2 x 2 Goldauszeichnungen von Mad Doc und Meister Yoda1 x 1 Silberauszeichnung von Hochnebel

Roflcopter

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Roflcopter ist die Weiterentwicklung des, bisher bekannten, Apache-Kampfhubschraubers. Durch seinen energiesparenden ROFLantrieb ist er umweltfreundlicher, und kann auch bis zu fünf Mal so schnell fliegen, wie ein gewöhnlicher Hochleistungshubschrauber. Der Roflcopter ist dabei allerdings nicht zu verwechseln mit dem Noobschrauber oder auch n00bschrauber, welcher statt mit Benzlol mit Keroleet betrieben wird. Der Noobschrauber als Fluggerät wiederum darf nicht mit unfähigen Automechanikern, ugs. Noobschraubern, verwechselt werden.

Diese Technologie basiert auf der eher unbekannten "Rofltivitätstheorie" von Sir gWayne Zomg copta. Diese Technologie wurde für mehrere, nicht erfassbare Milliarden US-Dollar, an die US Army verkauft.

Offiziell gibt es bis jetzt nur einen Bauplan des Roflcopters, designt wurde er von Rofl Lolol, gebaut wurde er jedoch nach Angabe der Amerikaner noch nie. Der Roflcopter ist der mit Abstand beste Helikopter und kann nur von einer F-0 "Gar Nix" besiegt werden. Der Roflcopter wird bevorzugt von der LOLingersJoe Einheit gesteuert.

Neuste Versionen des Roflcopters können bis zu drölf Personen transportieren.

Microsoft Sam besaß, bis zu dem auf YouTube erschienenen Video "Microsoft Sam's Vehicles die Noob-Variante des Roflcopters.

Technik[Bearbeiten]

Als Hauptrotor hat er "Rofl-Toren", die jeweils aus drei "Rofls" bestehen, die an einem "lol" befestigt sind. Als Heckrotor besitzt er ein "lol" und darum wird nicht so viel des seltenen Rofl- Metalls verbraucht, sondern das eher unerschöpfliche Lol-Uminium.(Er fliegt auch mit einem guten Witz) Die NASA will die "Rofl-Antriebstechnik" sogar für künftige Raumfahrtsprojekte benutzen. Durch die extreme Geschwindigkeit, die durch die Rofl-Toren erzeugt wird, ist es dem Roflcopter möglich, 100 Kilometer in nur einer Minute zu bewältigen.
Des Weiteren verfügt der Roflcopter über ein Schutzschild, welches jedoch nur eine begrenzte Zeit lang eingesetzt werden kann. Es nutzt die Kraft der Rofl- Teilchen in der Atmosphäre. Mit der sensationellen Energie, die der Roflcopter entwickelt, während er auch nur zwei Stunden lang fliegt, kann man die ganze Welt ein ganzes Jahr mit Strom versorgen, somit werden also alle Kernkraftwerke und alle anderen Stromfabriken nutzlos. Dadurch verringert sich die Umweltbelastung durch CO2 erheblich, was zu einer besseren Umwelt führt. Entdeckt wurden besagte Rofl-Teilchen von Sir Lol von Lmao - Stein und Dr. Roflmaoatcavapimp.

Bewaffnung[Bearbeiten]

Unverwundbar ist er nicht: Mit Hilfe einer Terminigun wird ein Roflcopter terminiiert.

Das Geschütz des Roflcopters wird auch ROFLing Gun genannt. Es verschießt mehrere hundert ROFLs pro Sekunde und zwingt den Gegner dazu, sich totzulachen (auch LMAO genannt).

Neben dem Hauptgeschütz besitzt der Roflcopter noch eine Halterung für verheerende WTFBomben. Sie können gegen größere Gruppen der LOLerskater, eine politische Verbindung von Menschen, welche gegen eine Verbreitung des Roflcopters sind, eingesetzt werden. Hier ein Bild einer WTFBombe: }WTF>

Um sich auch in der Luft verteidigen zu können, besitzt der Roflcopter hinten und vorne Halterungen für OMGmissiles. Diese sehen ungefähr so aus: >}OMG)}>. Diese Waffe wird von Kampfpiloten auf der ganzen Welt gefürchtet. :-)

Natürlich gibt es für längere Strecken eine Weiterentwicklung der altbewährten OMGmissiles: die OMFGmissiles. Diese verfügen über einen verbesserten Antrieb und eine höhere Sprengkraft als die Standard-Raketen. Sie sehen aus wie dieses Schema: }OMFG)>

Noch geheim ist die Weiterentwicklung der absolut verheerenden IMBA Kanone " )IMBA> " mit dem lolligen Roflsprengkopf.. Es wird erwartet, dass diese beim Gegner Gleichgewichtsstörungen und Durchfall auslöst.

