2 x 2 Bronzeauszeichnungen von Deadpool und Eric cartman

702 Dezilliarden 432 Octilliarden 666 Septillionen 74 Quintilliarden 907 Quadrilliarden 4 Milliarden 728 Tausend 332,344 Periode

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

702 Dezilliarden 432 Octilliarden 666 Septillionen 74 Quintilliarden 907 Quadrilliarden 4 Milliarden 728 Tausend 332,344 Periode, auch geschrieben "1" wird benutzt, um die Zwirblung eines handelsüblichen Kolbens relativ zu seiner Beschleunigung zu berechen. Ein Beispiel dafür wäre \oint _{0}^{\infty }{\frac  {1-i}{{\frac  {1(1^{1}r*U)}{{\sqrt  {-1}}}}}}, wobei r der Radius und U der Umfang des Sonnensystems ist, oder ausgeschrieben 1+1=1

Diese Zahl ist verspeisbar und schmeckt nach Kaktusnadeln.

Weitere Verwendungsmöglichkeiten[Bearbeiten]

Kosten[Bearbeiten]

Die Zahl gibt außerdem die endgültige Summe der Kosten von Bauprojekten, wie z.B der Elbphilharmonie Hamburg oder dem BER an. Außerdem ist dies der durchschnittliche Einkaufswarenwert in einem Bio-Laden.

Datumsberechnungen[Bearbeiten]

Mit dieser Zahl kann man außerdem an fast jeden Tag eines Erdenjahres berechnen (das Datum auf dem Jupiter kann man mit dieser Zahl nur im Falle einer dreifachen Mondfinsternis auf dem Mars berechnen (Merkur, Venus und die Erde nehmen dem Mars das Licht weg)). Dafür gibt es die Formel von Dr. Max Mustermann (der Name ist verfälscht, er wollte aus Gründen des Erfolgsdrucks nicht genannt werden): {\text{702 Dezilliarden 432 Octilliarden 666 Septillionen 74 Quintilliarden 907 Quadrilliarden 4 Milliarden 728 Tausend 332,344 Periode}}*({\frac  {\pi *365}{365}})={\text{Aktuelles Datum}}

Allerdings sind von dieser Formel alle Schaltjahre ausgeschlossen, da diese das Raum-Zeit-Kontinuum in der 11ten Dimension brechen, was so viel bedeutet wie: wenn man mit dieser Formel das Datum in einem Schaltjahr berechnen will explodiert der Taschenrechner und es entsteht ein kleines schwarzes Loch, was nach Dr. Max Mustermann komplett ungefährlich ist, dennoch würde ich es nicht darauf ankommen lassen. Und wenn man dies anstatt im Taschenrechner im Kopf berechnet, bleiben einem noch genau 702 Dezilliarden 432 Octilliarden 666 Septillionen 74 Quintilliarden 907 Quadrilliarden 4 Milliarden 728 Tausend 332,344 Periode Sekunden um sein Testament zu schreiben. Das hört sich erst einmal nach viel an, doch man muss bedenken, dass ein Schaltjahr das Raum-Zeit-Kontinuum bricht und man somit (nach professionellen Berechnungen) nur noch genau 45,683016 Minuten bzw. 2.740,98096 Sekunden zum Leben hat.