Subaru

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Subaru ist ein schweizer Hersteller für rollende Stromkästen mit Allradantrieb.

Markenimage

Nicht vorhanden.

Eigenschaften

Der Betrieb eines Subaru gleicht einem Schweizer Uhrwerk, ist aber im öffentlichen Straßenverkehr verboten, da die optisch abstoßende Erscheinung sämtlicher Modelle bei Menschen Hysterie und Wahn verursacht. Die schädliche Wirkung wird durch den serienmäßigen Allrad verdoppelt.

Ein Subaru Impreza "Edition St. Gallen" in voller Pracht.

Lebenserwartung

Ein männlicher Subaru erreicht seine Geschlechtsreife zwischen dem 12. - 15. Jahr, deutlich erkennbar an Rostblüten, die quer über die Karosserie wachsen. Alle weiblichen Subarus werden schon ab Werk zerlegt und dienen als Ersatzteilspenderinnen für männliche Subarus. Ein reparierter Subaru gilt daher als Hybridfahrzeug.

Umgang mit Subarus

Subarus müssen im Straßenverkehr instinktiv gemieden werden, da für andere Fahrzeuge eine hohe Ansteckungsgefahr durch Flugrost besteht. Im Ausnahmefall sollten sie Subarufahrern höchstens mit einer Kneifzange die Hand schütteln (Subaru-Handshake).

Technische Besonderheiten

Subaru gilt seit Anbeginn der Zeit als das sicherste Gefährt. Alle Modelle sind mit Sicherheitssystemen wie ABS (Anti-Beschleunigungssystem) und Allrad ausgestattet. Der Allradantrieb wirkt dabei unterstützend auf das ABS, damit sich die Bremskraft gleichzeitig mit der Antriebskraft vom Boxermotor auf alle Achsen verteilt.