Stupidedia:Hauptseite

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brandneu: Die Stupidedia bietet ihren Usern ein Mentorenprogramm an! Noch nicht angemeldet?

Willkommen bei der Stupidedia

Die Stupidedia ist die freie Humor- und Satire-Enzyklopädie, bei der alle mitmachen können, die kreative Ideen haben und die deutsche Sprache beherrschen. Seit Dezember 2004 sind so 23.690 Artikel entstanden.

Irrelevante Informationen aus allen Bereichen:
AusbildungBiologieChemieComputerErnährungExotikFerne WeltenFernsehenFilmeGamingGeografieGeschichteHeilkundeLyrikMilitärMobilitätMusikNaturPhysikPolitikRechtReligionRumpelkisteSchlümpfeSci-FiSportTheaterVerbrechenWirtschaft

1stern.svg Hall of Fame 1stern.svg Walk of Fame 1stern.svg

Links für Einsteiger: Erste SchritteRichtlinienVerhaltensregelnUserportalHilfe

Artikel der Woche

Lange totgeglaubt, im Underground aber immer cool gewesen: Adolf Hitler

Ein Rechtsruck bezeichnet das Wiedererwachen des gerechten Volkszorns aus seinem 80-jährigen Schlummer. Die Gründe für einen Rechtsruck sind vielfältig. Während manche persönlicher Natur sind, haben andere ihren Ursprung in der momentanen Lage der Weltpolitik.

Persönliche Gründe sind etwa die Weigerung der Betroffenen, sich der Propaganda auszusetzen, die heutzutage in staatlichen Irrenanstalten namens "Schulen" gepredigt wird. Das erlaubt den Erwachenden, Deutschland zwischen 1933 und 1945 in einem objektiven Licht zu bewerten. Die herrlichen Erfolge jener Zeit wie die deutsche Autobahn oder die Millionen Arbeitsplätze oder auch, dass der dem Reich aufgezwungene Weltkrieg am Anfang wie geschmiert lief, finden die ihnen gebührende Betonung. Kleinigkeiten wie die ganz blöd gelaufene Weltkriegsgeschichte gegen Ende oder die Sache mit den Juden werden dagegen so wenig beachtet, wie es auch tatsächlich angebracht ist. Was sind schon ein paar tote Juden oder eingeschränkte Grundrechte, wenn man ein Rheinland im Handstreich besetzen kann und die Franzosen vor einem davonlaufen wie die Hasen?

Hier weiterlesen!

Zitat des Augenblicks

Schon gewusst, dass...

Aktuelle Ereignisse

Aktuelle EreignisseNews der Spiegelwelten


  • 22.04.2017 Eiskalt: AfD schickt Petry in die Hölle!
  • 22.04.2017 Morgen wählt Frankreich, oder wie einige Medien schreiben: „Wenn Le Pen (oder der eine linke Kandidat) gewinnt, ist Europa, der Euro oder die ganze Welt wieder einmal dem Untergang geweiht.“
  • 19.04.2017 Wikipedia kapituliert angesichts des zunehmenden Vandalismus und wird heute um 16 Uhr beerdigt. Außerdem ist der Speicherplatz am Überkochen. Darüber freut sich die Schlägertruppe Pluspedia, die monatelang unter Tarnung arbeiten musste.
  • 18.04.2017 Erdogan zur Not-OP in Krankenhaus: Er hat sich die Finger wund geschrieben beim Fälschen von Wahlzetteln – allein durch die vielen Kreuzchen.
    Weitere aktuelle Ereignisse   •   Neuigkeit verfassen   •   Twitter-button.png Facebook-button.png

Contests der Stupidedia

Stupid Art ContestStupid Contest


Stupid Art Contest
Artcontest.svg
Jeden Monat findet ein Wettbewerb um die beste selbst erstellte Zeichnung oder Grafik statt. Der Gewinner bekommt den begehrten Stupidedia-Malermeisteraward und dessen Bild wird auf der Hauptseite präsentiert.
Irrelefant
Aliens ueber Frankfurt

Siegerbild in der Kategorie "Gemaltes und Zeichnungen":
Irrelefant von Ochsenfrosch

Siegerbild in der Kategorie "Collagen, Fotos und Grafiken":
Aliens ueber Frankfurt von Flusentier
Stupid Contest
Stupid Contest.svg

Der 37. Stupid Contest mit dem Thema 2016 ist vorbei.
9 Teilnehmer haben daran teilgenommen und Artikel zum Thema geschrieben. Nun hat die Jury ihre Entscheidung getroffen.

Und hier sind die Gewinner des Contests:

Gold.svg Der erste Platz geht an Sky mit Putschversuch in der Türkei

Silber.svg Der zweite Platz geht an BitteWenden mit Menschen, Bilder, Emotionen (2016)

Bronze.svg Der dritte Platz geht an Kipkoful16 mit Norbert Hofer

Herzlichen Glückwunsch!!!

Die restlichen Plätze könnt ihr hier sehen.

Wir gratulieren allen Platzierten, danken allen für die Teilnahme und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Stupid Contest, der dann selbstverständlich wieder rechtzeitig angekündigt wird.

Kürzlich Verstorbene

  • † 20.12.2014 Die Verstorbenen-Meldung der Stupidedia-Hauptseite. Von der Diktatorenschaft grausam ermordet. Die Leiche wurde unbemerkt von der Hauptseite entfernt – zurückbleibt nur noch dieser Nachruf in Form einer Todesmeldung, die keiner mehr lesen wird. Die gesamte Stupidedia trauert.
  • † 24.12.2014 Rudolf. Beim Verladen der letzten Geschenke in den Schlitten rutschte er tödlich auf dem Eis aus.
  • † 21.12.2014 Udo Jürgens. Aber bitte mit Sahne!
  • † 17.12.2014 Kai Dieckmann. Entpuppte sich als Nachwuchs-Salafist und sprengte sich in die Luft.


AutoDoc.de