Jetzt neu für Blinde und Lesefaule: Vertonte Stupidedia!

Zurück zu Stupidedia:Hilft!

Jackie O'Henry Chan

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Jackie Chan)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jackie O'Henry Chan [TSchäckhiee ou Häänri TSchäään] (Tschk h Tsch ohne Vokale) ist der missratene Stiefbruder des singenden Wanderpredigers Bruce Lee. Er leidet seit seiner frühen Kindheit im Wursttal des Saigons an einer ausgeprägten Persönlichkeitsspaltung nach Freud. Diese Profilneurose wurde durch seine Mutter Michaela Jackison-Chan, die eine poppende "Darstellerin" in den Seitengassen Hong Kongs war, gefördert. Sie wollte, dass ihr Sohn Jackie einmal Vertreter von Teppichen, die aus den Nasenhaaren der persischen Pfannenkatze von Säuglingen gewebt werden, wird. Außerdem ist er noch ein absoluter Kenner der umständlichen Kampftechniken Mikado, Mah-Jong und der Viet-Kong-Fu-Technik "Käsefüßiger Hamster vs. rammelndes Eichhörnchen" Ein Erzfeind von El Poperzo.

Durch sein intensives Studium auf dem Gebiet der Pfannenkatze wird er mittlerweile auch häufig mit dieser verwechselt. Er verdient sich sein Geld, indem er in einer Teenieband engagiert ist. Damit es nicht auffällt, wurde er mit Gesichtscreme von Uschi Glas behandelt und wurde von Florian Silbereisen frisiert. Außerdem wurde ihm ein neuer Ausweis von seinem Kong-Fu-Freund Osama Bin Laden besorgt. Die anderen Mitglieder der Band traf er in einem Hotel in Tokio, Japan. Sie gaben ihm den Namen Bill und nannten sich Tokio Hotel.


Ganz nebenbei ist er noch semi-genialer Regisseur zahlreicher honkonesischer Kung Fu Fantasien und zeichnet sich dort besonders dadurch aus, sich bei jeder Produktion Multiple Prellungen der Hoden zuzuziehen, weshalb er bereits seit seinem 17. Lebensjahr fast vollständig Impotent ist.

Über sein Privatleben ist NOCH wenig bekannt. Man weiß nur, dass er DJ Jesus Bobo den Zipfel heraus gerissen hat. 1998 wurde dieser von Jackie auf der Veranstaltung des Friedensnobelpreises gezeigt.

Außerdem schrieb er den Song 我的長丁冬 (normal: My Long Ding Dong), der 1880 den Television Song Test gewann.

Macht Drogen!

Charles Bronson | Al Bundy | Buffy | Jackie Chan | Russell Crowe | Vin Diesel | Michael Dudikoff | Clint Eastwood | The Expendables | Sergej Fährlich | Mel Gibson | Bear Grylls | Ernst Haugust | Otto von Helma | Terence Hill | Hulk Hogan | Samuel L. Jackson | Kanō Jigorō | Bruce Lee | Dolph Lundgren | Lee Majors | Angus MacGyver | Mr. T | Chuck Norris | Alexander Povetkin | John Rambo | The Rock | Mickey Rourke | Arnold Schwarzenegger | Steven Seagal | Bud Spencer | Sylvester Stallone | Stuntman | Mike Tyson | Undertaker | Lee Van Cleef | Jean-Claude Van Damme | Dieter vom See | Nikolai Walujew | Bruce Willis | Zinedine Zidane
Noch mehr starke Typen?

Hulk2.jpg