Urzahl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Urzahl ist die wichtigste natürliche Einheit die weit über die Bedeutung von Urmeter, Urzeit oder Urknall hinaus geht.

Entstehung der Urzahl[Bearbeiten]

Die Entstehung der Urzahl ist nach wie vor ungeklärt. Vermutlich ist sie irgendwann zwischen der Vergangenheit und heute vormittag entstanden. Mit der Entstehung der Urzahl wurde leider die Basis der Mathematik gelegt.

Erforschung der Urzahl[Bearbeiten]

Seit Jahren wird versucht, die Urzahl genau zu bestimmen. Einige Wissenschaftler behaupten, die Urzahl liegt genau in der Mitte von null und eins, ist jedoch nicht 0,5 oder einhalb. Der mathematische Gegenbeweis ist recht einfach: Wäre die Urzahl 0,5, so müsste Urzahl zum Quadrat Ururzahlzahl sein. Dies ist aber nicht der Fall, weil 0,5 zum Quadrat 0,25 ist. Daher kann diese Theorie getrost als Blödsinn betrachtet werden.

Andere Forscher behaupten, die Urzahl wäre -0. Dies zieht nach sich, dass sie die Negation von Nichts wäre, also alles. Diese Theorie macht daher schon eher Sinn, lies sich aber bisher noch nicht beweisen. Die Urzahl ist dennoch nicht mit der Urnull zu verwechseln.

Wissenswertes zur Urzahl[Bearbeiten]

Uhren haben trotz namentlicher Verwandtschaft keine Urzahl. Die Urzeit hat ja auch nichts mit der Uhrzeit zu tun. Darüber hinaus wurde das Kanton Uri in der Schweiz in Anerkennung an die Bedeutung der Urzahl Uri genannt.

Es wird davon ausgegangen, dass Menschen mit dem Wachsen ihres Familienbaumes immer näher an die Wahrheit über die Urzahl kommen. Ab drei unterstellten Generationen darf man das erste "Ur" vor seinem sonstigen Familientitel Oma, beziehungsweise Opa, tragen. Für jede weitere Generation wird ein neues "Ur" hinzugefügt, jedoch hat bis jetzt nur ein Mensch genug Generationen erzeugen können um die Urzahl vollkommen zu verstehen, er lebt unter dem Decknamen Niemand. Oft wird die zunehmende Klarheit über die Urzahl und die damit zusammenhängenden Prophezeihungen von der allgemeinen Bevölkerung aufgrund ihrer Ignoranz als Verwirrung oder Demenz fehlinterpretiert.