5

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Fünf)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mit ihr konnten viele vorausplanen: Die 5

Zahl mit 4 Buchstaben. Die 5 ist eine magische Zahl. Das kann leider niemand beweisen, weshalb die Chinesen die 5 verboten und mit der 12 ersetzten. 5 ist außerdem mit einer Wahrscheinlichkeit von 12 (d.h. in 1200% der Fälle) größer als 1.

Des Weiteren ist allseits bekannt, dass drei mal drei fünf ergibt. Dies fanden die fähigsten Chefmathematiker von "Wissenschaftsverein und Forschungsinstitut Sinnlos im Weltraum" heraus. Einer ihrer klügsten Köpfe, Kommander Däida, entwickelte die mehrfach prämierte und unter Wissenschaftlern als äußert geistreich angesehene delphische Formel. Nach dieser gilt Folgendes:

x=3\cdot 3
x=3\cdot 1,7320508075688772935274463415059\left(3+{\frac  {{\sqrt  {27}}}{10}}\right)=5
{\mathbb  {D}}=[0;5]\rightarrow {\mathbb  {L}}=\{\emptyset \}

Daraus Folgt: Das Leben macht keinen Sinn... oder drei mal drei Bier sind für fünf Leute einfach zu wenig!

Die Fünf, beliebt bei alt und jung.

Der Rest entspricht hier also der 5, aber was ist dann mit der 9?

Hier ergibt sich also ein abstraktes Paradoxon, welches kein einzelnes menschliches Wesen zu beantworten vermag. Erst wenn sich 5 dieser Organismen in einem Kreis mit einem Radius von 9 dm aufstellen, werden wir wirklich erfahren, warum du das liest.

Ein Kürzlich erschienener Bericht in der Zeitschrift Stern berichtet, dass die 5 wohl mystischer als die Zahl Pi ist. Es ist unfassbar, denn egal welche der folgenden Rechenopperationen ausgeführt werden, es ergibt immer dasselbe Ergebnis:

5= 4-3+4
5= 3+4-2
5= 15/3
5= 2*4-3
5= 1+2+2
5= 100-92-(1+2)
5= 1+1+1+1+1
5= 100*100/100-80+20-91-4+(6*10)

Wie lautet nun die Frage aller Fragen, nach der gefragt wird? Die Antwort auf alle Fragen, also auch die auf die Frage aller Fragen, ist also 5. Und die Frage ist doch die Frage nach der Frage aller Fragen, deren Antwort 5 ist. Also ist die Frage aller Fragen: Welche Frage, deren Antwort 5 ist, ist die Frage aller Fragen, deren Antwort 5 ist?!

Oder auch: 5 = Antwort auf die Frage aller Fragen = Antwort auf alle Fragen. Sozusagen!

Heutzutage gehen zudem Politwissenschaftler von einer allgemeinen Verschwörungstheorie aus, die die 5 als hinterlistigste und böse Primzahl sieht, die sich aus der doppelten Quadratur der Wurzel 3 ergibt. "3" ist sozusagen immer ein Hintermann des Bösen. Somit kann man sagen, dass die 3 die Wurzel allen Übels ist. Waren die Jakob Sisters nicht auch 3... ?

Notengebung[Bearbeiten]

Bewertung für die, die eigentlich nichts können und trotzdem am Kampf teilnehmen. Sie werden meist während des laufenden Gefechts (Unterricht) vom Feind unter Beschuss genommen (vom Lehrer gefragt). Diese werden dann unsanft aus ihrem halbtoten Gemütszustand gerissen und können dann nicht einmal mehr sagen von wo sie angegriffen wurden (sie können die Frage nicht beantworten, weil sie sich nicht einmal an die Frage erinnern können).

Siehe auch[Bearbeiten]