Lachen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Lach-Dämon

Lachen, das. Gegenteil von Weinen. Ein willkürliches Ausstoßen bestimmter Frequenzen von Schallwellen durch die Stirnbänder oder Stimmbänder (wer weiß das schon so genau?), oft verbunden mit epileptischen körperlichen Zuckungen (siehe auch: Lachflash, Verzuckerung, Baumhaus). Tritt oft auf, wenn eine Person sehr Freuwillig ist.

Lachverbot[Bearbeiten]

Lachen wird in vielen Ländern schon seit längerer Zeit mit dem Tode bestraft. Seit 1857 ist es deutschlandweit verboten. Wer trotzdem lacht, kommt in Deutschland in die so genannte Lachhaft. Aus Angst vor Sanktionen gehen viele Menschen heimlich zum Lachen in den Keller. Dabei ist zu beachten, dass man niemals zum Lachen in den Weinkeller gehen sollte.

Die Gefahr des Lachens[Bearbeiten]

Trotz der Gefahren lachen meist Kinder und andere Rebellen, die unsinnigerweise meinen, Lachen sei gesund. In Wirklichkeit ist Lachen aber hoch ansteckend und beschädigt das 'Lachgetriebe'. Das einzige, was einen hier noch retten kann, ist absolute Humorlosigkeit oder noch besser tiefe Depressionen.

In der unzivilisierten Welt ist das Totlachen die grausamste Art des Suizids ("Ich lach mich tot!"). Auch der durch Lachen verursachte Scherzinfarkt verläuft oft tödlich. Glück hat in diesem Zusammenhang der, der sich lediglich schlapp lacht. Er hat noch eine - wenn auch kleine - Überlebenschance und sollte gleich nach dem Lachanfall wieder aufgepeppelt werden. Eine weitere Gefahr des Lachen ist der Teufel der sich als Baron Lefuet/Baron Lived ausgibt und das Lachen andere Menschen gegen 66 Wetten die in der sechsten Minute jeder neuen Stunde gewonnen werden verkauft.

Herkunft[Bearbeiten]

Die Herkunft des Lachens ist bis heute ungeklärt, Pseudowissenschaftler sowie religiöse Führer vermuten jedoch die Existenz von Lach-Dämonen. Als Ursache vom Lachen wird oft der Witz genannt; hierbei gibt's gute und schlechte Witze.

Klangmöglichkeiten[Bearbeiten]

Oft weiß man gar nicht, warum jemand überhaupt gerade lacht. Das war auch bei diesem Foto im Spiegel so, auf dem nur ein Ausschnitt zu sehen ist. Merkel und Rüttgers lachen zusammen kurz vor dessen Abwahl als MP. Man fragt sich, was diese beiden eigentlich zu lachen haben. Mit zeichnerischen Mitteln kann man aber die nicht abgebildeten Bestandteile des Fotos wiederherstellen und so dafür sorgen, dass die Szenerie wieder verständlich wird.

Unbestimmte Ausdrucksformen des Lachens[Bearbeiten]

Hahaha *wieher* Hahaha!
  • HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHA HAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHA HA HAHAHAHAHAHAHAXHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HA HA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHA HAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHA HAHAHA HAHAHA HA HA HA HAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHA HAHA HAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HA HA HA HAHAHAHA HAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHA HAHA HAHAHAHA HAHA HAHAHAHAHA HA HA HAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HA HAHA HA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHA HAHA HA HA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHA HAHAHAHAHA HAHA HAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHA HA HAHAHA HAHAHA HAHAHA HAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHA HAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHA HAHAHAHA HAHAHA HA HAHAHA HAHA HA HAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHA HAHA HAHAHAHAHAHA HAHA HAHA HAHAHA HAHAHAHHAHAHHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHA HAHA HAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHA HAHA HAHA HAHAHAHAHA HAHAHHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHA HAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHA HAH HA
  • hahahahahahahahahahahaha
  • hehehehehehehehehehe
  • hihihihihihihihihihi
  • huhuhuhuhuhuhuhuhuhu
  • hohohohohohohohohoho
  • hähähähähähähähähähä
  • kishishishishishishi
  • rohrohrohrohrohroho
  • kirishishishishishi
  • haha*chröz*haha
  • muhahahahahahahahaha
  • muahahahahahahahaha
  • wuhahahahahahahahaha
  • äähingäähingäähing *grunz*
  • chichichichichichichi
  • höhöhöhöhöhöhöhöhöhö
  • waharharharharharhar
  • harharharharharharhar
  • hahaha *grunz**grunz*
  • muhihihihihihihihihi
  • wouhahahahahahahaha
  • muharhararghargh...ähh...hargharghargh...
  • h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'h'
  • grgrgrgrgrgrggrgrgrgrgrgr
  • mhmhmhmhmhmhmhmhmhmhmh
  • HAHAHA *uhuh* *uhuh* HAHAHA
  • atomrofl
  • Uaharharharr
  • hhhhhhhhhhahahahäheahaha (Nicht mit einem Staubsauger verwechseln!)

Bestimmte Ausdrucksformen des Lachens[Bearbeiten]

  • Menschen mit Staublunge: mähmähmähmäh
  • Böses Lachen: Muhahahahahahahahahahahaha
  • Auslachen: HaHa!!
  • Todlachen: Hahhhhhhhhhhhhhhhh hih hhih hhiii .... hhhh ..... Kurzform: Urks!
  • Ablachen: Hahahahaha! Haahahahahah! Hahahahah... Plums!!
  • sarkastisch: Ha! Ha! Ha!
  • 99% Luftlachen: Hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhah!

Lachen von bestimmten Personen[Bearbeiten]

  • Weihnachtsmann: Hohohoh!
  • Osterhase: Mümmel, Mümmel
  • Mädchen:Hihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihhihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihi
  • Zombie: Hiarks hiarks hiarks
  • Computerfreak: rofl rofl oder auch xD xD xD xD xD
  • Kuh: muuuuuuhuhuuuhuuuuhuhu
  • Alien: kufufufufufufufufufufufufufu
  • Komiker: Gnagnagnagnagnagnagnagnagnagnagnagna
  • Facebook-User: Lol, üff, omg
  • Selbstmörder: Aaaahaahahhh (zum Ende leiser werdend)
  • Nelson Muntz: HAW HAW!
  • Instagram-User: xoxo rofl lol amk

Lachen in anderen Ländern[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

  • Lachen sollte immer mit "h" und einem Vokal gebildet werden!
  • Lachen ist die beste Medizin.

Siehe auch[Bearbeiten]