreen-Anteilen auf den Markt gebracht.

Versionen[Bearbeiten]

  • Home Student== 30% Bluescreens
  • Home Premium== 50% Bluescreens
  • Vista Business== 80% Bluescreens
  • Ultimate== 99% Bluescreens

Aber auch die Konkurrenz schläft nicht und versucht noch mehr Bluescreens in ihre Systeme zu packen, allerdings ist noch keines an die Zahl der Windows Bluescreens herangekommen.

Siehe auch[Bearbeiten]