Sekte

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nach dem Sektfrühstück schaut man gern bedeppert drein..

Eine Sekte ist die Mehrzahl von Sekt. Sekte drückt ebenso den gleichnamigen Geheimbund von Sekttrinkern aus.
Die Sekttrinker sind eigentlich Alkoholiker, aber da sie das nicht öffentlich zugeben wollen, erzählen sie lieber allen, sie wären in eine Sekte eingetreten. Sektenmitglieder zelebrieren gerne und oft seltsame Rituale wie das Sekttrinken am Anfang jedes Tages, was angeblich irgendetwas mit ihrem Blutdruck zu tun hat. Die Sekte ist häufig ein Geheimbund von anonymen Alkoholikern, die sich gnadenlos besaufen und dabei behaupten, nur auf irgendetwas anzustoßen.

Sekter (wie die Sektenmitglieder genannt werden) finden immer einen Grund, unnötigerweise Sekt zu trinken, außerdem vertragen sie keinen harten Alkohol.
Es wird oftmals gemunkelt, dass die Mitglieder einer Sekte auch den Drogen, wie zum Beispiel, LSD, Speed, Hasch, Koks, Klebstoff, Gummibärchen, Pornos und Ähnlichem zum Opfer gefallen sind. Dies ist jedoch nur ein Gerücht, da sie sich in Wirklichkeit nur Sekt in die Adern spritzen um eine vorübergehend schnelle und rauschende Wirkung zu erzielen.

Wenn man eine genaue Anleitung zum Aufbau einer Sekte benötigt empfiehlt sich der Sektenaufbaukurs iSekte, Informationen zu den schillernden Leitern von Sekten gibt es unter Sektenführer.

Neue Definition[Bearbeiten]

Eine neuerliche Definition des Wortes Sekte nach Dr. Med Wurst (der bei der Veröffentlichung seines neuesten Werkes folgende Bemerkung machte: "Jaaaaaahehe, Sektn sinnn scheißää.. *hick*") aus seinem Buch Mein Buch ist überteuert, aber Hauptsache ihr kauft es besagt folgendes:

"Eine Sekte ist eine Gruppierung von ein paar Idioten, die es auf herrliche Art und Weise verstehen, mit der Dummheit der Menschen viel Geld zu machen."

Beste Beispiele hierfür seien seiner Ansicht nach:


Lustigster Witz über Sekten[Bearbeiten]

"Warum gehen Ameisen nicht in die Kirche? - Weil sie In"Sekten" sind!"

Waschechte Sekten[Bearbeiten]