Absoluter Hammer3 x 3 Goldauszeichnungen von Derkleinetiger, Misses Kennedy und Eklatea

Das Leben

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Cover.jpg

Das Serienlogo
Deutscher Titel: Das Leben
Originaltitel: Existence
Genre: Situation Comedy
Produktionsplanet: Erde
Zielgruppe: Höhere Wesen
Episodenanzahl: 2017 in +20 Staffeln
Dauer einer Episode (ohne Werbepausen): 360 Tage
Dauer einer Episode (mit Werbepausen): 365 Tage

Das Leben (OT: Existence) ist eine Mischung aus Situation Comedy (kurz: Sitcom) und Reality Show vom Erfolgsregisseur Gott. Es wird wegen der großen Menge an Nebendarstellern und der ziemlich langen Geschichte sowie den unvorhersehbaren Wendungen und Pointen als eine der größten Serien überhaupt angesehen. Sie ist mit mehr als 5 Milliarden absoluten und momentan 2017 offiziellen Folgen als die am siebtlängsten laufenden Serie im Universum anzusehen.

Handlung

Auf dem Planeten Erde leben um die 7 Milliarden Menschen, die in verschiedenen Abschnitten existieren. Durch die kulturellen Unterschiede der Menschen entstehen immer wieder Konflikte und Kriege. Die Menschen versuchen trotz ihrer Differenzen miteinander klar zu kommen. Doch nicht nur Menschen unterschiedlicher Länder haben Probleme miteinander. Auch im eigenen Land will jeder seine Absichten durchsetzen. Dazu kommt noch, dass viele ihre sexuellen Triebe ausleben wollen oder mit Drogen experimentieren... Die Serie ist zu großen Teilen improvisiert, wobei es noch viele Umstände gibt, die durch ein zusätzliches Drehbuch namens "Schicksal" ausgelöst werden.

Charaktere

Es gibt viele Charaktere und viele Charaktergruppen, die der Serie letztendlich erst zu einem interessanten Mix verhelfen, wenn viele Sitten aufeinander treffen.

Politiker

Dramatische Szene in Episode "2006": Brauner Bär wird getötet, weißer Bär wird verwöhnt.

Politiker (oft gespielt von arroganten Schweinen) sind die meistgehassten Menschen auf dem Planeten Erde. Ihnen werden Korruption und Lügen nachgesagt, trotzdem regieren sie die Erde und spielen die Hauptrollen. Die Politikerrollen werden oft gewechselt, da sie bei den Zuschauern oft nicht gut ankommen. Zu Beginn der Serie waren alle Politiker weiße Männer, doch seit Ende der 19. Staffel werden auch schwarze Männer, weiße Frauen und schwarze Frauen an die Macht gelassen.

Propheten

Propheten sind die beliebtesten Charaktere, was vielleicht daran liegt, dass von ihnen nur wenige vorkommen. Der letzte Prophet war in der 5. und 6. Staffel zu sehen. Die Propheten haben meistens viele Anhänger, die auch noch nach ihrem Tod an sie glauben. Die Propheten haben eine Art Schlüsselrolle in der Serie, da sie den Regisseur und Erschaffer der Serie in die Serie einbringen. Dadurch hat Gott eine sehr große Rolle in der Serie, da viele nach seinem Willen handeln und auch viel über ihn geredet wird.

Prominente

Die Prominenten sind die populären Zivilisten. Auf irgendeine Weise haben sie sich einen Namen gemacht. Die Prominenten sind oft in diversen Sekten und werden häufig von Kameramännern verfolgt, die nicht selten eine Abreibung bekommen. Außerdem sind sie meist dumm, haben reiche Eltern und dicke Karren.


Zivilisten

Die Zivilisten sind die restlichen Rollen der Serie. Es gibt viele verschiedene, die unterschiedlich aussehen und auch andere Sprachen sprechen. Sie sind meistens am meckern und spielen ihre Rolle sehr authentisch, in dem sie sich als sehr dumm, naiv und egoistisch zeigen. Die Zivilisten machen die Rollen der anderen erst besonders, indem sie die Werke der Propheten würdigen, die Arbeit der Politiker kritisieren und die Freizeit der Prominenten zerstören.

Tiere

Das Leben ist eben doch ein Ponyhof...

Die Tiere sind die zusätzlichen Figuren der Serie, die weder reden, lesen noch schreiben können. Meistens töten sie nur Menschen oder andere Tiere. Als Ausgleich werden sie von den Menschen gegessen, getragen oder aus Spaß an der Freude in Zoos eingesperrt.

Filme

In manchen Staffeln werden Ereignisse nicht als Folge, sondern als Kinofilm veröffentlicht. Die Filme führen die Geschehnisse der Serie jedoch weiter, somit sind die Charaktere der Serie am Ende des Filmes genau so schlau wie im Anfang der nächsten Folge, was die Filme für die Serie wichtig macht. Die Filme handeln meistens von Katastrophen, die für den Verlauf der Serie sehr wichtig sind, zum Beispiel Kriege oder Umweltkatastrophen, die das Leben in der Serie beeinflussen oder verändern. Aber auch erfreulichere Ereignisse, wie zum Beispiel positive politische Entscheidungen oder Sportevents wurden verfilmt. Besonders berühmte Filme sind Der Zweite Weltkrieg und Ghandi, der Film.

Auszeichnungen

  • Globaler-Erwärmungs-Award in der Kategorie Umweltzerstörung
  • Universe Award in der Kategorie Beste Quoten in einem Staffelfinale (Staffel 19)
  • Aliens Choice Award in der Kategorie Bester Hauptdarsteller für Ronald Reagan

Kritik

  • "Total unlogische und langweilige Serie über Hass und Selbstzerstörung." - TV Pluto
  • "Unterhaltsame Serie, in der man weniger denken und mehr lachen sollte." - Rolling Asteroids
  • "Durchschnittliche Sitcom wie man sie auf allen 10 Milliarden Sendern sehen kann." - Uranus' Post

Hintergrundinformationen

  • Das Leben ist die erste Erfolgsserie auf dem Sender Erde. Vorher wurde eine Tiershow über Dinosaurier ausgestrahlt, die aber floppte. Mit einem Meteoritenschauer wurde die Vorgeschichte der Serie eingeleitet. Durch die Evolution erarbeiteten die Serienleiter und Autoren ein neues Konzept und entwickelten die heutige Serie.
  • Kein einziger Schauspieler der Serie verließ diese freiwillig. Nur der Tod des Darstellers hebt eine Rolle auf.
  • Wegen des Autorenstreiks wird ein Ende der Serie gesucht. Es geht das Gerücht um, dass eine Klimakatastrophe die Welt zerstören wird. Manche Fans denken aber, dass auch ein Atomkrieg ein passendes Ende wäre. Wie genau die Serie enden wird, weiß zur Zeit wohl nur der Autor.
Ja, dieser Artikel hat YouTube!
Diesen Artikel jetzt anhören!

Den Artikel Das Leben gibt es auch als vertonte Version auf YouTube zu hören! Also wie ein Hörbuch, nur witziger!

Jetzt den Artikel hören!Zur Playlist
Ja, dieser Artikel hat YouTube!
Der absolute Hammer
Dieser Artikel ist der absolute Hammer!

Der Artikel Das Leben wurde von der Mehrheit der ehrenwerten Leser der Stupidedia nach einer erfolgreichen Abstimmung als absoluter Hammer ausgezeichnet.

In unserer Hall of Fame findest du weitere ausgezeichnete Artikel.
Der absolute Hammer