Darkwing Duck

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Darkwing Duck

Darkwing Duck (auch bekannt als Schwarzflügelente, wie er sich gern selbst nennt) wurde am 31. Februar 1989 geboren.

Er gilt als einer der bedeutendsten Kinder-Animateure weltweit und ist Häuptling von dem Planeten Sehr sehr ferner Planet x3432y5323z3234 (kurz Hörpen genannt).

Leben[Bearbeiten]

Beispiel einer Schwarzflügelente

Duck gilt als die einzige sprechende Schwarzflügelente der Welt. Er selbst war eine Frühgeburt, da seine Mutter Daisy Duck von den Situationen und Demonstrationen rund um die DDR und den Mauerfall so geschockt war, dass das Ei einfach rausfiel. Durch den Aufprall ging die Schale kaputt und das Chaos war perfekt.

Hat auch im wahren Leben ein cooles Megaphone: Darkwing

Bereits mit 5 Jahren kam Darkwing in den Kindergarten und stellte mit 7 fest, dass seine Beine zum laufen sind. Mit 11 erreichte er die gymnasiale Förderstufe und machte kurz darauf sein Abitur mit atemberaubenden 0,7.
Durch seine Intelligenz und seinem IQ, der sogar höher dem eines Toasts ist, wurde er vom Fernsehen entdeckt. Dort spielte er in der Serie "Darkwing Duck - Schrecken der Bösen Witze".

Dort geht es zusammengefasst darum, dass Darkwing sich selbst spielt und um den Zuschauern Unterhaltung zu bieten versucht, die Welt vor den Fürchterlichen fünf Bösen Witzen zu schützen.
Diese sind:

  • Fliesoduck - ein Fliesenleger, der seinen Kunden mit schlechten Witzen das Geld aus der Tasche zieht
  • Mehrawollt - ein lüsternes Wesen, das immer mehr will und das durch schlechte Witze versucht zu erreichen
  • Professor Dion Muscip - eine gigantische Venus-Fliegenfalle, die die Menschen mit schlechten Witzen anlockt
  • Liquidator - der verkleidete Dr. Klenk, der versucht sein Alpecin Liquid mit schlechten Witzen zu verkaufen
  • Quakerjack - eine quakende Jacke, die jeden, der sie anzieht mit schlechten Witzen zu Tode quält

Nachdem die Fernsehserie ein voller Erfolg war, war Duck nahezu ausgebucht. Da er nun berühmt war, wollten ihn alle als Animateur auf Kindergeburtstagsfeiern.

Filmografie[Bearbeiten]

  • Darkwing Duck - Schrecken der Bösen Witze (insgesamt 91 Episoden)

Mehr hat Darkwing während seiner erfolgreichen Laufbahn noch nicht erreicht.

Siehe auch[Bearbeiten]

Die Machenschaften von Onkel Walt Disney
Waltspiegel.JPG

Entenhausener Stadtvolk:

Darkwing Duck | Dagobert Duck | Daniel Düsentrieb| Donald Duck | Jesus Duck | Käpt'n Balu | Pluto

Filme:
Spasti, das lustige Eichhörnchen | Ducktales | Mary Poppins

sonstige Ergüsse:
Disneyland | Dschungelbuch | Entenhausen | Gar nicht so lustiges Taschenbuch | Neues aus Entenhausen | Pinocchio | Das Schlaue Buch

fehlt was?

RedNose.jpg