Kugelschreibär

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Kugelschreibär beim Kugelschreien.

Der KugelschreiBär (lat.:Ursus clamans globum) ist eine Bärenart, die vornehmlich im Eurasischen Raum zu finden ist und die sich durch Kugelschreie verständigt, nicht zu verwechseln mit dem Brüllbär.

Dressierte Kugelschreibären wurden im 1. Dramaturgenkrieg als Artillerie verwendet.

Biologisches

  • Gewicht: 1 bis 3000 Tonnen (kann sehr schwer werden)
  • Größe: 1 bis fast garnix (also sehr klein)
  • Die Lebenserwartung hängt von der Art ab: Kugelschreibären von Aldi sterben beispielsweise früher als Kugelschreibären von Lamy.
  • Nahrung: Braun-, aber auch Pommbeeren
  • Lebensraum: Eurasischer Raum (und rund ums böse Meer)

Das Drama

Die Kugelschreibären sind vom Aussterben bedroht! Wenn ihr diesen niedlichen kleinen bis sehr großen Tieren helfen wollt, spendet bitte Geld oder eine Tüte Pommbären an Green Peace.

Siehe Auch

Ein Braunbär
Ein Teddy