Das ist zwar schon ziemlich wirkungsvoll, aber die Ingenieure haben noch eins draufgesetzt: Für die großflächige Vernichtung aller Feinde (also den LOLerskatern) stehen die Atomroflbomben allzeit bereit. Aber das dauert noch länger.

Die Besatzung des Roflcopters ist zudem mit AFK47 bewaffnet und trägt BRBschutzwesten. Zudem tragen die Piloten noch STFU-Hairy Balls-Westen welche gegen alle OMG und ROFLing Waffen stand halten.

Verschwörungstheorien rund um den Roflcopter[Bearbeiten]

Es gibt Verschwörungstheorien, dass die Roflcopter unter dem Codenamen "Projekt Bratwurst".You know Bratwurst? schon lange im Einsatz sind. Inoffizielle Satellitenbilder zeigen, dass in der Area 51 täglich mindestens 1337 Roflcopter landen und abfliegen. Wohin sie fliegen, kann keiner sagen, da sie sehr schnell sind. Wie bereits erwähnt, bewältigt der Roflcopter eine Entfernung von 100 km in einer Minute, das entspricht etwa 5999,99987 km/h.

Verschwörungstheoretiker haben angeblich den Schwachpunkt des Roflcopters gefunden: Wenn man einen sehr schlechten Witz erzählt, stürzt ein Roflcopter ab, es sei denn, es ist ein Black-Roflcopter (manche behaupten, sie seien schwarz!), welche aufgrund ihrer -.- bzw. "*_____*-Panzerung sogar mehrere Antiwitze verkraften können.

Das ROFLcopter Spiel[Bearbeiten]

Seit neustem ist ein von der US-Regierung streng geheimes ROFLCopter Trainingsprogramm durch einen Insider veröffentlicht worden. Das Trainingsprogramm wurde von mehreren hochqualifizierten ROFLCopter-Spezialisten in extremer Aufopferung von Zeit erstellt. Es benötigt mehrere Supercomputer, welche nur die NASA besitzt um es überhaupt zu starten. Es ist möglich, die NASA-Gebäude heimlich zu infiltrieren und dort mit einem handelsüblichen USB-Stick alle Daten der Supercomputer auf den Stick zu übertragen und danach mit einem Hammer auf die Server einzuschlagen. Die gelangweilten Hartz IV-Empfänger können allerdings auch diesen Link zum Flashgame benutzen, welches wesentlich primitiver startbar ist: Link zum Spiel

Zukunft[Bearbeiten]

Die USA haben vor, den Roflcopter zusammen mit dem ROFL-Panzer zukünftig in Krisengebieten einzusetzen, um Aufstände niederzuschlagen oder einfach nur zu Unterhaltungszwecken.

Abziehbild[Bearbeiten]

Belustigungshalber wurde dieses tolle Abziehbild eingerichtet:

                              ._.                                  _
      R-O-F-L-R-O-F-L-R-O-F-L-IOI-R-O-F-L-R-O-F-L-R-O-F-L         / l
                  ___________/LOL\____                           /: ]
              .__/°         °\___/°   \                         / ::\
             /^^ \            °  °     \_______.__________.____/: OO:\
        .__./     j      ________             _________________ ::OO::|
      ./ ^^ j____/°     [\______/]      .____/                 \__:__/
    ._|____/°    °       <{(OMG{<       /                         ::
   /  °    °              (OMFG{       /
   |°  loooooooooooooooooooooooooooooooool
           °L|                   L|
            ()                   ()

Natürlich gibt es den ROFLcopter auch animiert (Leider nur mit LMAOlaser, jene ohne verkaufen sich schlecht):

                             ._.                                  _
     R-O-F-L-R-O-F-L-R-O-F-L-IOI-R-O-F-L-R-O-F-L-R-O-F-L         / l
                 ___________/LOL\____                           /: ]
             .__/°         °\___/°   \                         / ::\
            /^^ \            °  °     \_______.__________.____/: OO:\
       .__./     j      ________             _________________ ::OO::|
     ./ ^^ j____/°     [\______/]      .____/                 \__:__/
   ._|____/°    °       <{(OMG{<       /                         ::
  /  °    °              (OMFG{       /
  |°  .___.       ._____.            /
  ====LMAO|_______|<WTF{|___________/
          °L|                   L|
           ()                   ()


Hier gibt es noch eine Version ohne Waffen (Nur für den Privatgebrauch):

            ROFL ROFL LOL ROFL ROFL
               ________/\_______
           L   \             \  \
          LOL===\ [][][][][]  \__\
           L     \                \
                  \________________]
                   __||_________||___/

ROFLcopter Home 300.

