Gewalt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Schlag)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gewalt ist keine Lösung!
Lasst meinen König im Spiel!

Gewalt ist eine ist ein anderes Wort für auswählen oder auserwählt sein. Es kommt nur darauf an genug Testo zu spritzen und zu denken man hätte was in der Hose. Anderenfalls kann man davon ausgehen das es ein unwiderrufliches Phänomen ist das inm Erbgut der Menschen liegt, wo drin geschrieben steht Box dich mit mir! Sie gilt somit als legitimes Mittel um gewählt zu werden. Es wird auch häufig als Beschäftigung eines Skinheads angesehen, wobei diese Form von Gewalt nichts mit Politik zu tun hat, sondern als eine art benutzt wird um seine Meinung zu vertreten oder einfach in die Menge reinzutreten.

Des Weiteren kann Gewalt auch eine schnell gesprochene Form des uns allseits bekannten "Geh in den Wald!" sein, welches schon bei Hänsel und Gretel funktioniert hat. Um der fallenden Gewaltrate in Deutschland entgegen zu wirken gibt es seit Ende der 80er die Initiative Tritte gegen Schritte.

Verschiedene Arten von Gewalt[Bearbeiten]

  1. Virtuelle Gewalt: Internet-Wahlsite?
  2. Gewaltenteilung: politisches Modell, bei dem sich mehrere Diktatoren zusammenschließen um gemeinsam ihr Volk niederzumachen(siehe Politisches System Bayerns).
  3. Akustische Gewalt: Beispiele sind das Musikantenstadl und Hansi Hinterseer.
  4. Gewalt in der Geschichte: So ziemlich jeder Streit wurde früher durch Krieg gelöst...Gewalt ist keine Lösung? Das sahen Hitler und Co anders.
  5. Folter: sadistische Form der Gewalt (auch DSDS oder Tokio Hotel genannt).
  6. Rohe Gewalt: wird oft von American Football-Spielern angewendet (siehe unter Linebacker).
  7. Ausverkäufe: Da werden Menschen zu Tieren.
  8. Höhere Gewalt: Sagt wenigstens Nietzsche.
  9. Instinktive Gewalt - Kämpfe ums Überleben, oder weil es einfach Spaß macht.

Gewalt ist[Bearbeiten]

Gewalt ist sinnlos!
  • Keine Lösung (der gewählte meist auch nicht).
  • Deine Lösung (kommt schon mal vor).
  • Keine Lösung, aber ein guter Anfang.
  • Keine Lösung, aber ein Weg.
  • Keine Lösung, aber sie beseitigt das Problem.
  • Keine Lösung, aber macht verdammt viel Spaß.
  • Keine Lösung, sondern eine Suspension.
  • Keine Lösung, aber ein Mittel und Mittel führen zu einer Lösung.
  • Anstrengend. Allgemeinhin akzeptierte Alternative: der Keks.
  • Nicht die Antwort, "Gewalt" ist eine Frage und die Antwort heißt "JA!"
  • Langeweile die irgendwie beschäftigt werden muss. Mann könnte es auch Sport nennen.

Zitate[Bearbeiten]

Gewalt ist keine Lösung!
  • "Gewalt? Nehmen Sie doch lieber einen Keks, mein Bester!" - Johann Wolfgang von Goethe im "Großen Brief" an Wolfgang Amadeus Mozart
  • "Wenn Sie mich nochmal duzen, hau ich Ihnen 'ne Delle in die Gewürzgurke!" - Frederik von Furz während des Wiener Kongresses
  • "Du gefällst mir auf Anhieb!" - Die Axt zum Stamm
  • Gewalt ist keine Lösung, aber eine Möglichkeit.
  • "Gwalt isch guet im Heim und in dr Clice, Gwalt isch guet in dr Schuel und bim Ficke." - Allschwil Posse
  • Tritte gegen Schritte - Für Mehr Gewalt in Unserer Gesellschaft. - Nazi
  • Halts Maul sonst hol ich den Schlachter! - Bauer Heinrich
  • "ista quidem vis est!" (Das ist ja Gewalt!)- Gaius Julius Cäsar angesichts seiner Ermordung
  • "Ja es wird eine neue Fortsetzung von Hellraiser geben" -Clive Barker