Pubert, der pummelige Pandabär

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pubert, der pummelige Pandabär

Pubert, der pummelige Pandabär ist einer von ganz, verdammt, urst knorke, töfte vielen Pandabären. Er wäre weiter nichts besonderes, wenn er nicht einen Namen hätte.

Ins Netz gegangen

Pubert wurde bei der Aktion Rettet die Wale gefunden, als er gerade einen Fisch fangen wollte, um seine fischliebenden Opfer anzulocken. Um ihn vor halb blinden, japanischen Walfischern zu schützen, warfen ihn seine Finder per Helikopter, nachdem sie ihn in das eben erwähnte Flugobjekt, welches meistens einen Rotor, der sich schnell im Kreise, dessen Umfang man mit der Formel 2pi r ausrechnen kann, dreht, besitzt, gerollt hatte, nach Atlantis.

Was macht dieser quietschfidele Pandabär in Atlantis?

Naja, Pubert ist eher der langweilige Typ. Er rollt manchmal zu einem auf Atlantis sehr gut wachsenden Bambus - und isst diesen. Wer hätte das gedacht. Manchmal fällt Pubert auch ins Wasser. Aufgrund seines großen Fettanteils schwimmt er aber zum Glück immer oben und wird durch die Strömung wieder ans Land getrieben. Dort angelangt, rollt er oft zu einer auf Atlantis sehr gut wachsenden Bambuspflanze - und isst diese. Manchmal schläft Pubert auch. Und wenn er aufgewacht ist, rollt er oft zu einer auf Atlantis sehr gut wachsenden Bambuspflanze - und isst diese.

Woher kommt dieser Pubert?

Manche Leute sagen, Pubert wäre höchst persönlich von Chuck Norris geschaffen worden. Pubert schweigt zu diesem Thema lieber und rollt meistens nach dem Stellen dieser Frage zu einer auf Atlantis sehr gut wachsenden Bambuspflanze - und isst diese.

Ein Braunbär
Ein Teddy