Bedienungsanleitung zum Abziehen von Roflcopteraufklebern[Bearbeiten]

Dies ist eine Anleitung um Aufkleber aller Art aus dem Internetz zu nehmen. Wählen sie als erstes mit dem Mauszeiger, welcher durch die Micky Maus die an ihrem PC eingesteckt ist (oder sein müsste), gesteuert wird. Sie klicken an der linken oberen Ecke ihres Abziehbilds mit der linken Maustaste und halten diese. Dann ziehen sie den Mauszeiger bis zur unteren Rechten Ecke des gewünschten Abziehbildes und lassen die linke Maustaste wieder los. Weiter geht es mit vier verschiedenen Varianten:

Die Noob-Variante[Bearbeiten]

Man rechtsklickt auf das Abziehbild und wählt "Kopieren" aus. (Pro-Noobs rennen jetzt vor Freude schreiend zu ihrem Drucker um ihr Abziehbild in Empfang zu nehmen). Danach bewegt man den Mauszeiger in ein beliebiges Feld, rechtsklickt, und wählt "Einfügen" aus.

Die vernünftige Variante[Bearbeiten]

Man drückt Strg und C gleichzeitig und klebt den Aufkleber dann mit Strg und V irgendwo anders hinein.

Die PRO-Variante[Bearbeiten]

Man kauft sich das im neuen Windows auch eingesetzte Programm CopyPRO (949,99 im PROshop), das das nervige Drücken der Tastenkombinationen durch eine größere Anzahl Mausklicks ersetzt.

Die X-tended PRO-Director's Cut-Variante[Bearbeiten]

Man installiert irgend ein Betriebssystem (z.B. Arch-Linux) auf welches man sogleich VirtualBob installiert, in welchem man dann das oben erwähnte Windows incl. CopyPRO installiert um den Text dann in ASCII in der virtuellen Maschine zu speichern. Per USB-Stick kann dann der Text nun auf das Gastsystem übertragen werden, wo er dann (ggf. zur weiteren Bearbeitung) in UTF-8 konvertiert werden kann. Nun kann der ROFLcopter per Webbrowser geöffnet und über Datei-->Drucken (korrekte Druckeinstellungen durchführen!) problemlos innerhalb weniger Stunden gedruckt werden, nachdem im Browser die korrekte Codepage eingestellt wurde (-> UTF-8). Diese Variante hat den Vorteil, dass sie zugleich beschäftigungstherapeutische Wunderheilkräfte aufweist.

Achtung: Wegen verschluckbarer Kleinteile außerhalb der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren!

ROFLcopter kaufen[Bearbeiten]

Der ROFLcopter Home 300, welcher unten abgebildet ist kann bis zu drölf Personen mitnehmen. Obwohl er fünf Fenster hat kann er nur vier Personen transportieren!

            ROFL ROFL LOL ROFL ROFL
               ________/\_______
           L   \             \  \
          LOL===\ [][][][][]  \__\
           L     \                \
                  \________________]
                   __||_________||___/

Das macht diesen ROFLcopter vor allem für Familien interessant, weil er auch getunt werden kann. Unten werden die gängigsten Tuning-Vorschläge aufgeführt-

Tunen des ROFLcopter Home 300

  1. Lauteres "soi soi soi" von Microschrott Sam(Nicht Klar wieso man den Heli lauter machen soll? )
  2. Erhöhen der Fluggeschwindigkeit von 3Buckel/Sekunde ==> 5Buckel/Sekunde
  3. Glitzeraufkleber auf den ROFLcopter kleben
  4. Man kann sogar Getränkehalter in den Sitzen einbauen!

WICHTIGER HINWEIS:

Das tunen eines ROFLcopter Home 300 kann eventuell die Flugfähigkeit beeinflussen, der Hersteller übernimmt KEINE Haftung!

Siehe auch[Bearbeiten]