Lichtschwert

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wo gehts'n jetzt lang? Dieser Artikel beschreibt ein ähnliches Gerät wie Laserschwert
Laserschwert.gif
Ein energiehungriges Lichtschwert wird aufgeladen.

Lichtschwert, das, engl.: light sabre (gesprochen: leiddsäiber) Bei einem Lichtschwert handelt es sich im Wesentlichen um eine frisierte Taschenlampe. Außerdem sind extrem starke Batterien nötig, falls der unten erwähnte Atomreaktor nicht Verwendung findet. Lichtschwerter sind in jeden Jedi-Fachgeschäft für ein paar Credits verfügbar, da aber diese Währung auf der Erde durch einige Komplikationen mit dem Todesstern Illegal ist, muss man sie selber "craften".

Anleitung[Bearbeiten]

Anleitung zur Herstellung eines Lichtschwertes: In eine Mägleitt baut man im Batteriefach einen Nuklear-Reaktor der Marke "MaybeSave", Modell "KleinAberFein GAU-1986" ein. Tipp: Die Bewilligung für einen Reaktor für den Hausgebrauch gibts "schnell" an jeder Tankstelle in Frankreich zu erwerben.

Man ersetze nun zum Schluss das Schutzglas mit einem herkömmlichen Cola-Flaschenboden. Je nach Belieben und Geschmack kann die weiße LED durch entsprechende rote, blaue oder grüne Dioden ersetzt werden. NEU: LED auch in zartrosa!

Beim Laden (siehe Bild) ist zu beachten, dass für die Reaktoren nur Atomstrom geeignet ist. Prüfen sie daher, dass sich in der Dose kein Atomstromfilter befindet. Im Zweifelsfall fragen sie bitte ihren Hausverwalter oder das nächstliegende AKW an. Für die Batterien reicht jedoch der normale Dosenstrom völlig aus, beachten sie aber bitte, dass, aufgrund der extremen Leistungsfähigkeit der Batterien (die auch für UFO-Antriebe verwendet werden), eine Aufladung bei einer standard Haushaltssicherung von 16 Ampere, die Ladezeit ca. 3 Jahre beträgt! Dies ist auch der Grund, warum UFOs beim Aufladen ihrer Batterien Hochspannungsleitungen bevorzugen. Alternativ kann, bei Starkstromanschlüssen an Ortsverteilern, ein Betrieb direkt über Kabel erfolgen.

Historisches[Bearbeiten]

  • 1989 wurde das Frisieren von Taschenlampen vom Bundestag verboten, jedoch ist es in Bundesländern der ehemaligen DDR den Anhängern der Jedi-Religion unter Auflagen erlaubt, Lichtschwerter herzustellen.

Es ist jedoch landesweit weiterhin strafbar, Nicht-Bundestags-Abgeordnete mit dem Lichtschwert zu bearbeiten!

Achtung: Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet!

Siehe auch[Bearbeiten]

Qui-Gons-Gin.jpg
Star Wars Logo.svg
Alles, was einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis war!

Filme: Star Wars | Star Wars (Türkisch) | Edit Wars

Figuren: Anakin Skywalker | Boba Fett | C-3PO | Chewbacca | Count Dooku | Darth Maul | Darth Vader | General Grievous | Imperator Ratzinger | Jabba the Hutt | Kampfdroid R5D5 | Kylo Ren | Luke Skywalker | Obi-Wan Kenobi | Prinzessin Leia | Qui-Gon Jinn | R2D2 | Yoda

Filmcrew: Andy Serkis | Christopher Lee | George Lucas | Harrison Ford | Jake Lloyd | Keira Knightley | Liam Neeson | Natalie Portman | Samuel L. Jackson

Orte: Coruscant | Endor | Hoth | Kamino | Naboo | Tatooine | Todesstern |

Spiele: Star Wars Battlefront: II | Star Wars Empire 

Sonstiges: Darth Vader erkämpft sich das Universum | Ewok | Gunganer | Imperium | Jedi-Rat | Jedi-Smartphone | Klonkriege | Kopfgeldjäger | Lichtschwert | Lukas-Evangelium | Macht | Order 66 | Shish | Sith | The Siths | Star-Wars-Buch | Triforce | Wampa | Wookie

Hellovader.jpg