Schauspieler

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Schauspieler (Schaus-pieler) ist ein Mensch (oder Lehrer), welcher Schaus pielt. Das deutsche Wort spielen kommt ursprünglich von Stalin, der jedoch eine völlig andere Sprache spricht, was den Sinn des Wortes ein wenig entfremdet und die Überlieferung erschwert. Schauspieler findet man überall, u. a. auch in Parteien.

Bekannte Schauspieler sind Adolf Hitler, Helmut Kohl, Roman Herzog, George W. Bush, Angela Merkel, Selena Gomez, Maxwell Patternman und die italienische Nationalmannschaft. In ihren Aufführungen spielten sie in der Regel Figuren wie den Retter, den Ahnungslosen, oder die Hofnärrin. Vor allem George W. Bush ist immer noch bekannt für seine prämierte Rolle als Bruce Willis in "Weapons of Mass Destruction" und "Kill Kofi". Angela Merkel spielte in "Kill Kofi" eine Nebenrolle als Brutus. Bestechend war ihr Monolog "to kill or not to kill" in der Szene, als sie George den Dolch reichte.

In vielen Fällen wurde bekannt, dass Schauspieler Anhänger von Freud sind, was ihrer Popularität z.B. in der BILD-Zeitung aber keinen Abbruch getan hat.

Bekannte Schauspieler[Bearbeiten]

Ein typischer Schaus-pieler - hier als die Fledermaus.

Trivia[Bearbeiten]

  • Es wird gefordert, Schauspielern mehr Geld zu geben, da sie sonst in die Politik gehen.