1 x 1 Bronzeauszeichnung von Animal*

Arch

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weltmetropole Arch
Arche Noah.jpg
Die Flagge von Arch
Hauptstadt Arch
Amtssprache Schweizerdeutsch
Staatsoberhaupt Archlord Noah
Nationalhymne Kein Akohol ist auch keine Lösung!
Nationalfeiertag 32.Februar
Staatsreligion Alle
Fläche 9.5 Quadratgigameter oder 9'500'000 Quadratmegameter oder 9'500'000'000'000 Quadratkilometer
Währung 1 kg Käse entspricht 2 Taschenmesser
Zeitzonen Alle

Arch (ausgesprochen: Arch, nicht Arsch oder Ark) ist seit dem 32. Februar 1978 die Hauptstadt der Schweiz und hat damit Bern abgelöst. Arch ist nicht nur eine Stadt, sie ist die größte Stadt des gesamten Universum und darf weder als Stadt noch als Großstadt bezeichnet werden. Die korrekte Bezeichnung lautet Weltmetropole.

Geschichte[Bearbeiten]

Bibel[Bearbeiten]

Die erste Erwähnung findet Arch in der Bibel, die Erstauflage war ein paar Jahre vor Christus. Durch die von Gott verursachte Flut war Noah gezwungen eine Arche zu bauen. Auf den Überresten dieser Arche wurde Arch erbaut. Hinlänglich bekannt war die Arche schon riesig - sie beheimatete jede Tierart der Welt, doch wurde aus diesem, im Vergleich zu Arch, idyllischen und stillen kleinem Dorf, der gigantischste Ort der Welt, also eine sogenannte Metropole, eigentlich die Metropole. Arch ist beinahe so groß, dass er einen eigenen Staat bilden kann.

Rettung der Menschheit[Bearbeiten]

Wie wir bereits erfahren haben wäre die Menschheit ohne Arch bereits ausgestorben. Denn zu dieser Zeit konnten weder die Menschen, noch alle anderen Tiere schwimmen. Daher beschloss Arch diesen armen Lebewesen das Schwimmen beizubringen, was bei allen Tieren klappte, außer bei der Katze.

Kriege[Bearbeiten]

Arch hat im Jahre 2008 den 15. Weltkrieg begonnen um die Weltherrschaft zu erlangen, nach zwei Minuten kapitulierten alle anderen Staaten und Arch war die erste Metropole, welche gleichzeitig kein Land war, aber trotzdem über die Welt herrschte.

Sonstige Geschichte[Bearbeiten]

Arch ist die Geburtsstätte der 2 grundlegenden Unlogiklehren: die Chaostheorie und die Theorie.

Geographie[Bearbeiten]

Arch beansprucht mit einer Fläche von 9.5qm², 99% der Erdoberfläche, der Rest von 1% wird zwischen den Archer Vororten Brügg und Biel aufgeteilt. Arch besteht zu 90% aus Gebirgen. Vor allem der Grenchenberg und der Mount Everest sind dabei wesentlich Bestandteile welche das Relief prägen. Der größte See ist der Pazifik gefolgt vom Atlantik. Zur Vereinfachung für die Schüler in der Schule, wurden alle Flüsse Aare getauft. Die Alpen existieren nicht mehr, sie wurden komplett abgetragen, um jene, die sie als Steueroase bezeichnen, zu begraben.

Vororte[Bearbeiten]

Biel und Brügg sind die einzigen Vororte von Arch. Brügg ist ein gewöhnliches Dorf, welches alleine betrachtet schon eine Kleinstadt ist. Biel hingegen erinnert an die Ghettos von früheren Großstädten. Es ist höchstens ein Dorf. Aber nach eingehenden Nachfroschungen von den höchsten Professoren, wurde Biel zu einem Kaff 4. Grades degradiert. Daher liegt es auf der Liste der drei größten Orte der Welt auf Platz 3. Angesichts dessen wurde auch schon in Betracht gezogen, Brügg zu teilen in Nord- und Westbrügg, damit Biel nicht mehr der 3. größte Ort der Welt ist. Aber aufgrund der ärmlichen Zustände in Biel beließ man es so wie es war, um den Einwohnern von Biel noch ein bisschen Hoffnung zu schenken.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Einwohnerzahl[Bearbeiten]

Arch hat mit 678,7 Billionen Einwohnern die meiste Anzahl Einwohner im ganzen Universum, lediglich einige unter der Oberfläche des Mars gelegene Kolonien sind annähernd gleich groß.

Ethnologie & Religion[Bearbeiten]

Arch ist die wohl unrassistischste Metropole der Welt. Das liegt daran, dass sie auch die einzige ist. Alle Menschen leben in Einklang miteinander und praktizieren sämtliche Religionen vom Christentum, über den Islam, bis zum Judentum, nur die Scientologen wurden alle zuvor nach Deutschland (um)gebracht.

Zürcher[Bearbeiten]

Seit Arch an der Macht ist, ist Zürich von der Erdkarte verschwunden. Zürich wurde aus der Erde heraus gestanzt und dem Mars geschenkt. Hier sind die wichtigsten Gründe dafür:

Die Feinde von Arch fordern Zürich zurück.
  • Man kann keine Tierversuche mehr mit Zürchern machen.
  • Man kann wieder alles normal erklären, da es nun alle verstehen.
  • Man muss nicht mehr so viele Flaschen entsorgen.
  • Der Arsch der Welt ist verschwunden.
  • Die Berner können wieder schnell sein, da nun wieder alle das Tempo mithalten können.

Sport[Bearbeiten]

In Arch gibt es zu 99% Fußballer, der Rest spielt entweder Handball, Eishockey oder Volleyball. Es gibt nur noch eine einizge Fussballliga auf der Welt nämlich die 'Archer Football League'. Dabei spielen die populärsten Teams wie Arch United, Real Arch, Inter Arch, FC Arch, BSC Archer Young Boys oder Arch Arch. Arch war auch die ersten 203 Mal der Austragungsort der prophylaktischen Fussballmeisterschaften. Dabei feierte die Erde 275 Titel. 203 mal wurde sie Intergalaktikmeister und 72 mal dazu noch Vizeintergalaktikmeister.

Berühmte Persönlichkeiten[Bearbeiten]