3 1/2

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

3 1/2 (bürgerlich "dreieinhalb", geb. 31.2.3 1/2 n.Chr., †03.02.2007) ist eine kriminelle Zahl.

Dieser fast runde Kreis wurde mit 3 1/2 berechnet.

Die 3 1/2 ist die 3 1/2 Zahl im Zahlensystem. Sie saß 3 2/5 Jahre im Knast weil sie mit der 3 7/8 Inzucht betrieb. Nach dem Knast bekam sie keinen Job, weil sich ihre Vergangenheit bereits weit herumgesprochen hatte. Ihre Mutter, die 3 15/88 wollte nichts mehr mit der 3 1/2 zutun haben, da sich ihr Inzuchtpartner, die 3 7/8, selbst umgebracht hatte. Also bekam die 3 1/2 Hartz 4 und wohnte im Ghetto. Anfang 2006 lernte die 3 1/2 Dendemann kennen. Sie machten zusammen ein Lied welches "3 1/2 Minuten" heißt. Die 3 1/2 dachte sie werde jetzt ein Star, doch weil Dendemann so ein Arschloch ist und die 3 1/2 nicht lesen konnte, gab ihr Dendemann einen Vertrag der beinhaltete, dass 3 1/2s Name nirgendwo genannt wird und die Zahl 1 Euro Entlohnung bekommt. 3 1/2 hat sich damit 3 1/6 Liter Bier geholt und wurde zum Alkoholiker.
Als er die ganzen 5 Euro von Hartz 4 versoffen hatte, und keine Miete mehr bezahlen konnte, landete er auf der Straße. Am 03.02.2007 klaute er bei Plus Vodka und wurde von den Plus-Zahlen zusammen geschlagen. Später erschoss 1,29 die 3 1/2. Die 1,29 hat keine Strafe bekommen, da eh keiner die 3 1/2 leiden konnte. Dendemann und 1,29 machen gerade das neue Lied "1,29 Stunden".

Abgesehen von ihrem harten Straßenleben erhielt die 3 1/2 den Hass und die tiefste Verachtung der meisten Mathematiker, da irgendwelche faulen Studenten lieber mit 3 1/2 Kreise berechnen als mit ihrem nicht ganz nahestehenden Verwandten PI. Und dies obwohl PI von Mathejunkies für diese Berufung auserkoren wurde.